Der Gesundheits-Thread

Themen, die die Welt (nicht?) braucht. Für die einen ist es "off-Topic". Für die anderen auch.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Bender » 27.03.2013 11:48

So.
Lang erwartet von allen Beteiligten, ist er nun endlich für alle im Forum da! Jünger werden wir schließlich nicht mehr... Bild

Hier wird gejammert und geklagt, über aktuelle Zipperlein, die bevorstehende Verpflanzung eines Glitzi-Schwamms als Ersatzherz, die Schürfwunde am Knie aus der Ferienlagerzeit, Hausmittelchen bei Fremdkinderallergie oder einfach nur über "Seele".
Vielleicht läuft's ja.

Meine Frage an die ganzer Geriatriker unter euch: ich habe in meiner neuen Behausung ein Feuchtigkeitsproblem der ganz anderen Sorte: es ist zu trocken.
Hat jemand vielleicht Erfahrungen mit diesen kleinen Zimmerbrunnen? Helfen die was? Oder bloß Spielzeug?
Heizkörperverdunster bringen wahrscheinlich wenig, da ich kaum heizen (brauche) und dadurch werden die Teile dann bloß zu sinnlosen Bakterienbrutstätten.
Bin logischerweise immer erstmal an "natürlichen" Lösungen interessiert, bevor ich mir so einen 2kW-Ultraschall-Verdunster (mit Bluetooth!) in die Bude stelle.

Mehr Pflanzen werde ich als Nächstes testen, mal schauen...
Bild

Benutzeravatar
Jenser!
Forum-Zecke
Forum-Zecke
Beiträge: 2448
Registriert: 10.04.2003 08:37
Spielt gerade: am...
Wohnort: Misena

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Jenser! » 27.03.2013 13:39

Hatte das gleiche Problem. Pflanzen helfen.... aber eben nur bedingt. Es sei denn Du stellst Dir nen Dschungel hin. Grünlilie, Zimmerlinde, Zyperngras und die Papyrus-Pflanze eignen sich besonders gut.

Ich mach mirs einfach und stelle über den Winter eine kleine Schale mit Wasser auf die Heizung. Da kann man dann auch super mit Duftöl arbeiten. Wenn Du nicht viel heizt wird Dir das aber nicht viel nützen.

Wäscheständer im Wohnraum platzieren hilft auch.
Bild
Ein Mensch wird schon als Kind erzogen und dementsprechend angelogen. Er hört die wunderlichsten Dinge, wie das der Storch die Kinder bringe, dass Christkind Gaben schenkt zur Feier, der Osterhase lege Eier.  Nun, er durchschaut nach ein paar Jährchen, dass all das nur ein Ammenmärchen. Doch andre, weniger fromme Lügen glaubt bis zum Tod er mit Vergnügen.

Benutzeravatar
Guensator
Moderator
Moderator
Beiträge: 2195
Registriert: 15.06.2002 15:37

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Guensator » 27.03.2013 14:38

Gibt einen guten raumbefeuchter der heisst venta oder ventra faengt ab 199 an je nach raumgroesse bis 399 die hatten wir frueher im buero die sind ganz gut hab aber keine testberichte dazu gelesen...
Bild

Benutzeravatar
Darth Autschn
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 299
Registriert: 18.10.2009 17:58
Spielt gerade: mit Holzbausteinen
Wohnort: Lenztown

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Darth Autschn » 27.03.2013 16:28

ein Feuchtigkeitsproblem der ganz anderen Sorte: es ist zu trocken.
Probier´s mal mit:
Spoiler: anzeigen
Bild :rofl :rofl :rofl
Ich weiß aber nicht ob das auch beim Heizkörper funktioniert.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Bluntman » 27.03.2013 17:40

Jawoll, 280 Minuten :))

Es war nur eine Frage der Zeit, bis hier genau sowas um die Ecke kommt. Bin dennoch ein wenig enttäuscht, hatte wesentlich eher mit irgendeinem Pornoscheiß gerechnet ;)

@Bender: Offenes Aquarium?
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1227
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von davedigger » 27.03.2013 20:25

haste schon mal die rel.Feuchte gemessen?

von Ultraschallverneblern oder ähnlichem würd ich im Hausgebrauch abraten und die klassischen Varianten in Kombination aus Pflanzen, Wäsche, Duschen und ggf. Aquarium versuchen
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Gurney Halleck » 27.03.2013 20:39

Bender hat geschrieben:So. Hier wird gejammert und geklagt, über aktuelle Zipperlein,
Hier ich. Nannte man früher Hexenschuss. Rücken akut. Seit Montag.
Falls morgen nicht Besserung in Sicht ist, muss die Veranstaltung am Freitag verschoben werden. So weit sind wir zwar noch nicht, aber fast.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Bender » 27.03.2013 21:27

davedigger hat geschrieben:haste schon mal die rel.Feuchte gemessen?
Früh bei 16 Grad und ohne Mensch drinne teilweise unter 20%. Bewohnt und beheizt und die Blumenblätter benetzt und den Wäscheständer drinne 30...35%.

So, nach rund 4 Stunden mit einem kleinen Plätscherbrunnen ist... nichts passiert. Aber nun plätschert und brummt es zumindest. Ist ja auch was wert.

Aquarium? Ich bin mir unsicher, ob soziales Getier für mich geeignet wäre, aber Fische sind ja da eher masochistisch veranlagt.
Wäre in der Tat eine Idee, ich werd mich mal informieren, was man da alles braucht, beachten muss usw. Zur leichteren Reinigung müssen dann eben Blubsi und CO auf etwas Deko im Wasser verzichten :D
Gurney Halleck hat geschrieben:Falls morgen nicht Besserung in Sicht ist, muss die Veranstaltung am Freitag verschoben werden. So weit sind wir zwar noch nicht, aber fast.
Na da gute Besserung!
Bild

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Bluntman » 28.03.2013 08:11

Gurney Halleck hat geschrieben:Hier ich. Nannte man früher Hexenschuss. Rücken akut. Seit Montag.
Bild
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1227
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von davedigger » 29.03.2013 09:52

Bender hat geschrieben: Aber nun plätschert und brummt es zumindest. Ist ja auch was wert.
und messwerte^^

ich hab mir noch überlegt: ne schüssel oder irgendwas mit einer größeren Verdunstungsfläche aufstellen zb. auf nem schrank
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Bender » 29.03.2013 10:08

Ich bin kurz davor, mir 2,5m³ Erdreich aufzuschütten und jeden Morgen zu gießen :harhar:
Bild

Benutzeravatar
LuciXer
Styler
Styler
Beiträge: 223
Registriert: 04.09.2009 09:20
Spielt gerade: MW1,MW2, MW3
Wohnort: Elbflorenz

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von LuciXer » 29.03.2013 11:10

Oder einfach den Boden schön mit Rindenmulch auslegen :))
Konservativ zu sein bedeutet nicht

die Asche anzubeten sondern

das Feuer weiterzugeben !

Benutzeravatar
Darth Autschn
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 299
Registriert: 18.10.2009 17:58
Spielt gerade: mit Holzbausteinen
Wohnort: Lenztown

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Darth Autschn » 29.03.2013 12:10

:cool: @Bender: Die Wassernebel Ventilatoren gibts auch noch größer in der Industrieausführung. Die könnten vieleicht dein Problem lösen.
Bild

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Bender » 30.03.2013 09:50

Diese ganzen Vernebelungsdinger trumpfen leider immer wieder mit dem tollen Begriff "Aerosolbildung" auf :nut

Momentan bin ich ein wenig auf dem Aquarium hängengeblieben, Platz wäre da, nur habe ich keinen Bock auf Füttern, Reinigen, Heizen und Blubbern.
Kann man nicht einfach einen Wassertank hinstellen, destilliertes Wasser, ein paar Steine, Plastikpflanzen und ein Kunststoffwrack der Nautilus reinschmeißen und fertig? Oder gammelt das in wenigen Wochen weg? Muss da unbedingt "Leben" reingebracht werden?
Bild

Benutzeravatar
Darth Autschn
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 299
Registriert: 18.10.2009 17:58
Spielt gerade: mit Holzbausteinen
Wohnort: Lenztown

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Darth Autschn » 30.03.2013 11:04

Oder gammelt das in wenigen Wochen weg?
Mit bissl Chlor müßte das funz´n.

Benutzeravatar
Jenser!
Forum-Zecke
Forum-Zecke
Beiträge: 2448
Registriert: 10.04.2003 08:37
Spielt gerade: am...
Wohnort: Misena

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Jenser! » 30.03.2013 11:52

Also den Chlor Geruch in der Butze? Ich weiß nicht. Am besten wäre da wohl ein Aquarium Forum und dort mal schauen wie die Leute die Wasserqualität beeinflussen.

Du musst doch keine riesen Aquarium nehmen?

Wer träumt nicht von so einem tollen Fisch als Mitbewohner?





Welche Auswirkungen hat die trockene Luft überhaupt auf Dein Wohlbefinden?
Bild
Ein Mensch wird schon als Kind erzogen und dementsprechend angelogen. Er hört die wunderlichsten Dinge, wie das der Storch die Kinder bringe, dass Christkind Gaben schenkt zur Feier, der Osterhase lege Eier.  Nun, er durchschaut nach ein paar Jährchen, dass all das nur ein Ammenmärchen. Doch andre, weniger fromme Lügen glaubt bis zum Tod er mit Vergnügen.

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Bender » 30.03.2013 12:00

Meine Brüder sind da beide recht fit, werd ich heute mal dazu bequatschen.
Jenser! hat geschrieben:Welche Auswirkungen hat die trockene Luft überhaupt auf Dein Wohlbefinden?
Ich habe verstärkt Braaand sowie trockene Lippen und rissige Hände (was ich noch NIE in meinem Leben hatte), so dass ich mich jetzt gelegentlich grämen cremen muss. Nervt irgendwie. Man merkt schon deutlich den Unterschied zur alten Wohnung. Dort waren immer zwischen 50 und 65%.

Wobei ja langsam der Frühling naht, und da isses dann ja eh Wurscht, weil man immer das Fenster offen hat. Innenklima=Aussenklima.
Bild

Benutzeravatar
Jenser!
Forum-Zecke
Forum-Zecke
Beiträge: 2448
Registriert: 10.04.2003 08:37
Spielt gerade: am...
Wohnort: Misena

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Jenser! » 30.03.2013 12:16

Bender hat geschrieben:Wobei ja langsam der Frühling naht, und da isses dann ja eh Wurscht, weil man immer das Fenster offen hat. Innenklima=Aussenklima.
Das ist auch so ein Punkt den ich bei Doktor Google gefunden habe.

6-8 Mal am Tag alle Fenster auf und Stosslüften. Dann Heizung an mit Wasser Schale/n drauf.

Zimmerbrunnen bringen wohl nix und bei diesen Nebel Teilen scheiden sich die Geister.

Bei mir ist so ein "Trocknungsfaktor" Dieters Terrarium. Darin sind immer 30° aber mit dem Wasser auf der Heizung bekomm ich das hin.
Bild
Ein Mensch wird schon als Kind erzogen und dementsprechend angelogen. Er hört die wunderlichsten Dinge, wie das der Storch die Kinder bringe, dass Christkind Gaben schenkt zur Feier, der Osterhase lege Eier.  Nun, er durchschaut nach ein paar Jährchen, dass all das nur ein Ammenmärchen. Doch andre, weniger fromme Lügen glaubt bis zum Tod er mit Vergnügen.

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Bender » 30.03.2013 12:25

Jenser! hat geschrieben:6-8 Mal am Tag alle Fenster auf und Stosslüften. Dann Heizung an mit Wasser Schale/n drauf.
Jupp. Im Winter.
Und selbst da ist dies eher dazu geeignet, um Feuchtigkeit raus zu bekommen, hab ich ja über Jahre hinweg so gemacht, sonst wäre ich in meiner alten Bude abgesoffen.
Jenser! hat geschrieben:Zimmerbrunnen bringen wohl nix und bei diesen Nebel Teilen scheiden sich die Geister.
Doch. Wie schon gesagt: es plätschert und brummt ganz nett :D
Jenser! hat geschrieben:Bei mir ist so ein "Trocknungsfaktor" Dieters Terrarium. Darin sind immer 30° aber mit dem Wasser auf der Heizung bekomm ich das hin.
Hab das mal getestet auf der Heizung. Was da verdunstet, ist ja ein Witz.
Aktuell läuft mal spaßeshalber der Eierkocher ohne Deckel und vaporisiert nen halben Liter für mich. Für diese Menge brauche ich mit ner Schale auf der Heizung sicherlich einige Tage.
Bild

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6471
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Der Gesundheits-Thread

Beitrag von Sickboy » 30.03.2013 13:47

In einem Aquarium müssen nicht unbedingt Fische wohnen. Für die Sauberkeit könnte man auch Schnecken einsetzen. Die würden sich nahezu 24h täglich damit beschäftigen die Scheiben hoch und runter zu kriechen um dort die Algenablagerungen weg zu fressen. Zudem müßte die Pumpe auch nicht auf Hochtouren laufen. Ich bzw meine Eltern hätten übrigens eins zu verkaufen...incl Pumpe.
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Antworten