israel

Die kleine info-inferno Diskussionsrunde zu politischen, netzpolitischen und wirtschaftlichen Themen. Rette unser Land mit deinem Kommentar!

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
elivagar
infernaler Prediger
infernaler Prediger
Beiträge: 797
Registriert: 15.06.2002 00:42
Spielt gerade: an sich rum ...
Wohnort: DD

Re: israel

Beitrag von elivagar » 06.03.2013 23:19

OT: Gedankenstütze für morgen ... Videos vergleichen ... hab gerade den Eindruck die ARD-Version ist anders vertont als die von Arte ... :?:

Benutzeravatar
elivagar
infernaler Prediger
infernaler Prediger
Beiträge: 797
Registriert: 15.06.2002 00:42
Spielt gerade: an sich rum ...
Wohnort: DD

Töte zuerst - unterschiedliche Versionen auf Arte und ARD!

Beitrag von elivagar » 10.03.2013 18:19

Krass. Wirklich anders vertont (und geschnitten) :8

26:15@arte "Wieso gab Ihnen Präsident Shamir eine Vollmacht zu töten?"
24:15@ard "Wann gab Ihnen Präsident Shamir eine Vollmacht zu töten?"

... etwas später ...

27:00@arte Er hat Shimon Perez und Rabin, dem damaligen Verteigungsminister, gesagt "ihr habt auch solche Genehmigungen erteilt. Wenn ihr uns, den Likud jetzt fallen lasst [...]"
25:00@ard Er sagte zu Perez und Rabin, der damals Verteigungsminister war, "ihr habt auch solche Tötungen genehmigt. Wenn ihr mich jetzt fallen lasst [...]"

Zwischendrin gabs auch Unterschiede, zB als es um den Rücktritt ging ... da im 2. Bsp im O-Ton "Shimon Perez zu" hören ist, so wie von Arte übersetzt, ist das vmtl. näher dran ...

Also doch noma komplett Arte guggn ... :facepalm:


@animal das ist vll was für dich

Benutzeravatar
Animal
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2036
Registriert: 20.06.2002 15:44
Wohnort: י"ם של ברזל

Re: Töte zuerst - unterschiedliche Versionen auf Arte und AR

Beitrag von Animal » 11.03.2013 18:01

elivagar hat geschrieben:
@animal das ist vll was für dich
Shukran Habibi!

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1243
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: israel

Beitrag von davedigger » 11.03.2013 21:49

hehe

aber das mit der anderen vertonung hätt ich nicht gedacht...is schon was krasses
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
elivagar
infernaler Prediger
infernaler Prediger
Beiträge: 797
Registriert: 15.06.2002 00:42
Spielt gerade: an sich rum ...
Wohnort: DD

Re: israel

Beitrag von elivagar » 12.03.2013 21:56

find ich auch.

mal unabhängig vom Inhalt ... (wieso) geben die ÖR zwei mal Geld für unterschiedliche Vertonung aus?

Ehrlich ... mich würde der komplette 1:1 Vergleich interessieren^^

Hat jmd Lust nen Transkript von einem Film anzulegen?^^ Würde den anderen Teil machen :peitsche:

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1243
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: israel

Beitrag von davedigger » 12.03.2013 22:40

bock schon aber ich hab echt die zeit net
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
Jenser!
Forum-Zecke
Forum-Zecke
Beiträge: 2448
Registriert: 10.04.2003 08:37
Spielt gerade: am...
Wohnort: Misena

Re: israel

Beitrag von Jenser! » 13.03.2013 07:32

elivagar hat geschrieben:mal unabhängig vom Inhalt ... (wieso) geben die ÖR zwei mal Geld für unterschiedliche Vertonung aus?
Du bekommst das zu hören und zu sehen was Du hören/sehen sollst.
Bild
Ein Mensch wird schon als Kind erzogen und dementsprechend angelogen. Er hört die wunderlichsten Dinge, wie das der Storch die Kinder bringe, dass Christkind Gaben schenkt zur Feier, der Osterhase lege Eier.  Nun, er durchschaut nach ein paar Jährchen, dass all das nur ein Ammenmärchen. Doch andre, weniger fromme Lügen glaubt bis zum Tod er mit Vergnügen.

Benutzeravatar
elivagar
infernaler Prediger
infernaler Prediger
Beiträge: 797
Registriert: 15.06.2002 00:42
Spielt gerade: an sich rum ...
Wohnort: DD

Re: israel

Beitrag von elivagar » 13.03.2013 18:29

Dann eben ne Runde BF weniger!^^

Was is dir lieber? ARD oder Arte? :peitsche:

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1243
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: israel

Beitrag von davedigger » 13.03.2013 19:18

oder warten bis es jemand anderes macht^^ aber wenn dann arte
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
elivagar
infernaler Prediger
infernaler Prediger
Beiträge: 797
Registriert: 15.06.2002 00:42
Spielt gerade: an sich rum ...
Wohnort: DD

Re: israel

Beitrag von elivagar » 14.03.2013 18:31

Sowas wie Team-Arbeit? Toll ein anderer machts!

So wird das vmtl. nüscht^^

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1243
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: israel

Beitrag von davedigger » 15.03.2013 13:21

das sollten wir heut Abend beinem bierchen besprechen ;)
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1243
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: israel

Beitrag von davedigger » 22.03.2013 19:51

man man man, hätt ich nicht gedacht, daß Obama nethanjahu dazu bringt sich bei den Türken zu entschuldigen.
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6624
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: israel

Beitrag von Sickboy » 22.03.2013 21:30

Ich fand lustig das er von einer Zweistaatenlösung gesprochen hat...leider kann man bei dunkelhäutigen Menschen nicht sehen wenn sie beim lügen rot werden. Wer hier noch eine Möglichkeit für eine Zweistaatenlösung erkennt, der melde sich zu Wort...

Bild

Edit: Diese gelben Häuschen sind übrigens jüdische israelische und gleichzeitig illegale Siedlungen. :rocket
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1243
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: israel

Beitrag von davedigger » 23.03.2013 09:43

hier, ich

http://s7.directupload.net/images/130323/dpt8ouk3.jpg
Quelle: NZZ vom 22.03.13
:bye:
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
Jenser!
Forum-Zecke
Forum-Zecke
Beiträge: 2448
Registriert: 10.04.2003 08:37
Spielt gerade: am...
Wohnort: Misena

Re: israel

Beitrag von Jenser! » 24.03.2013 07:20

Ich brauch hier echt meine Meinung nicht schildern. Es sind einfach grundlegende, ganz einfache Sachen.
Wenn ich lese: Bild frage ich mich ob nur ich denke, dass das sowas von widerwärtig ist, dass einem die Galle hoch kommt. Aber so ist scheinbar die einzige Demokratie ( :wut: ) im nahen Osten.

Buchenwald:

http://www.abload.de/img/49bf80f93412ekz-bucheptbb5.jpg

Mauer der Israelis:

http://www.abload.de/img/089mauerb5clgp.jpg

http://www.abload.de/img/wallrichtig.serendipivllml.jpg

Wegen mir schimpft mich Antisemit, mir wirklich wayne aber wenn ich das sehe..... :facepalm:
So sieht Wille zum Frieden aus? Geht man so mit Menschen um ?

Da braucht man sich nicht wundern, wenn die Palästinenser wieder mal die Israelischen Panzer mit Steinen und Zwillen angreifen.

Zum Drohnen König on Tour, übrigens Friedensnobelpreisträger der Affe, sag ich gar nix mehr, denn da muss ich mich wohl übergeben.
Bild
Ein Mensch wird schon als Kind erzogen und dementsprechend angelogen. Er hört die wunderlichsten Dinge, wie das der Storch die Kinder bringe, dass Christkind Gaben schenkt zur Feier, der Osterhase lege Eier.  Nun, er durchschaut nach ein paar Jährchen, dass all das nur ein Ammenmärchen. Doch andre, weniger fromme Lügen glaubt bis zum Tod er mit Vergnügen.

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6624
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: israel

Beitrag von Sickboy » 24.03.2013 17:23

Ich halte mich hier lieber auch zurück...ich rege mich sonst zu sehr auf.

Ereignis von dieser Woche...Portugal war zu Gast in Israel um Fußball zu spielen und es passierte folgendes...

Die Partie war gerade abgepfiffen. Israel und Portugal trennten sich überraschend 3:3 in der Europa-Gruppe F der WM-Qualifikation. Der portugiesische Kapitän Christiano Ronaldo lief abgekämpft über den Platz. Er gab einigen Gegenspielern die Hand, doch sein Trikot behielt der 28-Jährige auf dem Leib, wie das Video zeigt. Selbst dann, als ihm ein israelischer Spieler mit einem Shirt in der Hand entgegenkam. Das war ein klares Zeichen. Ronaldo lehnt, wie viele vermuten, die Besatzungspolitik Israels in der Westbank und im Gaza-Streifen ab.



Das gibt von mir 10 von 10 Punkte für Christiano Ronaldo!
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
LuciXer
Styler
Styler
Beiträge: 223
Registriert: 04.09.2009 09:20
Spielt gerade: MW1,MW2, MW3
Wohnort: Elbflorenz

Re: israel

Beitrag von LuciXer » 04.04.2013 09:15

Der israelische Konflikt wird auch nicht durch den nicht getätigten Trikottausch von Herrn Ronaldo gelöst.

Was wäre den eurer Meinung nach die "richtige" Lösung wenn ich mir so durchlese das die Zweistaaten Lösung keine Option ist?
Konservativ zu sein bedeutet nicht

die Asche anzubeten sondern

das Feuer weiterzugeben !

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1243
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: israel

Beitrag von davedigger » 05.04.2013 20:24

nach wie vor die Zweistaatenlösung, mit massiver Wirtschafthilfe für Palestina.

Andere Lösung: Palestina komplett besetzen und gut is
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
Jenser!
Forum-Zecke
Forum-Zecke
Beiträge: 2448
Registriert: 10.04.2003 08:37
Spielt gerade: am...
Wohnort: Misena

Re: israel

Beitrag von Jenser! » 07.04.2013 11:57

davedigger hat geschrieben:Andere Lösung: Palestina komplett besetzen und gut is
Unglaublich was Du da als Alternative vorgeschlagen hast. Heil Hitler oder was ? Junge, Junge, Junge.... :crazy:




Das was der Überlebende spricht sollte sich mancher mal zu Herzen nehmen. Wie ich es schon vor einiger Zeit in meinen Worten schrieb, wer so mit anderen Menschen umgeht will weder Frieden noch hat er Anstand und Respekt vor dem Leben an sich.
Viele der Zitate sind bekannt aber scheinbar auch normal und in Ordnung so. Ich finde solche Leute einfach nur krank und würde sie bei Wasser und Brot in nem Keller mal über ihre Äußerungen nachdenken lassen. Rauslassen dann wohl eher nicht mehr. Da dreht sich mir der Magen um.
So sind sie eben die Auserwählten Übermenschen/Zionisten. :facepalm:
Bild
Ein Mensch wird schon als Kind erzogen und dementsprechend angelogen. Er hört die wunderlichsten Dinge, wie das der Storch die Kinder bringe, dass Christkind Gaben schenkt zur Feier, der Osterhase lege Eier.  Nun, er durchschaut nach ein paar Jährchen, dass all das nur ein Ammenmärchen. Doch andre, weniger fromme Lügen glaubt bis zum Tod er mit Vergnügen.

Benutzeravatar
elivagar
infernaler Prediger
infernaler Prediger
Beiträge: 797
Registriert: 15.06.2002 00:42
Spielt gerade: an sich rum ...
Wohnort: DD

Re: israel

Beitrag von elivagar » 07.04.2013 15:02

@LuciXer die "richtige" Lösung für wen? Bzw. aus welcher Sicht? Hatte die Frage ja auch schon mehrfach gestellt ...

Aus isrealischer Sicht ... ists gut so, wie es ist.

Aus meiner (westl.) Sicht ... Einstaatenlösung! (friedliches Zusammenleben usw. *träum*) Was aber ausgeschlossen ist, weil Isreal dann arabisch geprägt wäre und kein mehrheitlich jüdischer Staat, was man ja sein will. Und was ist mit Hamas?
davedigger hat geschrieben:nach wie vor die Zweistaatenlösung, mit massiver Wirtschafthilfe für Palestina.
Wie würde der Grenzverlauf aussehen, wenn die pal. Gebieten verbunden sein sollen (Gaze + WJL)? Wie sollte das ohne massenhafte Umsiedlung auf beiden Seiten aussehen? Wie sollte ein Zugang nach Jerusalem für alle mgl. sein? Wollen das die angrenzenden Staaten?
davedigger hat geschrieben:Andere Lösung: Palestina komplett besetzen und gut is
So dumm wies ist, darauf wirds grob hinauslaufen ... Step by Step ... an der Siedlungspolitik wird sich nix ändern ... :(

Antworten