RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Weil MMORPG einfach zu hässlich ist, also als Abkürzung. Unser gesonderter Bereich für die WoW’s, RoM’s, HdRO’s und SW:TOR’s dieser (Online)Welt. Diskutiere über die neuesten Patches, triff Mitglieder deiner Gilde(n), veröffentliche geheime Pläne der düstersten Dungeons oder zeige uns dein lilafarbenes IMBA-Fußkettchen.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Legio » 15.02.2011 20:08

Bei mir geht Legio der Scharfschützenschurke läuft schon durch den Wald.

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Speed-Junkie » 15.02.2011 20:24

´Ja bin jetzt auch drin mit der ZauberUschi

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von fBx » 15.02.2011 20:45

Basti is sicher noch da, er heißt GeileAlde.

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Legio » 15.02.2011 21:10

Meine ersten Eindrücke:
+ schönes Kampfsystem vom Scharfschützen/Waldläufer
+ Skillbaum (N) auch sehr nett

- ein wenig von der Grafik enttäuscht
- SciFi is ni so mein Ding
- Sound ein wenig lässtig

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von fBx » 15.02.2011 21:11

Grafik ist super, 100x besser als WoW und Konsorten. Und SciFi? Das ist doch sowas von Mittelalter. Nur wegen der paar technomagischen Geräte da... dass sind halt die Skeptiker.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Bluntman » 15.02.2011 21:24

Witwenmacher

BRUTWACHT
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Schattenwal
NO, FUCK OFF!
NO, FUCK OFF!
Beiträge: 1071
Registriert: 16.06.2002 09:52
Spielt gerade: Battlefield 4, MW 2 und 3, Heartstone, Divinity Orginal Sin
Wohnort: G-Hain

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Schattenwal » 15.02.2011 21:38

Jawohl. Server: Brutwacht. Seite: Skeptiker.

Auslastung: krass.

Is halt Open Beta. Megaviellos und alles...wird morgen sicher besser.
Das ist noch lang kein Grund hier so rumzuschreien.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Bluntman » 15.02.2011 22:21

Macht schon Spaß, spielt sich bisher eben wie jedes andere MMO. Gehe dahin, tue dies, hol mir das, verdresche den, BZZZZZWWWWHHIPPP Level up. Anders kann man den Einstieg aber auch kaum gestalten, hab ja bisher nur ne (kurzweilige / hektische) Stunde gespielt. Bin gespannt, was wir in den nächsten Tagen noch erleben.

Erbitte Adresse des angesprochenen TS-Servers :bye:

Grafisch macht das Spiel schon eine Menge her, aaaber ich würde nicht soweit gehen, es
fBx hat geschrieben:100x besser als WoW und Konsorten
zu nennen. WoW und Konsorten? Die Konsorten sind doch eher die RoM’s, AION’s und RIFT’s da draußen. Also die Spiele, die eine Art pseudo-realistischen Look pflegen. WoW ist grafisch ist in vielen Bereichen angestaubt, gar keine Frage, aber der überzeichnete Comic-Charakter der Engine macht für mich den Unterschied und lässt WoW nach wie vor unglaublich stimmig wirken. Ist mit im Vergleich lieber, aber ey --> Geschmackssache. RIFT sieht schick aus, bei weitem nicht so schick, wie ich es mir anhand einiger Screens vorgestellt hatte, aber immernoch schick. Der ganze Steampunk Scheiß ist mal was erfrischend anderes. Aber wie gesagt - hab nur eine Stunde reingeschnüffelt, möglicherweise sieht hinter dem nächsten Berg alles schon ganz anders aus.

Zu guter Letzt: Bin Krieger, hatte mich eigentlich für Paragon entschieden. Vierte oder fünfte Quest brachte aber gleich die nächste Wahl einer Spezialisierung, in meinem Fall: Rissklinge. Nimmt man nach und nach alle Spezi’s mit, oder ist nach zwei oder drei dann mal Schluss?
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Speed-Junkie » 15.02.2011 22:50

Joar is ganz nett gemacht, find die Mucke und Ingame-Videos sowie die gesprochenen Texte sehr gut und passend integriert allerdings grafisch zumindest am Beginn ne absolute Enttäuschung, da liegt meiner Meinung nach AION nen ganzes Stück weiter vorn. Skillsystem scheint schier unendliche Möglichkeiten darzubieten, wobei ich mir nicht so richtig sicher bin ob es gefallen wird, denn wenn z.B. jede Heilermuschi, sich nebenbei zur üblen Tank-Dose entwickeln kann, find ich is irgendwie der Sinn der eigentlichen Char-Klassen dahin.
Aber ich schau auf jeden Fall weiter rein und guck wie es sich entwickelt mit zunehmenden LvL.

Was mir ebenfalls garnicht gefällt und wo ich auch die Lobgesänge vieler überhaupt nicht nachvollziehen kann ist, die vielfältigen Möglichkeiten der Chargestaltung. Also so nen bissl Nase hoch und runter und Augen verdrehen sowie Haut- und Haarfarbe anpassen is in meinen Augen keinesfalls vielfältig. Hier fehlt mir total die Liebe zum Detail. Da hab ich ebenfalls bei AION wesentlich mehr Möglichkeiten gehabt.

Auch wirkt der Bewegungsapparat der Spielfigur total statisch und ungelenkig. Da sollte auf jeden Fall nachgebessert werden. Mal sehen was die nächsten LvL noch so bringen aber ich wage zu bezweifeln, dass ich für dieses Game monatlich was abdrücken werde. :bye:

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4903
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von bronco » 16.02.2011 08:17

Moin,

war ja gestern auch mal ne halbe Stunde drin und fands für den Anfang nicht schlecht.
Etwas störend fand ich den Fakt, dass wir gleich im Rudel waren. Offensichtlich habe da einige schon mal Rift gespielt und man wurde quasi überrollt mit neuen Infos.
Quests, TS, Gruppe machen, Chat Channel /1, Questtext, Tastatursteuerung anpassen, TS Gelaber, Bender fragt,erster Rift ab LV6........uiii. Das war mir bissl viel.
Ich bin da eher der Einsiedler, der sich gern ganz in Ruhe und in sich selbst gekehrt mit nem neuen Spiel beschäftigt. Zumal Rift wirklich umfangreich erscheint.

Hatte dann auch wenig Zeit, weil ich wieder los musste. Schade, dass der Bluntman nicht bis dahin online war. :heul:

Grafisch, sah es natürlich für ein MMORPG schon gar nicht so schlecht aus. Ich will es nicht mit anderen Spielen vergleichen, weil sowohl WoW und RoM (was anderes kann ich nicht beurteilen) schon einige Jahre mehr auf dem Buckel haben. Da ist es nur state of the art, dass Rift besser aussieht. Zudem nur logisch, weil der client allein schon 7,5GB groß war.
Allerdings hat die hübsche Optik auch ihren Preis, mein Laptop hat sich bei dem Spiel die Seele aus dem Leib gefönt. Es scheint doch sehr fordernd für die Hardware.
Soundausgabe bei NPC's war mir völlig neu. Das gefällt...

Werd es mir sicher noch mal ansehen, dann aber in aller Ruhe und nicht in nem Raid-Channel im TS.
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Schattenwal
NO, FUCK OFF!
NO, FUCK OFF!
Beiträge: 1071
Registriert: 16.06.2002 09:52
Spielt gerade: Battlefield 4, MW 2 und 3, Heartstone, Divinity Orginal Sin
Wohnort: G-Hain

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Schattenwal » 16.02.2011 09:14

Jo. Ging mir ähnlich gestern... war dann doch bissl stressig für den Anfang. Ich hatte nicht erwartet, das so viele von den Warhammer Jungs mitmachen.

Ich persönlich hab gestern zum ersten mal die Skeptikerseite getestet und muss sofort sagen, das die Wächterseite mir eindeutig besser gefällt. SEHR viel besser.
Elfen-Zwerge-Menschen passen besser zu mir, als irgendwelche blauen Typen mit futuristischen Rüstungen. Skeptiker sind halt dann doch irgendwie die "Bösen" und so sieht es dann bei denen auch aus. Dunkel. verostet und eingefallen. Da lauf ich dann doch lieber durch einen Wald mit Rehen und Hasen. ;)

Ich hab nur Schurke und Magier getestet. Und Magier spiele ich sicher nicht... Rüstung aus Zellstoff und an jeden zweiten Mob verrecken. NEEE.

Soweit.
Das ist noch lang kein Grund hier so rumzuschreien.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Bluntman » 16.02.2011 09:18

Fazit? Starten wir nochmal neu in die Beta bei den "Guten" :?:


Nebenbei:
bronco hat geschrieben:Hatte dann auch wenig Zeit, weil ich wieder los musste. Schade, dass der Bluntman nicht bis dahin online war. :heul:
...fand ich auch schade :cry: Wann habt ihr denn angefangen? Ich war ab ca. 20:30 Uhr im Spiel, was ich für meine Verhältnisse eigentlich SEHR zeitig für die geplante Beta-Session fand. Hab dann aber leider nur kurz ZauberUschi, Legio und GeileAlde gesehen. Letztere hat mein penetrantes Geflüster übrigens eiskalt ignoriert :|
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Schattenwal
NO, FUCK OFF!
NO, FUCK OFF!
Beiträge: 1071
Registriert: 16.06.2002 09:52
Spielt gerade: Battlefield 4, MW 2 und 3, Heartstone, Divinity Orginal Sin
Wohnort: G-Hain

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Schattenwal » 16.02.2011 09:20

@Blunt

Man kann pro Charakter 4 Skillungen (von den acht) erlernen und jeweils 3 aktiv nutzen. hinzu kommen noch 4 weitere PVP Skillungen. Von denen ich allerdings nicht sagen kann wieviel gleichzeitg erlernt werden können.
Das ist noch lang kein Grund hier so rumzuschreien.

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Speed-Junkie » 16.02.2011 15:42

Habt ihr da jetzt eigentlich schon ne Gilde? welche Seite spielt ihr nun bzw wird nochmal gewechselt?

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von fBx » 16.02.2011 16:23

Ich Spiel erst ab Release, dann aber wächter.
Find es zu mehrt auch anstrengend, vor allem zusammen questen, wenn nicht alle gleich schnell sind. Ist wie Skifahren mit Frauen. ^^

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von fBx » 24.02.2011 18:24

Das also zum Thema Headstart.

Bild

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4903
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von bronco » 25.02.2011 09:50

Scheint dann doch überall das selbe zu sein. MMORPG - kennste eens, kennste alle. :))
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von fBx » 25.02.2011 10:03

Trion schaltet aber weiter Server zu, sind seit gestern Abend schon zwei neue dazugekommen. Heute werde ich wohl mal reinzocken können.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von Bluntman » 25.02.2011 10:15

Ich bin ja weit davon entfernt, irgendwas gegen Rift zu haben. Aber diese dummpeinliche "We’re not in Azeroth anymore" Werbung ist mal so richtig schön dumm. Und peinlich.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: RIFT - Planes of Telara - Allgemeines

Beitrag von fBx » 22.03.2011 21:59

Nach nun mehr drei Wochen in Telara möchte ich eine kurze Meinung zum Besten geben.

Der Headstart war eine mittlere Katastrophe mit stundenlangen Wartezeiten, aber okay, das war irgendwie zu erwarten. Es wurden nach und nach immer mehr Server hinzugeschalten, so dass sich die Massen etwas verteilt haben. Mittlerweile habe ich eigentlich nur noch Sonntag Abends Wartezeiten beim Login erlebt, dann aber maximal fünf Minuten.

Bugs finden sich hier und da, ich habe mittlerweile Stufe 38 erreicht (von 50), da waren nun genau zwei Quests dabei, die nicht funktionierten, und drei-vier Übersetzungsfehler - einfach noch nicht übersetzt. Alles in allem hat Trion performancemäßig einen Traumstart hingelegt, die Server sind stabil, Downtimes für Patches, Hotfixes etc. betragen mal 15-30 Minuten (nicht, wie man es von Blizzard gewohnt ist, 7-8 Stunden), Bugs sind wie gesagt an einer Hand abzuzählen, es läuft wirklich einwandfrei. Auch wird man als Facebook-"Fan" von Rift immer mit den aktuellsten Meldungen diesbezüglich versorgt.

Bruder und ich werden auf jeden Fall noch eine Weile in Telara aufzufinden sein, Azeroth und Co. wird von mir wohl erst mal nicht mehr besucht. Zu behaupten, dass Rift es besser macht als WoW, wäre vielleicht etwas vorschnell, aber ich würde sagen, es macht es mindestens genauso gut.

Antworten