iPhone 4 - Next Gen iPhone

iPod, iPhone, iTunes, iPad, iMac, MacBook, MacBook Air, Macintosh allgemein, App Store, Mac OS X ..... die Liste ist lang. Unser iForum für alles, was mit der beliebten Hard- und Software der Kalifornier zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4236
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von fBx » 16.06.2010 09:57

So, die "offiziellen" Preise für entsperrte Geräte sind raus, im englischen Apple-Store z.B. ist die 16GB-Variante für 499 Pfund (~600€) und die 32GB-Variante für 599 Pfund (~720€) bestellbar. Damit ist das iPhone 4 sogar noch billiger als das 3GS damals, und das sogar direkt von Apple.

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4236
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von fBx » 25.06.2010 08:36

Saugeil.... das Ding ist da und schon gibt es nur Probleme damit :D

Viele Nutzer berichten von gelben Flecken auf dem Display, welche laut Aussage eines Insiders aber auf das benutzte Bindemittel zwischen Glas und Display zurückzuführen sind, dass noch nicht getrocknet war. Die sollen angeblich mit der Zeit verschwinden.

http://www.iphone-ticker.de/wp-content/uploads/2010/06/gelbesdisplay.jpg
Quelle: iphone-ticker.de

Wenn das wirklich nach 1-2 Tagen weg ist, okay, aber den Vogel abgeschossen haben sie mit ihrer Rahmenantenne. Der Empfang verschlechtert sich nämlich deutlich, wenn man mit den Fingern folgenden Bereich berührt:

Bild
Quelle: iphone-ticker.de

Ich hab grad mal mein 3GS in die Hand genommen und irgendwie finde ich keine normale Position, in der ich diese Stelle nicht berühre. Linkshändig telefonieren klar, da liegt der Handballen drauf, und mit der rechten Hand meine Finger. Wie soll man das Ding denn sonst anfassen?

:harhar:

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4904
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von bronco » 25.06.2010 09:29

iPhone 4 - Problem - Empfang - Antenne

Hab ich auch gelesen. Ist ja ärgerlich für die Leute, die sich so ein teures Gerät gekauft haben. Werden jetzt doch zum Betatester. Naja ist halt überall das gleiche.

Das Problem mit der Antenne ist schon nicht von schlechten Eltern :-) Die von Dir beschriebene Stelle ist die Trennfuge zwischen der links am Gehäuse befindlichen WLAN Antenne und der an der Unterseite befindlichen GSM/UMTS Antenne. Offenbar, so meinen die Experten, kommt es dadurch, dass man mit einem elektrischen Leiter, der Hand, die beiden Antennen kurzschließt. Dadurch entstehen Interferenzen, die sich negativ auf das Empfangsverhalten auswirken.

Mein Tipp für alle die das Empfangsproblem mit dem iPhone 4 haben: Diese Brücke mit einem Stück durchsichtigen Klebeband isolieren bis eine ordentliche Lösung gefunden wird.
Alternativ sollte auch eine Schutzhülle das Problem beseitigen.
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4236
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von fBx » 25.06.2010 09:33

Yo, wenn man so einen Bumper drüberzieht (die offizielle Hülle) solls wohl weg sein. Another 30€ for Apple then :))

Apple hat angekündigt, dass per Softwareupdate ausbügeln zu wollen... geht das überhaupt?

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10536
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von Bluntman » 25.06.2010 09:37

Klar, Antennen abschalten.

Oder Lötkolben-App.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4904
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von bronco » 25.06.2010 10:05

Bluntman hat geschrieben: Oder Lötkolben-App.
:rofl :rofl :rofl
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4236
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von fBx » 28.06.2010 15:48

So, Kolumnist bei der Washington Post hat mal einen Artikel reingestellt, in der er mehr oder weniger dieselben Motive mit ner Spiegelreflex und mit nem iPhone 4 geschossen hat und wird am Sonntag auflösen.

http://voices.washingtonpost.com/faster ... shoot.html

Hier mal meine persönliche Zuordnung:
Blume: relativ klar, das erste ist vom iPhone, Kontraste hochgezerrt, daher das Rauschen. Zweites ohne Blitz, daher dunkler, einfach nur Vollautomatikmodus von der Spiegelreflex.

Schreibmaschine: Völlig eindeutig, das erste ist von der Spiegelreflex mit Blitz, das zweite ist matschiger Mist vom iPhone.

Bücherregal: Selbe Konstellation, erstes mit Blitz von Spiegelreflex, zweites extremes Rauschen durch Helligkeitsnachregelung vom iPhone.

Himmel mit Bäumen: Spricht auch für sich selbst, erstes vom iPhone, zweites von der DSLR.

Typ selber: erstes vom iPhone, Helligkeit hochgeregelt, daher hinten alles überblendet. DSLR versucht, die Überblendung unten zu halten, kein Blitz an, daher dunkler.
Sieht nichtsdestotrotz dennoch nach ner schnappschussbrauchbaren Handykamera aus.

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4236
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von fBx » 07.07.2010 10:01

:ill:


Benutzeravatar
Fussballgott
Professor
Professor
Beiträge: 1618
Registriert: 05.02.2009 15:36
Wohnort: DD

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von Fussballgott » 16.07.2010 08:45

spiegelonline.de hat geschrieben:"Apple will über den Antennen-Ärger reden - Steve Jobs ruft zu einer Sonderpressekonferenz, vermutliches Thema: die Pannen-Antennen des iPhone 4.

Die Antennen-Probleme des iPhone 4 weiten sich zu einem Image-Desaster für Apple aus. Manche Analysten ziehen nun sogar einen Rückruf der geschätzt 1,7 Millionen ausgelieferten Geräte in Betracht - fordern Apple auf, zumindest kostenlose Schutzhüllen, welche die Verbindungsprobleme lösen können, zu verteilen.

Jetzt hat Apple eine außerordentliche Pressekonferenz für Freitag angekündigt; Thema unbekannt. Vermutlich aber wird es um Apples weiteres Vorgehen in Sachen Pannen-Antenne gehen. Die Frage, die nun viele Beobachter interessiert: Wird Steve Jobs sich tatsächlich zu einer Entschuldigung durchringen? Bisher fiel er eher mit arroganten Ratschlägen für enttäuschte iPhone-4-Käufer auf: Kauft eine 30-Euro-Schutzhülle, haltet das iPhone einfach anders. Die angebliche Software-Lösung, die in den vergangenen Tagen im iOS-4.1-Update veröffentlicht wurde, stellte sich darüber hinaus als rein kosmetisch heraus: Apple vergrößerte die Balken, die schlechten Empfang signalisieren.

Um den Image-GAU, beschleunigt durch einen kritischen iPhone-4-Bericht des amerikanischen "Consumer Reports", zu verhindern sind nun Taten gefordert; der Apple-Aktienkurs ist seit Bekanntwerden der Antennen-Probleme und nach stetigem Wachstum merklich gesunken.

Laut der Finanz-Nachrichtenagentur Bloomberg hat ein hochrangiger Ingenieur das Management im vergangenen Jahr gewarnt, dass eine außenliegende Antenne die Empfangsleistung schwächen könnte. Bloomberg nannte den Ingenieur namentlich. Auch einer von Apples Partnern unter den Mobilfunk-Betreiber hat demnach seine Sorgen geäußert.

Sicher ist: Apple muss Hohn und Spott für den problematischen Kundenumgang und die kriselnde Krisen-PR einfahren. Das US-Magazin "Fortune" etwa fragt seine Leser, was beleidigender sei: dass ein Top-Microsoft-Manager das iPhone 4 mit Windows Vista vergleicht oder dass US-Talkshow-Host David Letterman den Antennen-Murks für eine Witzvorlage hernimmt?"

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4904
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von bronco » 16.07.2010 09:35

Ich könnt kotzen! Ich hab genau darüber gestern hier einen ewig langen Post sogar selber verfasst und der ist nicht da!!!!!!!!!!!!!!
Ich muss mich mehr konzentrieren und am Ende auch auf 'Absenden' klicken. Nur 'Vorschau' reicht nicht. Kotz kotz kotz!!!!

Naja dann hier nur mal so die lustigen Links aus meinem Beitrag:

Problemlösung
Bild

NOKIAs reaktion im offiziellen Blog:
http://conversations.nokia.com/2010/06/ ... your-nokia
:skull natürlich nicht ganz frei von Ironie :skull
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4904
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von bronco » 16.07.2010 21:25

Erst hatte man kein (Antennen)Problem und jetzt wird es durch die Blume zugegeben:

Käufer des iPhone 4 und alle, die es noch vor dem 30. September werden, erhalten von Apple eine kostenlose Hülle.

"Steve Jobs"

You know, we're not perfect. We know that, you know that. And phones aren't perfect either.

Die Support-Abteilung (AppleCare) erhielt laut Jobs „nur“ rund 16.500 Beschwerden aufgrund von Problemen mit der Antenne oder dem Empfang.

Wenn ich bei solchen Aussagen diese arrogante dot.com-Pissnelke mit ihrem casual-look auf der Bühne stehen sehe, kommt mir die Wurst.
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: Next Gen iPhone

Beitrag von Speed-Junkie » 22.07.2010 07:03

Hat denn schon jemand ein Eifon 4? Ich spiele auch mit dem Gedanken mir eins zu beschaffen allerdings nur mit nem Vodafone-Vertrag.

Mittlerweile werden die 3 Gs hier in Dresden auch offiziell in den Vodafone-Shops angeboten. Allerdings handelt es sich immernoch um Importware aus Italien - zumindest haben Sie die Geräte nunmehr auf Lager liegen.

Zu der Generation 4 wurde mir mitgeteilt, dass die Preise im Vodafone-vertrieb noch nicht feststehen. Nach einigen Nachforschungen in diversen Apfelforen haben jedoch schon einige das neue Gerät über Vodafon bezogen, jedoch handelt es sich hier wohl um Geschäftskunden bzw. Kunden mit mind. Goldstatus.

Wer weis mehr?

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10536
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: iPhone 4 - Next Gen iPhone

Beitrag von Bluntman » 25.10.2010 07:51

Speed-Junkie hat geschrieben:Hat denn schon jemand ein Eifon 4?
Ja, hier, dieser Mann.

Gerade noch fühlte ich mich relativ fremd in unserem Apple-Unterforum, besaß ich doch "nur" einen iPod nano 3G und sonst nix. Nun aber, seit gestern Abend, bin ich auf Grund höchst überraschender Wendungen/Entscheidungen unserer Geschäftsführung im Besitz des neuen iPhone 4 in der "mit richtig viel Speicherplatz und so" Ausführung. Ich sag’s mal so: Bin schon mit weniger erfreulichen Sachen nach dem Urlaub empfangen worden :D

Ich hatte gestern Abend den dringenden Auftrag, 3 dieser Geräte in Betrieb zu nehmen, konnte also schon dran und drin und drauf rumspielen, viel mehr aber auch nicht. Ein paar Test-Telefonate, Test-SMS und zahllose Browser-Stunts zur Eingewöhnung haben aber keinerlei Empfangs-Abbrüche zur Folge gehabt. Min. 3/5, meist 4/5, max. 5/5 Balken. Und ich habe mit Absicht immer schön unten links angefasst ;)

Vielleicht tritt die hier beschriebene Antennen-Kacke später und/oder sporadisch noch auf, ich werd’s berichten. Wäre nicht schön, aber im Ernstfall: Tesafilm > Bumper.

Ach ja, das Display ist der Hammer :8 Als Nintendo-DS-Geschädigter muss ich dort aber unbedingt eine Schutzfolie drauf klatschen. Muss. Wirklich. Vielleicht auch hinten ;)
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4904
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: iPhone 4 - Next Gen iPhone

Beitrag von bronco » 25.10.2010 08:50

@Blunt: gz. Da will ich auch mal damit rumspielen.

Jedoch hat mein Vorredner vergessen zu erwähnen, dass es sich bei ihm und seinen neuen Betriebshandy um ein Gerät mit T-Mobile Vertrag handelt. Aber das nur nebenbei, denn der Telekom-Exklusivvertrag mit Apple ist Schnee von gestern.

iPhone 4 ab 27. Oktober bei Vodafone und O2
Guck hier

Preise werden auch genannt und gehen ab 24,95€ monatlicher Grundgebühr los. Dabei werden jedoch knapp 300€ für das iPhone fällig und die Datenrate wird ab 200MB im Monat auf GPRS-Niveau gedrosselt.
Die weiteren Tarife staffeln sich dann in 44,95€, 59,95€ und 99,95€ mit jeweils höherem Inklusivvolumen und niedrigerer Zuzahlung zur Hardware.
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10536
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: iPhone 4 - Next Gen iPhone

Beitrag von Bluntman » 25.10.2010 09:01

bronco hat geschrieben:@Blunt: gz. Da will ich auch mal damit rumspielen.
Jerne ;)
bronco hat geschrieben:Jedoch hat mein Vorredner vergessen zu erwähnen, dass es sich bei ihm und seinen neuen Betriebshandy um ein Gerät mit T-Mobile Vertrag handelt.
Vergessen würde ich das nicht nennen, eher "mit keiner Silbe dran gedacht" - für das iPhone ist das doch irrelevant, oder? Es hat deswegen keinerlei Branding oder sonstige Merkmale, die es von vertragslosen iPhones unterscheiden - oder gibt’s da irgendwas im Kleingedruckten?

Jedenfalls muss ich mir nun doch noch einen iTunes Account anlegen, nachdem ich gestern mal virtuell durch die unergründlichen Tiefen des App- und Games-Store geschlendert bin. Man ahnt ja gar nicht, wie schnell man selbst am Haken hängt. Owned.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: iPhone 4 - Next Gen iPhone

Beitrag von Speed-Junkie » 25.10.2010 09:17

Japp... musst du, musst du, musst du :)) Aber brauchst ja keine Bankdaten angeben, von daher is es garnich so schlimm.

Glückwunsch auch von mir zum neuen Apfel-Phone digga. Wenn du ein Vertragshandy von der Telekom hast (klang jetzt so), dann kannst es halt nur nicht mit Sim-Karten anderer Anbieter nutzen, sonst ist alles identisch.

Benutzeravatar
Fussballgott
Professor
Professor
Beiträge: 1618
Registriert: 05.02.2009 15:36
Wohnort: DD

Re: iPhone 4 - Next Gen iPhone

Beitrag von Fussballgott » 25.10.2010 10:03

Bluntman hat geschrieben:Jedenfalls muss ich mir nun doch noch einen iTunes Account anlegen, nachdem ich gestern mal virtuell durch die unergründlichen Tiefen des App- und Games-Store geschlendert bin. Man ahnt ja gar nicht, wie schnell man selbst am Haken hängt. Owned.
Aktuelle Empfehlung: Trainyard Express - Suchtfaktor 10 für umme...

Benutzeravatar
Heiner Bremer
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2776
Registriert: 15.06.2002 13:06
Spielt gerade: HdRO
Wohnort: Wine-Firecrackers

Re: iPhone 4 - Next Gen iPhone

Beitrag von Heiner Bremer » 25.10.2010 10:34

Hi,

das ist der einzig wunde Punkt an Apples Goldstück, der bekloppte iTunes, Quicktime, Safari und MobileMe Zwang. Alternativen gibts nicht wirklich, leider...
Gruß, Heiner

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4236
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: iPhone 4 - Next Gen iPhone

Beitrag von fBx » 25.10.2010 16:38

Bluntman hat geschrieben:Als Nintendo-DS-Geschädigter muss ich dort aber unbedingt eine Schutzfolie drauf klatschen

Kannste dir schenken. Eh du da Kratzer rein kriegst, musste schon mit Absicht mitm Nagel drauf rumkratzen. In Bumper das Teil und fertig.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10536
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: iPhone 4 - Next Gen iPhone

Beitrag von Bluntman » 27.10.2010 09:59

Kurzer Zwischenbericht:

Akku: Meh. Ladezyklen aller 2 Tage werden wohl zum Standard.
Multitasking: Noch relativ neu, das merkt man. Unausgereift und f**t den Akku. Meh.
Antennen-Problem: Tritt tatsächlich sporadisch auf. Meh. Trotzdem nicht ansatzweise so "schlimm" wie überall gehöhnt wird.

Display: WHHOOOAAAAA!
Apps: Aaaaalter!
Games: Ungewohnt, aber mit Schlaraffenland-Potenzial.

Nicht unwesentlich: Telefonieren geht natürlich auch ;) Sprachqualität ist gefühlt deutlich besser als bei meinem Vorgänger-Telefon, SMS schreiben ist ungewohnt und (nur für mich?) zu umständlich gelöst. Internet 24/7 in der Hosentasche, e-mail-Client und alle damit einhergehenden "social media" features sind einfach nur ..... 2010 ;)

Alles in allem: :iloveit:

Was für ein endkrasser Umstieg, vom Nokia 6300 ohne irgendwelche Smartphone-Zwischenstopps zu dieser ... dieser .... Tekknobombe.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Antworten