Russische Präsidentschaftswahl am 2.März 08

Die kleine info-inferno Diskussionsrunde zu politischen, netzpolitischen und wirtschaftlichen Themen. Rette unser Land mit deinem Kommentar!

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Decker
Styler
Styler
Beiträge: 264
Registriert: 20.02.2003 18:15
Spielt gerade: Erziehungsberechtigter und Hausverwalter
Wohnort: Kuhberg in Mülbitz
Kontaktdaten:

Russische Präsidentschaftswahl am 2.März 08

Beitrag von Decker » 29.02.2008 20:54

Wo Medwedew drauf steht, ist ja bekanntlich Putin drin: Vor der russischen Präsidentschaftswahl am 2. März gibt es verschiedene altbekannte Souvenirs zu kaufen. Hier eine Matrjoschka mit dem alten und dem vermutlich neuen Präsidenten.

Bild

ps: Böse Zungen behaupten: "Man hat die Wahl zwischen MEDWEDEW oder einem Jahr Sibirien!"
Da stellt sich für mich erst recht die Frage ob das neulich veröffentlichte Resozialisierungsprogramm "Jugendlich Straftäter nach Sibirien :peitsche: ???" sinnvoll ist? Könnte sein das es dann mit den unendlichen Weiten bald vorbei ist!?
"Laß den Ball laufen, denn er hat die meiste Kondition"

Benutzeravatar
Decker
Styler
Styler
Beiträge: 264
Registriert: 20.02.2003 18:15
Spielt gerade: Erziehungsberechtigter und Hausverwalter
Wohnort: Kuhberg in Mülbitz
Kontaktdaten:

Re: Russische Präsidentschaftswahl am 2.März 08

Beitrag von Decker » 02.03.2008 20:50

Hört hört:

RUSSLAND KÜRT DEN PUTIN-ERBEN!

Medwedew ohne echte Konkurrenz in der Putinokratie :!: Mit beinahe 70 Prozent der Stimmen wird der 42-jährige Russlands jüngster Präsident seit Zarenzeiten.

ES LEBE DIE FASCHISTISCHE DEMOKRATIE!

ps: Angeblich wird demnächst an der Verfassung rumgeschraubt um in Russland die Monarchie
wieder salonfähig zu machen und dann heißt´s "Hacken zusammen wir begrüßen
WLADIMIR den I. :king ".
"Laß den Ball laufen, denn er hat die meiste Kondition"

Antworten