Aktuelle Zeit: 21.09.2018 09:23

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 12.05.2013 17:53 
Offline
Orakel
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 5002
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Aktuell und immer noch läuft der neue Star-Trek in GRH im Kino. In 3D. Mindestens bis Mittwoch.

http://www.filmstarts.de/kinoprogramm/kino/A0496/

Habe vor, die nächsten Tage 20.00 Uhr mal reinzugehen. Falls sonst noch irgendwer Interesse hat?

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek 11. Mai 2009.
BeitragVerfasst: 12.05.2013 19:51 
Offline
Operator
Operator
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2002 21:50
Beiträge: 4895
Wohnort: Crime City - South Side
Spielt gerade: Clash of Clans (Android)
Grid Autosport (PC)
Ja stimmt Gurney! Wir hatten uns ja Himmelfahrt darüber unterhalten. Hatte ich schon wieder vergessen. :facepalm:
Ich bin dabei. Wie sieht es Montag bei Dir aus? Noch jemand? Blunt? Bender? Schum? Die üblichen Kino-Jünger.

_________________
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek 11. Mai 2009.
BeitragVerfasst: 12.05.2013 21:06 
Offline
V.I.P.
V.I.P.
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2007 13:48
Beiträge: 3024
Wohnort: Capital-Street
Spielt gerade: Blitzkrieg-Burning Horizon
Ne, ich werde wohl auf die Kabel1-Version warten. Auch wenn natürlich Sherlock Benedict Cumberbatch bestimmt schon alleine das Abenteuer wert wäre.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek 11. Mai 2009.
BeitragVerfasst: 12.05.2013 21:28 
Offline
Orakel
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 5002
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Eh, Bender. Das ist doch nicht dein Ernst. Es kommt ein neuer Star Trek im Kino.

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek 11. Mai 2009.
BeitragVerfasst: 12.05.2013 21:48 
Offline
V.I.P.
V.I.P.
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2007 13:48
Beiträge: 3024
Wohnort: Capital-Street
Spielt gerade: Blitzkrieg-Burning Horizon
Gurney Halleck hat geschrieben:
Es kommt ein neuer Star Trek im Kino.

Nein. Es kommt ein neuer J.J.Abrams im Kino :))

Für nen Fünfer würd ich es mir ja noch reinziehen, aber durch diese ganzen Zuschläge (Überlänge, 3D, Popcorn, Anti-Lensflare-Tabletten) wird mir das zu happig.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek 11. Mai 2009.
BeitragVerfasst: 13.05.2013 07:28 
Offline
Judge Thread
Judge Thread
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2002 10:56
Beiträge: 10479
Wohnort: ©opper Hill
Spielt gerade: zu wenig
Bender hat geschrieben:
Ne, ich werde wohl auf die Kabel1-Version warten. Auch wenn natürlich Sherlock Benedict Cumberbatch bestimmt schon alleine das Abenteuer wert wäre.

Ehrlich? Was macht der denn in einem Star-Trek-Teil?

Ansonsten muss ich leider passen, bin diese Woche komplett draußen :cry:

PS. 185 Mio. Budget sind sportlich, der letzte kostete "nur" 150 Mio. und spielte 385 Milliönchen ein. US-Dollar, versteht sich. Box-Office-Ergebnisraten, irgendwer?

_________________
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek 11. Mai 2009.
BeitragVerfasst: 13.05.2013 09:45 
Offline
Orakel
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 5002
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
bronco hat geschrieben:
Wie sieht es Montag bei Dir aus?
Heute, Montag hab ich ne Vereinssitzung. D.h. morgen, Dienstag kann ich meine Frau den Nachwuchs nicht schon wieder allein in Bett bringen lassen. Was uns direkt zu übermorgen, Mittwoch führt. Geht Mittwoch bei dir?

Bluntman hat geschrieben:
Box-Office-Ergebnisraten, irgendwer?
Nun ja, ich schwanke zwischen einem mehr als der letzte Teil oder doch eher nicht. Die Produzenten sind da scheinbar optimistischer. Wenn allerdings schon fest eingerechnete potentielle Zuschauer wie Bender nicht gehen wollen, dann... Womöglich holt Star Trek in 3D die Kohlen ausm Feuer. Ich hoffe einfach auf weitere Filme ab 2015 und tippe auf 430.000.000 $. Muss sich ja lohnen.

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 13.05.2013 12:27 
Offline
Einsteiger
Einsteiger
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2013 11:47
Beiträge: 10
Hab es bisher leider noch nicht geschafft, rein zu gehen, aber das wird auf jeden Fall schnellstens nachgeholt. Manche Filme muss mann einfach im Kino sehen...! :!:

_________________
Nothing is stranger than reality!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 13.05.2013 14:28 
Offline
Operator
Operator
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2002 21:50
Beiträge: 4895
Wohnort: Crime City - South Side
Spielt gerade: Clash of Clans (Android)
Grid Autosport (PC)
Na ok, dann also Mittwoch. Da hat Bender auch noch Zeit sich das ganze noch einmal gründlich zu überlegen.
Bender hat geschrieben:
Ne, ich werde wohl auf die Kabel1-Version warten

Ich geh feste! Du bist kee gudder Treggi, Du bist ä scheiß Treggi!

_________________
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 15.05.2013 19:28 
Offline
Orakel
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 5002
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Also. Nachdem das Kinotreffen heut ausfiel, und ich auch nicht allein gehen konnte/ wollte, gibt es ab sofort die neu Chance fürs Gruppenkinogehen. Star Trek läuft noch mindestens bis nächste Woche Mittwoch im lokalen Kino.

Ich davon aus, dass mindestens Bronco und Gurney an Bord sind. Müsste man sich nur auf nen neuen Abendtermin einigen und es kann dazu kommen, wer will. Wie siehts zeitmäßig aus?

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 17.05.2013 09:11 
Offline
Orakel
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 5002
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Schweigen im Walde...

Dann geh ich wohl doch allein, oder wie? Für ein Gruppenkinogehen schlag ich mal Dienstag oder Mittwoch vor. Interesse?

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 17.05.2013 09:23 
Offline
Judge Thread
Judge Thread
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2002 10:56
Beiträge: 10479
Wohnort: ©opper Hill
Spielt gerade: zu wenig
Interesse schon, wäre immerhin mein erster Star Trek Film überhaupt. Chancen stehen aber schlecht, volles Programm nächste Woche. Wenn überhaupt dann Mittwoch, ich gebe mein Bestes und sage spätestens Mittwoch vormittag ab Bescheid.

PS. Platz 1 in good ol’ Germany.

PPS. Ich tippe auf $405.000.011 ;)

_________________
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 21.05.2013 19:15 
Offline
Orakel
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 5002
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
So dann. Ich schlage morgen, Mittwoch, vor. 20.00 Uhr. Ich werd gehen.

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 21.05.2013 22:50 
Offline
V.I.P.
V.I.P.
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2002 14:27
Beiträge: 3089
Wohnort: Village Dresden
Spielt gerade: Tom Clancys...
Street Fighter 2
Mit der Katze
Morgen nööööööööö
Hab doch zweite Schicht

_________________
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser!
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 23.05.2013 08:26 
Offline
Judge Thread
Judge Thread
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2002 10:56
Beiträge: 10479
Wohnort: ©opper Hill
Spielt gerade: zu wenig
Und, wie war(StarTrekIntoDarknes)s?

_________________
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 23.05.2013 12:49 
Offline
Orakel
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 5002
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
tja, wie wars? Erst mal war ich gar nicht der einzige ii-ler. Der Spielleiter war noch da. Zufällig.

Der Film ist der zweite Teil zum ersten Teil. Seit dem Restart mit Kirk & Co. Und da ich den ersten für gut befand, so wars der zweite auch. Grundstimmung ist gleich, fällt nur in Nuancen dunkler aus. Heißt zwar into Darkness, aber auch der 1. Teil war nicht gerade hell. Wo soll das Licht auch herkommen? Im Wetall isses, bis auf ein paar Ausnahmen, doch eher dunkel.
Es gibt wieder jede Menge Action, wie es auch früher bei Kirk & Co. üblich war, zu der Zeit haute man sich halt aufs Maul. Die Figuren entwickeln ihre Beziehungen zueinander weiter und jeder der (bei Star Trek in der Regel) sieben Hauptcharaktere hat seine Auftritte in ganz groß auf der Leinwand.
Ach und, ich weiß es gibt Zweifler hier, es ist ein Star Trek! Es gibt jede Menge Bezüge zum anderen (nicht-alternativen?) Universum. Und auch Entwicklungen, die zum Teil gleich, zum Teil aber auch alternativ ablaufen. Zum Teil mit Auswirkungen auf die Handlung, oder halt auch nicht.
Ansonsten fällt es mir schwer, was dazu zu sagen, ohne auf die Story einzugehen. Interessant und großes Potential hat der Fakt, dass die Handlungen der Teile 1 und 2 vor irgendeiner 5-Jahres Reise der Enterprise liegen. Beim Original war das ja andersrum.

Ich bin gespannt auf die kommenden Teile, denn, und ich spekuliere jetzt mal, wenn der Bezug zum Original so zumindest zum Teil analog weiterläuft, müsste ja irgendwann diese Weltraum-Boje auftauchen, die versucht mit den Walen Kontakt aufzunehmen. Denn diese Weltraum-Boje kommt ja von sonstwoher und sollte von den Auswirkungen der Vernichtung Vulkans nicht betroffen sein.... irgendwann explodiert vielleicht auch Praxis. Wer weiß.

Ich mag das.


PS: Falls es keinen schert, dass ich was von der Handlung vorwegnehme, und das dürfte ja nicht der Fall sein, denn sonst hätte man ja ins Kino gehen können, kann ich gern noch was zu Handlung erzählen.

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 23.05.2013 21:53 
Offline
Operator
Operator
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2002 21:50
Beiträge: 4895
Wohnort: Crime City - South Side
Spielt gerade: Clash of Clans (Android)
Grid Autosport (PC)
Sorry nochmal Gurney, dass ich wieder keine Zeit fand.
Es stimmt mich positiv, dass Du den Film nicht zerreißt. Würd ihn schon noch gerne sehen. Kannst aber gern über die Storry schreiben. Ich les dann halt so lange hier im Thread nicht, bis ich den Film gesehen hab.

_________________
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek Into Darkness (2013)
BeitragVerfasst: 22.05.2016 08:32 
Offline
Orakel
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 5002
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Don Siggi hat geschrieben:
phpBB [video]


Klar, schau ich den mir an. Und ich habe keinen Zweifel, dass auch der Teil wieder ein kommerzieller Erfollg wird. Aber meine Hoffnung ist, dass die folgenden Teile nicht alle zu Action-Schinken verkommen. Denn das ist es nicht, was Star Trek ausmacht.

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
eXTReMe Tracker

Impressum | Datenschutzerklärung | Disclaimer / Haftungsausschluss

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de