Kostenlose MMORPGs

Weil MMORPG einfach zu hässlich ist, also als Abkürzung. Unser gesonderter Bereich für die WoW’s, RoM’s, HdRO’s und SW:TOR’s dieser (Online)Welt. Diskutiere über die neuesten Patches, triff Mitglieder deiner Gilde(n), veröffentliche geheime Pläne der düstersten Dungeons oder zeige uns dein lilafarbenes IMBA-Fußkettchen.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Kostenlose MMORPGs

Beitrag von fBx » 16.04.2008 15:44

Nachdem mich die Freude an WoW knallhart verlassen hat, und ich wohl erst zum neuen Addon zu einer Reaktivierung zu bewegen sein werde, habe ich mich mal auf die Spur gemacht, und einige kostenlose MMORPG getestet. Vielleicht kennt jemand noch andere?

Guild Wars lassen wir mal außen vor, es ist zwar kostenlos bis auf die Anschaffung, und spielt sich auch ungleich besser als alle anderen Programme, aber mir wurde davon abgeraten, jetzt noch neu anzufangen und wenn man nicht so auf PVP steht, ist das sowieso nicht das richtige Spiel.

@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

Bild

BildBildBild

2Moons spielt sich haklig, Unmengen Werbung im Chat, ewig gleiche Quests. Langweilig, schnell deinstalliert.

@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

Bild

BildBildBild

Silkroad... das so hoch gepriesene Spiel konnte mir überhaupt keine Freude entlocken. Man wird ohne jegliche Erklärung ins kalte Wasser geschmissen, und alleine die Tatsache das der Charakter erst nach Sekunden auf einen Klick reagiert, geht mir so gegen den Strich das ich schnellstens wütend den Treteimer geöffnet habe.

@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

Bild

BildBildBild

SOTNW oder auch Granado Espada im Original hat unumstritten die beste Grafik aller kostenlosen Teilnehmer. Hier wird man mit einem etwas ungewöhnlichen Spielsystem konfrontiert - man kann sich drei Charaktere anlegen die auch eine eigene Gruppe bilden, dabei steuert man immer nur einen, die anderen werden von der KI übernommen.
Schlechtes Englisch im Spiel, nervige Wannabe-Piratenmucke und die Tatsache, dass ich nichtmal ins erste Gebäude reingekommen bin, um das Tutorial zu beginnen (Es GEHT einfach nicht) mussten diesen 4GB Download leider sinnlos machen.

@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

Bild

BildBildBild

Risk Your Life 2... sah sehr ansprechend aus in diversen Videos die ich sah, ruckelt aber gerne wenn viel los ist, und das englisch ist unter aller Sau - alles kleingeschrieben, Wörter über Zeilenumbrüche hinweg geteilt, kaum zumutbar. Weg!

@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

Bild

BildBildBild

Tatsächlich kommt nach meinen vernichtenden Meinungen doch noch etwas positives zutage. Das Game mit dem behindertsten Namen ist sogleich das einzige, welches seit kurzem deutsche Texte bietet, die zur Abwechslung mal nicht in Arial geschrieben sind, und sieht dabei noch recht ansehnlich aus - erinnert mich sehr an Guild Wars. Hier wird man sofort an die Hand genommen und es werden mit einführenden Quests sämtliche Dinge erklärt. Die richtigen Quests belaufen sich aber auch zu 95% auf Kille X Viecher oder Sammle Y Blumen. Die Levelgrenze ist verdammt hoch, es gibt glaubich nach anderthalb Jahren immer noch keinen mit Maximalstufe, und irgendwie macht es Spaß.

@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

Bild

BildBildBild

Fast noch besser als Rappelz finde ich allerdings Cabal Online. Scheint ebenfalls gut populiert zu sein, und grafisch ist es Rappelz auch voraus. Was mich beim ersten Starten abgeschreckt hat, war der riesen Haufen NPC-Händler (gestellt von Spielern) im Startgebiet, die alles so zumüllen das man kaum den Questgeber findet. Habe dem Game nun nochmal eine Chance gegeben und siehe da, spielerisch als auch von den Animationen gefällt es durchaus. Nur ist auch dieses wieder komplett in englisch gehalten und wie bei fast allen koreanischen MMORPGs benötigt man Stunden für Download und Update, eh es endlich mal losgehen kann.
Zuletzt geändert von fBx am 24.07.2008 10:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von fBx » 16.04.2008 21:58

Hier kommt bald noch was heftiges - Von den Entwicklern von Hellgate London (Flagship Studios) ein komplett kostenloses Spielchen namens...

Bild

BildBildBildBildBildBildBild

Wird wohl Pflicht, das wenigstens mal anzuspielen - läuft eher in die Richtung Diablo. Bei Youtube gibts auch einige nette Videos dazu - sieht echt bombig aus, dafür das es komplett kostenlos ist...

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von Bluntman » 17.04.2008 09:59

Danke für den Thread Bild hab gut gelacht gestern. Verrisse sind doch immer wieder was schönes :D

RYL (aber den ersten Teil, nicht Incomplete Union) hatten Kez, Siggi, ryver, oceans und ich damals selbst gespielt. War am Anfang recht kurzweilig und es gibt hier noch nen langen, lustigen Thread dazu. Auf Dauer wars aber übel eintönig. 500 Krabben schlachten, irgendwann mal eine der seltenen Quests abgreifen (Schlachte 90 Krabben!) und so weiter.

Interessant (von den Screenshots) finde ich "Sword Of The New World", schade das es scheinbar unspielbar ist. Ich lade das ganz bestimmt nicht 4GByte runter um dann festzustellen, dass du Recht hast ;)

Von Mythos hab ich auch schon gehört. Bleibt abzuwarten, ob es wirklich komplett kostenlos zur Verfügung gestellt wird, oder ob es sich wieder um eine Mogelpackung handelt, die zwar spielen ohne Kosten erlaubt, für gute und wichtige Items und/oder Inventarfunktionen etc. jedoch die Kreditkarte belastet....
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von fBx » 17.04.2008 10:30

Na unspielbar ist SOTNW sicher nicht, aber ich konnte einfach nicht erschließen, wie es weitergehen soll, und es war in der Stadt auch keine Sau die ich fragen konnte - und da hatte ich dann auch keine Lust mehr drauf. Wollte nun auch nicht noch in irgendeinem Forum ne Anmeldung aufmachen um nachzufragen, wie es da losgehen soll. Grafisch ist es zwar schön, aber ich hab lieber ein Fantasy Setting als so ein Piratengezuchte.

Benutzeravatar
Kez-zy
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1310
Registriert: 12.10.2002 01:10
Wohnort: Meißen

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von Kez-zy » 17.04.2008 12:32

RYL war doch Hammer^^ Zumindest am Anfang wo man es als Neu empfand.
Aber wurde halt rechts schnell von WoW abgelöst. Geile Zeit!^^

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von fBx » 18.04.2008 13:21

Hab nun doch billig einen Key angeboten bekommen und naja, was will man machen :pfiff:

Bild

BildBildBild

Bis auf die Anschaffungskosten (eins von vier Teilen, oder auch mehrere) komplett kostenlos zu spielen, definitiv mehr los und bessere Grafik als bei kostenlosen Teilen und das schönste - Steuerung genau wie Wow, WASD und Beide Tasten Klicken für automatisches Laufen ;)

Und eben keine Monatsgebühren. Kann ich also auch mal in die Ecke fetzen so wie WOW seit Ende Januar, und mich nicht über laufende Gebühren ärgern. Mal kucken, nä!

Benutzeravatar
Schattenwal
NO, FUCK OFF!
NO, FUCK OFF!
Beiträge: 1071
Registriert: 16.06.2002 09:52
Spielt gerade: Battlefield 4, MW 2 und 3, Heartstone, Divinity Orginal Sin
Wohnort: G-Hain

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von Schattenwal » 19.07.2008 08:43

sagt mal... is denn dass Mythos game schon erschienen... gefällt mir optisch recht gut.
Das ist noch lang kein Grund hier so rumzuschreien.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von Bluntman » 19.07.2008 11:01

Sieht leider aus, als würde das Projekt sang- und klanglos untergehen. Hellgate: London* war bei weitem nicht so erfolgreich, wie es sich die Entwickler (Flagship Studios) erhofft hatten. Das bedeutet wohl das Ende.... Mehr dazu hier: www.mythos-source.de

:(






* Hat das eigentlich irgendwer von euch gespielt?
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von fBx » 21.07.2008 18:49

Sehr kurz mal gezockt. War ziemlich eintönig, irgendwie wie Diablo im komischen Zukunfts-Monster-Dunkel-Setting.

Benutzeravatar
Guensator
Moderator
Moderator
Beiträge: 2195
Registriert: 15.06.2002 15:37

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von Guensator » 23.07.2008 14:50

Bild

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von Bluntman » 05.09.2008 07:12

Prominenter, neuer Vertreter in diesem Thread (wenn auch nur noch für begrenzte Zeit):

RYZOM

Teure Verkaufsbox, monatliche Grundgebühren, kostenpflichtige Erweiterungen? Schluss damit, denn Saga of Ryzom ist komplett kostenfrei für alle Spieler erhältlich. Jedoch tut Eile Not, denn der kostenfreie Zugang wird bald gestoppt. Hier ein Auszug aus der offiziellen Pressemeldung:

Beeile dich, dies wird nur noch für eine kurze Zeit möglich sein, denn es gibt nur noch eine eingeschränkte Anzahl Accounts für alle drei Communities!

Alle Accounts, die während dieser Testphase erstellt werden, können komplett kostenlos auf das ganze Ryzom Spiel zugreifen.


Quelle: onlinewelten.com

Link: Anmeldung / Download / Screenshots / mehr Infos
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von fBx » 05.09.2008 11:54

Naja, neu würde ich den nicht nennen. Das Game gibts bereits seit vier Jahren.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von Bluntman » 05.09.2008 12:02

Ich weiß ;) habs ja damals mit LeCuck und ryver (und Kezzy war glaub ich sogar auch mit dabei) für ein paar (spaßige) Wochen gespielt. NEU ist es aber bei den kostenlosen MMORPGs, denn bisher war es gebührenpflichtig (bis auf kurze, kostenlose Testphasen).
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Animal
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2014
Registriert: 20.06.2002 15:44
Wohnort: י"ם של ברזל

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von Animal » 05.09.2008 16:23

hab mich mal angemeldet, bald hab ich auch internet dahum.

also hoff ich mal der account bleibt mir erhalten, für später.

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von fBx » 24.04.2009 12:51

Heiner Bremer hat geschrieben:Hi,

was RoM angeht, spielt das mittlerweile jemand? Ich tendiere zwar eher zu HdR, hab aber kein Bock auf mtl. Kosten als Gelegenheitszocker. Daher wäre RoM ideal, ist lt. Tests für ein free MMORPG auch für gut befunden wurden.

Bei Interesse könnte ja eine III (Info-Inferno-Interessengemeinschaft) die Macht in RoM an sich reissen :king .

Gruß, Heiner
Na wenn du schon zu Bezahlgames tendierst, dann nimm WoW. Bei LotrO ist wenig los, weniger als bei Warhammer ;).

Übrigens hat der Mythos-Macher ein neues Projekt am laufen, Torchlight. Mal sehen, ob es das bis in die Onlineregale schafft.

Benutzeravatar
Heiner Bremer
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2776
Registriert: 15.06.2002 13:06
Spielt gerade: HdRO
Wohnort: Wine-Firecrackers

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von Heiner Bremer » 24.04.2009 13:02

Hi,

da hast Du mich falsch verstanden, ich tendiere zu LotR, nicht zu Bezahlgames. LotR auch nur wegen der Story als oller HdR Fan, mit WOW und Co kann ich trotz RPG-Fan nix anfangen.

PS: Ich saufe wohl doch zu früh, wo sind die Posts zu RoM hin?

Edith sagt gefunden. Danke Blunt!

Gruß, Heiner
Gruß, Heiner

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von Bluntman » 24.04.2009 13:06

Sorry für den Eingriff, aber ich hab für RoM ein extra Thema erstellt und die beiden Beiträge da rein verschoben.Bevor ich noch Hinweise schreiben konnte, gabs schon die nächste Antwort HIER auf Beiträge DORT. Katastrophal, macht das beste draus ;)


Grüße,

Chaosman.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
JoBoy
Kanzlerkandidat
Kanzlerkandidat
Beiträge: 462
Registriert: 27.08.2009 11:21
Spielt gerade: Modern Warfare 3, Cod 4 ProMod, Risen 2, Skyrim
Wohnort: Schriese
Kontaktdaten:

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von JoBoy » 09.09.2009 09:37

Ich hatte mir vor RoM mal 2moons heruntergeladen un nen account erstellt.
Aber des game schreibt beim einloggen immer "incorrect ID" obwohl ich alle meine daten genau abgelesen hab!! :wand so ein dreck :B
,,Nobody is Perfect, Call me Nobody!!'' ;)

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von Bluntman » 09.09.2009 09:44

Tach Jo,

2Moons scheint amerikanischen und kanadischen Spielern vorbehalten zu sein. Europäische ID's werden gesperrt. Du hast wahrscheinlich alles richtig eingegeben, das Spiel selbst schiebt dir den Riegel vor :(

PS. DEKARON soll exakt das selbe Spiel sein, extra für uns Europäer.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
JoBoy
Kanzlerkandidat
Kanzlerkandidat
Beiträge: 462
Registriert: 27.08.2009 11:21
Spielt gerade: Modern Warfare 3, Cod 4 ProMod, Risen 2, Skyrim
Wohnort: Schriese
Kontaktdaten:

Re: Kostenlose MMORPGs

Beitrag von JoBoy » 11.09.2009 12:49

ja aber bei DEKARON hats au ned geklappt so n mist
,,Nobody is Perfect, Call me Nobody!!'' ;)

Antworten