Box Office

Kino, TV, DVD, Blu-ray, Video - Diskutiert hier über Filme, Serien, Dokus... Alles, was mit bewegten Bildern zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Box Office

Beitrag von Gurney Halleck » 14.06.2015 21:50

Bluntman hat geschrieben:Mal wieder ein neuer Sammelbehälter, macht meiner Meinung nach Sinn, weil man ja nicht für jeden neuen Film im Kino einen Extra-Thread eröffnen kann/will/muss.

Start.
Jurassic World Geht grad durch die Decke. Setzt sich am Startwochenende in mehreren All-Time-Kategorien auf 1. Vor allem in den wichtigen "Fastest to $---million" Charts.

Völlige Überraschung für mich.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Bluntman » 15.06.2015 07:50

Thread :up:

Jurassic World :8

Mad Max ist jetzt nicht wirklich gefloppt, aber mit Sicherheit hatten da alle Beteiligten mehr erwartet, oder?
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Gurney Halleck » 22.06.2015 17:40

Nun ja, wenn sie Mel Gibson für Mad Max, wenigstens als Cameo-Auftritt, dazugenommen hätten, wäre sicher mehr drin gewesen.

Zu Jurassic World: Ich hatte erwartet, dass der abstürzt an diesem Wochenende oder zumindest nicht mehr deutlich zulegt. Aber nein, er holt sich die Nr. 1 in Kategorie nach Kategorie. Bisher nicht auszumachenen, wo der landet wird, wenn er mal wieder runterkommt.
Dabei dürfte die Story doch klar sein und sich nicht so sehr vom bisher schon dagewesenen unterscheiden, oder? Was ist das große Geheimnis?
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Bluntman » 26.06.2015 07:54

Gurney Halleck hat geschrieben:Nun ja, wenn sie Mel Gibson für Mad Max, wenigstens als Cameo-Auftritt, dazugenommen hätten, wäre sicher mehr drin gewesen.
Gewagte These, zumindest diskutierbar. Glaube schon, dass da genau abgewägt wurde. Hätte ja auch fies nach hinten losgehen können, beispielsweise durch groß angelegte Boykottaufrufe wegen des vermeintlichen Juden- und Schwulenhassers, Frauenschlägers usw.. Schwierige Lage, in der der Mel und damit auch seine potenziellen Arbeitgeber da stecken.

Schnitt! Ebenfalls mit beeindruckendem Start, geht nur wegen des anhaltenden Jurassic World Abrisses ein wenig unter:

Inside Out (Pixar)

Budget: 175 Mio. $ (Quelle Wikipedia)

90,4 Mio. $ am ersten Wochenende, allein in den USA.
Bedeutet Platz 42 im Allzeit-Vergleich aaaaaber ALLE Titel, die davor stehen, sind Fortsetzungen oder Neuinterpretationen irgendwelcher Erfolgsgeschichten. Für eine neue "Marke" also direkt der Bestwert :up:

Start bei uns: 01.10.2015

You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Bluntman » 29.06.2015 09:43

Gurney Halleck hat geschrieben:Jurassic World
Creature Feature #1
Dinosaur #1
Series: Jurassic Park #1
Top Movies in the Past 365 Days #1
Opening Weeks #1
Non-Opening Tuesday Gross #1
Single Day Saturday Gross #1
Single Day Sunday Gross #1
Non-Holiday Monday Gross #1
Theater Averages (Wide Releases) - All Time #1
Theater Averages - Wide Opening Weekends #1
Opening Weekends #1
Opening Weekends - June #1
Opening Weekends - Summer #1
Top 10-Day Grosses #1
Top 3-Day Grosses #1
Top 4-Day Grosses #1
Top 6-Day Grosses #1
Top 7-Day Grosses #1
Top 8-Day Grosses #1
Top 9-Day Grosses #1
Top 5-Day Grosses #1
Second Weekends #1
Rated PG-13, Opening Weekends #1
Fastest to $100 million #1
Fastest to $150 million #1
Fastest to $200 million #1
Fastest to $250 million #1
Fastest to $300 million #1
Fastest to $350 million #1
Fastest to $400 million #1
Fastest to $450 million #1
Fastest to $500 million #1
Opening Weeks Adjusted #1
Non-Opening Tuesday Gross Adjusted #1
Single Day Saturday Gross Adjusted #1
Single Day Sunday Gross Adjusted #1
Opening Weekends Adjusted - June #1
Opening Weekends Adjusted #1
Opening Weekends Adjusted - Summer #1
Second Weekends Adjusted #1
Rated PG-13, Opening Weekends Adjusted #1


:8
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Gurney Halleck » 03.07.2015 13:32

Krass, Hey. Aus dem Nichts.

Wird dann wohl zeit für eine neue Kategorie: FASTEST TO $550 MILLION


Die Frage, die sich mir dabei stellt, ist: Isses wirklich immer schneller immer mehr? Oder liegt es einfach an der Inflation?
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Bluntman » 06.07.2015 07:35

Gurney Halleck hat geschrieben:Wird dann wohl zeit für eine neue Kategorie: FASTEST TO $550 MILLION
Universal is also reporting that Jurassic World will pass $550M in domestic grosses this weekend. Adding another milestone to its marble bag of records that's the fastest—in 24 days—any film has reached the $550M mark.

http://www.boxofficemojo.com/news/?id=4079&p=.htm
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Bender » 14.07.2015 22:46

Gurney Halleck hat geschrieben:Dabei dürfte die Story doch klar sein und sich nicht so sehr vom bisher schon dagewesenen unterscheiden, oder? Was ist das große Geheimnis?
Das Geheimnis kann im Grunde nur lauten: Dinos. Viele, tote Dinos. Hab keine andere Erklärung. "Saw" mit Dinos.
Die Story und die Charaktere sind unbeschreiblicher Müll: dumme Kinder, kreischende Frauen Weiber, langsame Dickbäuche und permanent danebenschießende Elitesoldaten will ich einfach nicht mehr sehen in Zeiten von True Detective und GoT. Dafür sah die Grafik aus wie "mit NVIDIA" :lol:

Warum sind nur manche Filme solch ein kommerzieller Erfolg, während so viele echte Perlen derart untergehen? Auch hier gibt es offenbar Parallelen zu Videospielen...
Bild

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Bluntman » 21.12.2015 08:44

Star Wars: The Force Awakens

3 Tage

$517,000,000

http://www.boxofficemojo.com/movies/?id=starwars7.htm
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Gurney Halleck » 21.12.2015 18:26

Schon jetzt ganz viel 1en. Schlägt er auch hintenraus Alle und Alles?
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Gurney Halleck » 24.01.2016 18:22

Lust auf eine kleine Box-Office-Spielerei?

Dann hier das Spiel:
Finde den/die Schaupieler/in mit dem höchsten Einspiel-Durchschnittswert pro Film!
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6470
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Box Office

Beitrag von Sickboy » 24.01.2016 18:29

Gurney Halleck hat geschrieben:Lust auf eine kleine Box-Office-Spielerei?

Dann hier das Spiel:
Finde den/die Schaupieler/in mit dem höchsten Einspiel-Durchschnittswert pro Film!
Charlie Sheen hat pro Episode "Two and a half Men" 2Mio$ kassiert. Wird wahrscheinlich nicht die richtige Antwort sein, aber das ist schon mal ne Hausnummer.
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
Animal
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2014
Registriert: 20.06.2002 15:44
Wohnort: י"ם של ברזל

Re: Box Office

Beitrag von Animal » 24.01.2016 23:55

Sickboy hat geschrieben:
Gurney Halleck hat geschrieben:Lust auf eine kleine Box-Office-Spielerei?

Dann hier das Spiel:
Finde den/die Schaupieler/in mit dem höchsten Einspiel-Durchschnittswert pro Film!
Charlie Sheen hat pro Episode "Two and a half Men" 2Mio$ kassiert. Wird wahrscheinlich nicht die richtige Antwort sein, aber das ist schon mal ne Hausnummer.
Shit - kann man so viel wegkoksen?

Filmtechnisch würde ich halt schon Leonardo DiCaprio sagen.

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6470
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Box Office

Beitrag von Sickboy » 25.01.2016 01:24

Naja...Kokain war/ist ja nicht die einzige Droge gewesen. Man munkelt das Charlie bis zu 10000$ je Stunde für Edelnutten ausgegeben hat...und mit Charlie meine ich nicht die Person in der Serie, sondern die Privatperson.
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Bluntman » 25.01.2016 08:41

Gurney Halleck hat geschrieben:Finde den/die Schaupieler/in mit dem höchsten Einspiel-Durchschnittswert pro Film!
Kann es sein, dass dieser Mann:

Bild

... überraschenderweise ganz vorn mitspielt? :8
Sickboy hat geschrieben:Charlie Sheen
Haha, der verrückte, 2 Millionen pro Episode ... echt? Krasse Gage, im Kino spielt er aber keine so große Rolle.

30 Filme lt. Box Office Mojo, 905 Mio. "Umsatz" gesamt, macht pro Film rund 30 Mio. Einspiel. Auf der mir vorliegenden Liste landet er damit auf Platz 1.120, was durchschnittliches Ergebnis pro Film angeht.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Animal
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2014
Registriert: 20.06.2002 15:44
Wohnort: י"ם של ברזל

Re: Box Office

Beitrag von Animal » 25.01.2016 08:51

C3PO? Ist das so ein Ergebnis bei dem Zahlen scewen?

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Gurney Halleck » 26.01.2016 09:20

Bluntman hat geschrieben:Kann es sein, dass dieser Mann:

Bild

... überraschenderweise ganz vorn mitspielt? :8
Yupp, an den hatte ich gedacht. Im Grunde nur in der Star Wars Reihe aktiv. Und mit einem Durchschnitt von derzeit 443 Mio pro Filmauftritt (Tendenz steigend) wir er wohl von niemandem zu schlagen sein. Sollte er im Alter nicht noch in irgendwelchen B-Movies auftreten wollen, könnte das auch ein Rekord für alle Ewigkeit werden. Den er ja selbst mit den kommenden Star Wars Filmen ausbauen kann.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Gurney Halleck » 08.02.2016 13:34

Star Wars: The Force Awakens überquert die 2 Milliarden-Marke.

http://www.boxofficemojo.com/movies/?pa ... rwars7.htm

Damit dürften dann die Kosten für die nächsten zehn Filme schon eingefahren sein. Und selbst wenn - angenommen - diese keinen Gewinn abwerfen sollten, ist man sicher mit diesem ganzen Merchandising und Spielzeug-Kram immer noch in den schwarzen Zahlen. Falls Disney tatsächlich 4 Milliarden dafür an George Lucas gezahlt hat, sind die zwar noch nicht wieder drin, aber das Geschäft sollte sich für Disney mittelfristig doch rechnen.

(Frage: Hat Disney mit der Übernahme von Lucasfilm eigentlich auch das Indiana-Jones-Franchise gekauft?)
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von Bluntman » 22.02.2016 11:30

Ich hätte es wirklich nicht gedacht, nicht mal zu träumen gewagt, aber mein Mann DEADPOOL schlägt gerade an der Kinokasse ein wie ein verdammter, rot/schwarzer Meteorit!

Mit (für einen Superheldenfilm) verhältnismäßig schmalem Budget (58 Mio. US$) realisiert, fallen seit Kinostart reihenweise Rekorde.

132 Mio. Dollar Einspielergebnis am Startwochenende
152 Mio. am verlängerten Startwochenende
235 Mio. in den US of A nach 10 Tagen
491 Mio. weltweit nach 10 Tagen
#1 erfolgreichster aller X-Men Filme
#1 erfolgreichster Start eines Films im Februar
#1 erfolgreichster Start eines Films im Winter
#1 erfolgreichster Start eines Films ohne Jugendfreigabe (USA: R-rated; D: FSK 16)
#1 erfolgreichster Start eines Films von 20th Century Fox (erfolgreicher als Star Wars: Revenge of the Sith)
.
.
.
.

http://www.boxofficemojo.com/movies/?id ... ol2016.htm

... läuft bei meinem Lieblings-Irren!! Bild
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4903
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Box Office

Beitrag von bronco » 23.02.2016 00:11

Wann gehen wir ins Kino?
Ich will den sehen!
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Antworten