Aktuelle Zeit: 18.08.2017 06:09

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 850 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Lage der Nation
BeitragVerfasst: 11.04.2017 15:27 
Offline
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 15:05
Beiträge: 6175
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard
Gurney Halleck hat geschrieben:
Sickboy hat geschrieben:
...sondern für die Absicherung unserer geopolitischen Interessen.
Welche Interessen sind das denn? Was ist damit gemeint? Armee? Mauer- bzw. Zaunbau? Bestechungen?


Na wir brauchen doch Rohstoffe. Volker Pispers formulierte es vor geraumer Zeit so: "Der böse Russe hat das Erdgas. Der böse Moslem hat das Erdöl. Und was bleibt uns? Die dreckige Kohle! Und die kommt noch nicht mal von alleine hoch."

Gerade der Konflikt in Syrien zeigt mir wieder das es dort garantiert nicht um einen Diktator geht der da weg soll. Nein, es geht um's Öl und um's Gas welches Syrien in großen Vorräten in der Erde hat. Es geht um's Wasser welches Syrien besitzt. Naja wir in Europa brauchen halt Gas und Öl. Und das zu Preisen die wir bestimmen. Denn jeder will doch so weiter leben wie bisher oder? Konsumartikel in großen Mengen. Autos mit 1000PS. Ein Wochenenddomizil sollte auch drin sein. Und so weiter und so weiter. Militäreinsätze sind dafür nötig. Und die kosten Geld...gerade jetzt wo der Ami anfängt jedem seine Nato-Rechnung neu zu schreiben.

_________________
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Lage der Nation
BeitragVerfasst: 12.04.2017 06:41 
Offline
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2007 13:48
Beiträge: 2889
Wohnort: Capital-Street
Spielt gerade: Blitzkrieg-Burning Horizon
Dortmund! :8

Zitat:
Auch die Motive der Täter sind noch unklar. Es gibt bisher keine Hinweise, dass es sich um einen Terroranschlag handeln könnte.

WaldoGeraldoFaldo hat geschrieben:
These 1: Es waren polizeibekantte Täter
These 2: Sie leben vom Steuerzahler
These 3: Politiker werde appellieren, dass rechte Populisten dieses nicht ausnutzen dürfen
These 4: Alles wird im Sande verlaufen, niemand wird verurteilt werden
These 5: Irgendwann werden wieder viele auf die Straße gehen und für die Schließung irgendeines Kernkraftwerke demonstrieren und wir werden irgendwann bei These 1 an einem anderen Ort weiter machen.

Und Lessons Learned: Bombenanschläge sind in Deutschland (aber wohl auch nur hier) kein Hinweis auf Terror

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Lage der Nation
BeitragVerfasst: 12.04.2017 13:47 
Offline
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 15:05
Beiträge: 6175
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard
Bender hat geschrieben:
Dortmund! :8


Die Bombenleger bzw ihre Auftraggeber tasten sich langsam vorwärts. Anschläge auf Weihnachtsmärkte und auf des Deutschen liebsten Sport dem Fußball haben noch nicht groß für Unruhe gesorgt...maximal für ein kurzen Aufschrei und kurzes Entsetzen. Mal sehen was das nächste Ziel ist. Die geliebte Ostsee- und Nordseeküste vielleicht?

_________________
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Lage der Nation
BeitragVerfasst: 13.04.2017 17:51 
Offline
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 15:05
Beiträge: 6175
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard
Passt irgendwie gerade zu dem was hier gerade alles so auf unserem Planeten passiert...

[...]Es wird über uns berichten - über unser Leben über unseren Tod
und über Feuer das so groß war, daß keine Tränen es mehr löschen konnten. [...]

Auszug aus dem Lied "Das Buch" von den Puhdys.

_________________
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Lage der Nation
BeitragVerfasst: 18.04.2017 20:20 
Offline
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 15:05
Beiträge: 6175
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard
:harhar: :up:

phpBB [video]

_________________
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Lage der Nation
BeitragVerfasst: 25.04.2017 09:57 
Offline
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 4969
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre,
Das Schwarze Auge: Schicksalsklinge HD
Ja, ich weiß. Mindestens fünf Threads und überall wird exakt dasselbe Thema diskutiert. Aber es IST auch überall dasselbe Thema: SPALTUNG.
(Unser Admin müsste das demnächst mal sortieren, wozu ich irgendwie nicht in der Lage bin.)

Das hier ist Werbung für einen TV-Sender aus Dänemark. Aber abgesehen davon zeigt dieser Spot, wie man gesellschaftliche Spaltung (und Schubladendenken) überwindet. Großartig!

phpBB [video]

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Lage der Nation
BeitragVerfasst: 25.04.2017 15:14 
Offline
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 15:05
Beiträge: 6175
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard
Ab 5:30 min...

phpBB [video]


Hat auch irgendwie etwas mit SPALTUNG zu tun.

_________________
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Lage der Nation
BeitragVerfasst: 22.05.2017 17:45 
Offline
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2007 13:48
Beiträge: 2889
Wohnort: Capital-Street
Spielt gerade: Blitzkrieg-Burning Horizon
Wissenschaftliches Arbeiten mal anders: Infos zur jüngsten Studie zum (Rechts)extremismus im Osten

Zitat:
Mehrere der Befragten existieren nicht – unter ihnen: angebliche Stadträte.

Nur schade, dass man nicht erfährt, wieviel Geld für die Erstellung dieser "Studie" ausgegeben wurde.
Und: ob dieses jetzt zurückgefordert wird, beziehungsweise eine Nachbesserung der Leistung erzwungen wird. Ob jemand für die bewussten Fehlinformationen die Verantwortung übernimmt.
Oder ob das Versagen mal wieder geBERt wird.

Aber selbst das wäre ja kein Problem. Denn ich erwarte jeden Moment eine großangelegte mediale Entschuldigungskampagne, ebenso aufwändig, wie vor einigen Tagen die Verkündung der Ergebnisse der Studie in Tagesschau oder meinem Rentner-Radiosender. Es müsste gleich soweit sein... :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Lage der Nation
BeitragVerfasst: 22.05.2017 21:07 
Offline
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 15:05
Beiträge: 6175
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard
Bender hat geschrieben:
Wissenschaftliches Arbeiten mal anders: Infos zur jüngsten Studie zum (Rechts)extremismus im Osten

Zitat:
Mehrere der Befragten existieren nicht – unter ihnen: angebliche Stadträte.

Nur schade, dass man nicht erfährt, wieviel Geld für die Erstellung dieser "Studie" ausgegeben wurde.
Und: ob dieses jetzt zurückgefordert wird, beziehungsweise eine Nachbesserung der Leistung erzwungen wird. Ob jemand für die bewussten Fehlinformationen die Verantwortung übernimmt.
Oder ob das Versagen mal wieder geBERt wird.

Aber selbst das wäre ja kein Problem. Denn ich erwarte jeden Moment eine großangelegte mediale Entschuldigungskampagne, ebenso aufwändig, wie vor einigen Tagen die Verkündung der Ergebnisse der Studie in Tagesschau oder meinem Rentner-Radiosender. Es müsste gleich soweit sein... :)


Na immerhin wurde über diese ungeheuerliche Lüge auch in den von der EU gesteuerten Mainstream-Medien berichtet!!!1!1 ;)

_________________
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Lage der Nation
BeitragVerfasst: 18.06.2017 21:41 
Offline
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2007 13:48
Beiträge: 2889
Wohnort: Capital-Street
Spielt gerade: Blitzkrieg-Burning Horizon
Eigentlich gehört dieses Foto zum Thema "Politsatire", aber es ist dann doch tatsächlich ernst gemeint.

Und ein weiterer Grund, warum es hier gut aufgehoben ist:
Gurney Halleck hat geschrieben:
Ja, ich weiß. Mindestens fünf Threads und überall wird exakt dasselbe Thema diskutiert. Aber es IST auch überall dasselbe Thema: SPALTUNG.

Hier die "Guten", da die "Bösen" :roll:

Bild

Zum Thema "Sichere Rente" empfehle ich diesen bekannten Herren ab Minute 4... :))

Spoiler: anzeigen
phpBB [video]

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 850 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
eXTReMe Tracker

disclaimer

Social Networks


Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de