Apple iPad

iPod, iPhone, iTunes, iPad, iMac, MacBook, MacBook Air, Macintosh allgemein, App Store, Mac OS X ..... die Liste ist lang. Unser iForum für alles, was mit der beliebten Hard- und Software der Kalifornier zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4905
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Apple iPad

Beitrag von bronco » 29.06.2011 17:51

@Speedy: gz

aber versuch doch mal zu erklären, was so gut daran ist. Oder warum braucht man so ein Ding. "Braucht" ist vielleicht der falsche Ausdruck aber was macht das Ding für Dich so toll. Ich finde in meinem Leben keinen Platz für so ne Geräteklasse. Aber ich bin ja auch vom Dorf.
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: Apple iPad

Beitrag von Speed-Junkie » 30.06.2011 23:13

Thx Großer,

Nun ja ich bin noch am checken für was ich dad so richtig nutzen könnte bzw welche Möglichkeiten es mir im Alltag noch so bietet.
Ein Grund ist um nächstes Jahr im April den langen Flug nach Mexiko zu überstehen. Der zweite is, die Bildzeitung lässt sich damit echt gut lesen und das in HD :)) (und im 3 Monatsabo is sie aufm Pad sogar günstiger als im Laden). Der dritte Grund ich bin nich mehr jeden Tag so gelangweilt in der Bahn wenn ich ne Std. auf Arbeit düse.

Ich weis nich, dad Ding macht schon was her irgendwie grad auf Urlaubsreisen find ich es echt entspannter als immer den Lappi mitzuschleppen. Schnell ist es wirklich, egal ob Anschaltzeiten oder beim im Netz stöbern. Sagen wirs mal so, es is nen, wie ich finde, lustiges Unterhaltungsmedium mit Suchtgefahr (den schier unglaublichen Weiten des Weltall des App Store sei dank). Im Gegensatz zum eiPhone kommen viel Apps hier erst richtig zum tragen. Es is einfach alles schöner anzuschauen da größer - is klar und surfen bzw. auch zocken macht so flüssig einfach Fun. Momentan nutz ich es auch sehr ausgiebig für Terminverwaltungen und wichtige Notizen (endlich kommt Ordnung in mein Leben).

Fakt is, das Ding is schon teuer (ich kriegs ja eigentlich erst zum Geburtstag). Weis nich ob ichs mir so gegönnt hätte. Aber jetzt muss ich sagen, ich wills nicht mehr missen. Sollte mir natürlich noch der Oberhammer-das ist ein Grund mir ein iPad zu kaufen-App in die Hände fallen, dann meld ich es hier zuerst :bye:

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4236
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Apple iPad

Beitrag von fBx » 01.07.2011 05:48

Speed-Junkie hat geschrieben:die Bildzeitung lässt sich damit echt gut lesen und das in HD :))
1024x768 ist kein HD. Find die Auflösung echt schwach, besonders für Apple.

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: Apple iPad

Beitrag von Speed-Junkie » 01.07.2011 08:39

Ähm.... :wand des war auch mehr ironisch gemeint, da nur der App "Bild HD" heißt. Das da kein HD drin steckt sollte jedem klar sein....
Auch hab ich keine Ahnung was du gegen die Auflösung hast. Für mein Auge geht die sowas von in Ordnung. Aber gut.

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4236
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Apple iPad

Beitrag von fBx » 01.07.2011 08:49

Im Vergleich mit dem iPhone (960x640) find ich die Auflösung eben eher schwach und sie hat sich ja von iPad 1 zu 2 nicht geändert.

Sollte ja kein Bash sein, ich find das Ding auch stylisch, aber wirklich brauchen tu ich's nicht ;)

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: Apple iPad

Beitrag von Speed-Junkie » 01.07.2011 11:05

Für mein ungeschultes Bob-Auge stellt dad eiPad alles glasklar und scharf dar. Ich kann mich insofern nich beschweren. Ob das beim 1er anders war oder nich kann ich nich beurteilen, hab es nie gesehen.

Naja und ob man es brauch oder nich das wird ne ewige für und wider Frage sein. Da ich Unterwegs viel im mobilen Internet unterwegs bin und zum Bsp. in unserer Privatwerkstatt kein I-net anliegt (unser Autoteilehändler hat neuerdings ne eigene App zur Teilebestellung) find ich das Teil gegenüber nem Lappi wesentlich praktischer. Die Geschwindigkeit überzeugt ungemein (eine gute 3GS-Verbindung vorrausgesetzt). Wie gesagt jeder muss schauen ob er nen Nutzen draus ziehen kann. Teuer ist es, ohne Frage aber ich nutz es täglich (auch wenn ichs eigentlich noch net darf :pfiff: ) und damit macht es sich für mich voll bezahlt und sooo liebenswert :iloveit:

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10536
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Apple iPad

Beitrag von Bluntman » 31.10.2011 13:22

Wer zwei iPads und ein wenig Kunstblut zu Hause hat, geht mit dem besten Halloween-Kostüm aller Zeiten spazieren: Das "Loch im Torso" iPad Kostüm!!

:)) :up: :up:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Antworten