Aktuelle Zeit: 15.08.2018 02:06

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 18.01.2015 16:42 
Offline
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 15:05
Beiträge: 6417
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard
Wieso ist es gut wenn Bürger in ihrem eigenen Staat Angst davor haben müssen das Maul auszumachen? Das steht jedem Bürger in unserer Freiheit zu. Ist ja erstmal egal was die Demonstranten zu maulen haben, aber sie haben das Recht dazu auf die Straße zu gehen solange es nicht gegen die Verfassung verstößt. Egal...wenn man PEGIDA groß machen will dann so wie es heute und morgen geschehen ist bzw wird.

_________________
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 18.01.2015 19:12 
Offline
V.I.P.
V.I.P.
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2007 13:48
Beiträge: 3014
Wohnort: Capital-Street
Spielt gerade: Blitzkrieg-Burning Horizon
Mir gefällt an der aktuellen Entwicklung, dass da eine Bewegung drin ist, eine Dynamik.
Und dass diese Dynamik durch eine weitgehend stumme (den Lärm veranstalten ja die Gegner), friedliche Demonstration ausgelöst wurde.
Ein klein wenig erinnert mich dies alles an "Gandhi".
Es zeigt das Aggressionspotenzial von Extremisten (völlig wurscht ob politisch oder religiös) und gleichzeitig die Doppelmoral: Wer aus lauter Angst friedlich auf die Straße geht wird diffamiert, aus der gleichen Angst heraus verbiegt die Obrigkeit/wir aber mal eben das GG.

Frage: was wäre gewesen, wenn es sich NICHT um eine Handvoll Sachsen sondern z.B. um den Kölner Karnevalsumzug gehandelt hätte? Oder die Grüne Woche? Die IFA?

Muss erst ein Anschlag auf das Oktoberfest erfolgen, bis dieses leidige Thema, das hier schon seit Jahrzenten latent die Nation spaltet, endlich mal sachlich (also ohne Vorurteile oder Moral, ausschließlich mit wirtschaftlich-politischem Kalkül) zu einem möglichst produktiven Ziel gebracht wird?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 18.01.2015 20:21 
Offline
Orakel
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 5000
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Bender hat geschrieben:
dieses leidige Thema
Hab ich irgendwie nen Gedankengang verpasst? Da war doch grad nen Sprung dabei.

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 18.01.2015 22:23 
Offline
V.I.P.
V.I.P.
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2007 13:48
Beiträge: 3014
Wohnort: Capital-Street
Spielt gerade: Blitzkrieg-Burning Horizon
Gurney Halleck hat geschrieben:
Hab ich irgendwie nen Gedankengang verpasst? Da war doch grad nen Sprung dabei.

Ja, ich springe leider öfters mal^^
Ich meine damit natürlich die Migrationspolitik in Deutschland, m.M. nach den Hauptauslöser (wenngleich nicht die Hauptursache) für die Demos.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 21.01.2015 10:42 
Offline
Judge Thread
Judge Thread
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2002 10:56
Beiträge: 10460
Wohnort: ©opper Hill
Spielt gerade: zu wenig

_________________
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 21.01.2015 16:11 
Offline
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 15:05
Beiträge: 6417
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard
:pfiff: :facepalm:

Bild

:rofl :harhar:

_________________
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 21.01.2015 16:44 
Offline
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Benutzeravatar

Registriert: 20.06.2002 15:44
Beiträge: 2013
Wohnort: י"ם של ברזל
Was'n das für eine Zeitung?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 21.01.2015 18:40 
Offline
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2007 20:14
Beiträge: 4183
So, das dürfte es dann wohl gewesen sein - Bachmann tritt zurück

http://www.tagesschau.de/inland/pegida- ... t-101.html

Gut so.

_________________
i7 4790K | 16GB DDR3 | GTX 1080 · i7 7500U | 16GB DDR4 | 940MX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 21.01.2015 18:54 
Offline
V.I.P.
V.I.P.
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2002 14:27
Beiträge: 3088
Wohnort: Village Dresden
Spielt gerade: Tom Clancys...
Street Fighter 2
Mit der Katze
Ein vollpfosten weniger,
trotzdem wird gegen ihn ermittelt wegen Rädelsführei und Volksverhetzung.

_________________
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser!
Bild


Zuletzt geändert von Don Siggi am 21.01.2015 21:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 21.01.2015 19:29 
Offline
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 15:05
Beiträge: 6417
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard
Animal hat geschrieben:
Was'n das für eine Zeitung?


Reiche ich noch nach...hab das Bild nur geschickt bekommen. Das Video hab ich noch im Angebot...


_________________
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 21.01.2015 19:33 
Offline
infernaler Prediger
infernaler Prediger
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2002 00:42
Beiträge: 797
Wohnort: DD
Spielt gerade: an sich rum ...
KOPP exklusiv? :nut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 22.01.2015 10:23 
Offline
Orakel
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 5000
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Pegida hin oder her. Das hier stößt mir schon ziemlich dolle auf.

Frank Richter, Leiter der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen, wird derzeit - nun ja - angefeindet. Von verschiedenen politischen Mandatsträgern in Berlin. Für was? Für Dialogbereitschaft mit Leuten, die eine andere Meinung vertreten.
Und wenn das dann so dargestellt wird, wie hier: http://www.taz.de/!153106/ dann hab ich schon ganz schön Bauchschmerzen.

Da bin ja fast geneigt, in die Stimmen über die Lügenpresse einzustimmen und mich zum Montagsspaziergang anzuschließen und einzureihen. Wären da nicht die dämliche Überschrift und teilweise harrsträubende Forderungen dabei.

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 22.01.2015 11:01 
Offline
NO, FUCK OFF!
NO, FUCK OFF!
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2002 09:52
Beiträge: 1071
Wohnort: G-Hain
Spielt gerade: Battlefield 4, MW 2 und 3, Heartstone, Divinity Orginal Sin
PEGIDA vermutlich am Ende! Juhu, endlich wieder alles in Ordnung in unserem Land!

Fühlt Ihr jetzt auch alle so eine beruhigende und balsamierende Wärme am ganzen Körper?

Ich schon... :facepalm:

_________________
Das ist noch lang kein Grund hier so rumzuschreien.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 22.01.2015 13:07 
Offline
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2002 13:06
Beiträge: 2764
Wohnort: Wine-Firecrackers
Spielt gerade: HdRO, Civ 6, FIFA 18
Hi,

der Knackpunkt für mich war gestern nicht der Rücktritt vom Lutze, sondern die angekündigte Unterlassungserklärung der Pegida an die Legida. Wenn sich die Protestler schon unter einander nicht grün sind, wirds schwer, Stärke nach außen hin zu zeigen und macht die Gruppierungen nur noch angreifbarer.

_________________
Gruß, Heiner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 22.01.2015 15:56 
Offline
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 15:05
Beiträge: 6417
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard
Die Großenhainer hier im Forum werden die Gesichter im Videoclip kennen...

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/legida-pegidas-schrille-schwester-15-000-marschieren-in-leipzig-a-1014294.html

_________________
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 22.01.2015 19:08 
Offline
V.I.P.
V.I.P.
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2007 13:48
Beiträge: 3014
Wohnort: Capital-Street
Spielt gerade: Blitzkrieg-Burning Horizon
Sickboy hat geschrieben:
Die Großenhainer hier im Forum werden die Gesichter im Videoclip kennen...

Ähhh... leider nicht.
Auf dem Titelbild grinst mich ganz rechts (hihi) ein bekanntes Gesicht an, im Video allerdings nicht.

Gurney Halleck hat geschrieben:
Frank Richter, Leiter der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen, wird derzeit - nun ja - angefeindet. [...] Für Dialogbereitschaft mit Leuten, die eine andere Meinung vertreten.

Soviel zum Thema "Toleranz". Fehlen nur noch die zwangsweisen Armbinden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 23.01.2015 20:14 
Offline
Lexikon
Lexikon
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2002 13:47
Beiträge: 1227
Wohnort: Leipzig
hm...was hier bei in Leepzsch passiert ist und die Sache mit Herrn Bachmann war wohl der Anfang vom Ende^^

Und ich kann mich nur weglachen wenn ich die Aussagen von einem gewissen Herrn Elsässer:
Zitat:
"Wenn in Leipzig über 10.000 Menschen auf die Straße gebracht werden könnten, sei "sonnenklar, dass Dresden kein Sonderfall ist, sondern nur die Initialzündung für ein nationales Lauffeuer"."

der Vollpfosten...ist der nicht auch in einem anderen Thema zitiert worden^^

edit: und es waren nicht 15.000 sondern eher:

http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 14692.html

wenn überhaupt 5.000 :harhar:

_________________
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 26.01.2015 14:01 
Offline
Orakel
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 5000
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
...nun bekommt auch der Herr Gabriel von verschiedenen Seiten politischer Mandatsträger Feuer dafür, dass er sich ins Publikum einer Pegida-Diskussionsrunde gesetzt hat. Zu der er nachher selbst sagte, dass Reden des Einzige sei, was man in der Demokratie machen kann.

So. Und wenn das so ist, frag ich mich, was all die anderen denken bzw. gelernt haben, die sich aufregen, dass Herr Gabriel bzw. der oben erwähnte Herr Richter in einen Dialog mit Pegida treten. Was glauben die Herren und Damen Mandatsträger denn, was Demokratie ausmacht? Einmal Stimme abgeben alle vier Jahre? Wenn das miteinander Reden verurteilt wird, liegt die Schlussfolgerung nahe, dass es sich nicht um Demokraten handelt.

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 26.01.2015 14:17 
Offline
V.I.P.
V.I.P.
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2007 13:48
Beiträge: 3014
Wohnort: Capital-Street
Spielt gerade: Blitzkrieg-Burning Horizon
So sieht's aus. Auch unserem Landesvater, der sich schützend vor seine rebellierenden Kinder und damit gegen die verräterische Mutti gestellt hat, hustet man jetzt kräftig ins Gesicht.

Und das Konzert der Pegida-"Gegner" wirbt heute mit "Weltoffenheit und Toleranz".
Nur eben nicht für die Nächsten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PEGIDA
BeitragVerfasst: 26.01.2015 14:33 
Offline
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 15:05
Beiträge: 6417
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard
Das bescheuerte Konzert heute sollte man sowieso nicht in die Wertung aufnehmen. Ich geh davon aus das die meisten Besucher da hingehen weil es einfach mal keinen Eintritt kostet. Ich würde heute zu gerne mal Reporter sein und da einige zum Thema Toleranz und bla bla bla interviewen...

Aber jetzt nochmal einen Beitrag zurück. Gurney, entweder hatte ich gerade einen kleinen Schlaganfall oder ich hab tatsächlich gelesen das du dezent einige Abgeordnete kritisiert hast...find ich gut.

_________________
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
eXTReMe Tracker

Impressum | Datenschutzerklärung | Disclaimer / Haftungsausschluss

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de