Tatort

Kino, TV, DVD, Blu-ray, Video - Diskutiert hier über Filme, Serien, Dokus... Alles, was mit bewegten Bildern zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
LuciXer
Styler
Styler
Beiträge: 223
Registriert: 04.09.2009 09:20
Spielt gerade: MW1,MW2, MW3
Wohnort: Elbflorenz

Re: Tatort

Beitrag von LuciXer » 28.01.2013 08:32

Neues Saabrücker Tatort Team :up:

Wer hat den Tatort gestern gesehen? Ich fand die Neubesetzung klasse :) Der Kommisar ist der Hammer kommt von einer Spezialeinhait des BGS hat einen Esotick fragt sein Unterbewusstsein mir Hilfe von Yoga nach Rat und zieht ab und zu mal einen durch.

Superwitzig

Ach so und Schießen kann er zu abwechslung auch mal :cool: und trifft wenigstens nicht so wie teilweise die anderen Noobs.

Klasse Vorstellung gestern abend ich musste sehr oft Lachen
Konservativ zu sein bedeutet nicht

die Asche anzubeten sondern

das Feuer weiterzugeben !

Benutzeravatar
DIOK
Dr. med. info-inferno
Dr. med. info-inferno
Beiträge: 989
Registriert: 02.07.2002 14:38
Spielt gerade: Crazy Machines
Paper Toss
Wohnort: Hamburg City
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von DIOK » 28.01.2013 09:44

also ich fand ihn unterhaltsam. die einzige die durch schauspielerisches nichtkönnen und die rolle total nervt ist die staatsanwältin. da fand ich den polizeiruf letzte woche spannender! bukow und könig sind für mich gerade die interessantesten ermittler weil es auch noch einen geschichtsstrang beider personen gibt, der sich durch alle fälle durchzieht. das ist ähnlich wie bei den wallander-bücher. der charakter macht auch eine entwicklung oder geschichte durch und bleibt nicht wie z.b. bei den münchnern batic und leitmeyer seit jahren gleich.
LOOK!
---------------------------------------------------------------
Bild

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10529
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von Bluntman » 28.01.2013 10:11

Ich war Samstag/Sonntag im goldenen Westen, zu einem 60. Geburtstag. Und ich kann euch erzählen, "da drüben" gibt’s weißen Schnaps aus einer Quelle, die nie nie nie zu versiegen scheint. Aus diesem Grund bin ich gestern Abend ERSTMALS! während eines Tatorts weggepennt. Habe aber in einem Anflug von weiser Voraussicht die Aufnahme-Taste betätigt und werde mir den Film heute nochmal komplett geben.

Was ich bis dahin gesehen hatte, fand ich aber ziemlich gut. Überraschschend, weil ich Devid Striesow sonst nicht sonderlich mag. Aber mal abgesehen von der weiblichen Kollegin und der Staatsanwältin (?!), die doch ziemlich ungelenk durch die Gegend hölzerten, gefällt mir der neue Kommissar und das drumherum. Mal sehen, wie der Rest sich entwickelt, bis zu irgendwelchen Schießereien bin ich nämlich noch nicht gekommen.... Kamera und Farben (vor allem in diesem Miniaturland) waren entweder wirklich außergewöhnlich geil oder das lag nur an meiner vernebelten Restalkwahrnehmung.

PS. Diok: Buuuuukow the illest :ill:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
LuciXer
Styler
Styler
Beiträge: 223
Registriert: 04.09.2009 09:20
Spielt gerade: MW1,MW2, MW3
Wohnort: Elbflorenz

Re: Tatort

Beitrag von LuciXer » 28.01.2013 12:24

@Diok:

Die Wallander aka Mankell Adaptionen finden sich in der Tatort Reihe bei "Borowski" wieder ;)

Teilweise sind sogar Mankell Bücher verwendet worden

"Borowski und der vierte Mann" zum Beispiel

Nichts desto trotz werden wir mit den ganzen neuen Ermittlerteams diesen Threat füllen :king

Ich muss euch bei der Staatsanwältin recht geben die sieht auch nur heiß aus
Konservativ zu sein bedeutet nicht

die Asche anzubeten sondern

das Feuer weiterzugeben !

Benutzeravatar
DIOK
Dr. med. info-inferno
Dr. med. info-inferno
Beiträge: 989
Registriert: 02.07.2002 14:38
Spielt gerade: Crazy Machines
Paper Toss
Wohnort: Hamburg City
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von DIOK » 29.01.2013 10:00

Bluntman hat geschrieben: "da drüben" gibt’s weißen Schnaps aus einer Quelle, die nie nie nie zu versiegen scheint.

PS. Diok: Buuuuukow the illest :ill:

1. es ist wirklich hart hier zu wohnen!

2. bukow rocks! :ill:
LOOK!
---------------------------------------------------------------
Bild

Benutzeravatar
LuciXer
Styler
Styler
Beiträge: 223
Registriert: 04.09.2009 09:20
Spielt gerade: MW1,MW2, MW3
Wohnort: Elbflorenz

Re: Tatort

Beitrag von LuciXer » 14.02.2013 10:02

Schweizer Tatort Luzern: Schmutziger Donnerstag

Geile gruslige Kostüme

Story ziemlich cool mit den ganzen Zünften

Ton asynchron: völlig sinnlos warum passiert sowas noch im normalen Fernsehen
Konservativ zu sein bedeutet nicht

die Asche anzubeten sondern

das Feuer weiterzugeben !

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10529
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von Bluntman » 14.02.2013 10:16

Gebe ich dir Recht LuciXer, nur warum der Kommissar (dessen Name mir jetzt schon nicht mehr einfällt weil ich alt bin - oder wars Reto?) sich nicht mehr an die Vorgeschichte mit dem Sohn des späteren Mörders erinnern konnte, hab ich nicht gerafft. Blackouts? Suff? Crack? Schweizerdemenz?

Ton: Die mussten ihre Texte nochmal in Hochdeutsch nachsprechen, weil uns die Verantwortlichen kein Schweizerdeutsch zutrauen wollten / durften. Früher wurde die Originalfassung im Zweikanalton zur Verfügung gestellt, aber Komfort ist nix für GEZ-Zahler. Oder so. Im SF1 lief der Film im Originalton.

Das mit den Masken hatte was schön beklemmendes und die Nachsynchro hatte was schön behindertes. Ehrlich, ich hätte sogar Untertitel vorgezogen. Alles in allem dennoch ein ordentlicher Tatort aus der Schweiz, hat man ja auch nicht alle Tage :up:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10529
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von Bluntman » 11.03.2013 10:26

Und? Meinungen?

Quotentechnisch macht dem Schweiger jedenfalls keiner was vor:

12,57 Mio. Zuschauer (Bestwert seit September 1993)
Marktanteil 33,5 %
Zuschauer von 14 bis 49 Jahren: 5,21 Mio. / 33,8 %

Ich selbst fand den Film gut. Nicht herausragend, aber durchaus korrekt. Schimanski-Gedächtnis-Geballer, geilste Kameraführung, paar witzige Gespräche ("Was haben sie beim Schießen empfunden?" oder "Ich nuschle ein bisschen..." :up:) und das Crossover am Pissoir mit Wotan-Wilke Möhring. Läuft. Bin beim nächsten Schweiger-Tatort in Hamburg (2014) gern wieder dabei.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
DIOK
Dr. med. info-inferno
Dr. med. info-inferno
Beiträge: 989
Registriert: 02.07.2002 14:38
Spielt gerade: Crazy Machines
Paper Toss
Wohnort: Hamburg City
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von DIOK » 11.03.2013 12:59

ich fand ihn gut! endlich mal richtig action! yeah! nur das schweigers tochter noch mehr nuschelt als ihr vater war echt furchtbar! sein kollege im krankenhaus war abgesehen von CSI ähnlichen fähigkeiten im worldwideweb sehr unterhaltsam und sein hamburger dialekt großartig. gewundert habe ich mich allerdings als mann vor ort wie er die gezeigte strecke zur elbphilharmonie in 10 min schaffen konnte. bin wie blunt aber gern beim nächsten nick tschintschiller am start!
LOOK!
---------------------------------------------------------------
Bild

Benutzeravatar
Don Siggi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3096
Registriert: 22.10.2002 14:27
Spielt gerade: Tom Clancys...
Street Fighter 2
Mit der Katze
Wohnort: Village Dresden
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von Don Siggi » 11.03.2013 16:21

Ich fand den auch nicht schlecht. Falsche Aussage. Ich fand den gut und spannend.
Geile Anspielung auf sein genuschel. Ja bis CSI war auch dabei. :-)
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser!

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10529
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von Bluntman » 08.04.2013 12:35

Fand das, was da gestern vom Ersten gesendet und "Tatort" genannt wurde, irgendwer auch nur halbgut?

Ich erhole mich aktuell noch von diesem Totalausfall. Alles, was in der vergangenen Striesow/Stellbrink Folge - immerhin war es die erste - halbwegs milde gestimmt als "noch entwicklungsfähig" durchgewunken wurde, hat sich tatsächlich entwickelt. Leider in die bekackteste aller denkbaren Richtungen. Mir gegen ja Prahl und Liefers in letzter Zeit schon manchmal auf den Sack, mit ihrer allzu lustigen Art, einen Krimi in Klamauk zu verwandeln. Kann man machen, kann man aber auch dezenter dosieren. Und dann das. Meine Fresse, miese Komik (teils unfreiwillig) gepaart mit Kulissen aus der Hölle und einem Ensemble, welches sogar in den GZSZ-Fanforen für Hohn und Spott sorgen würde. Müll.

Was Filmgeschmack angeht, sind sich meine bessere Hälfte und ich SEHR selten einig. Gestern sahen wir uns nach der letzten Szene an und sagten: Beschissen. Wie aus einem Mund. Harmonie in der Ehe, powered by Tatort :up:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Jenser!
Forum-Zecke
Forum-Zecke
Beiträge: 2448
Registriert: 10.04.2003 08:37
Spielt gerade: am...
Wohnort: Misena

Re: Tatort

Beitrag von Jenser! » 28.04.2013 20:52

Wotan kannst Du alles spielen lassen.
Thema war gut, Mucke gut.
Einer der besseren Tatort Folgen.

Hat mir gefallen und war um Welten besser als dieser Til!
Bild
Ein Mensch wird schon als Kind erzogen und dementsprechend angelogen. Er hört die wunderlichsten Dinge, wie das der Storch die Kinder bringe, dass Christkind Gaben schenkt zur Feier, der Osterhase lege Eier.  Nun, er durchschaut nach ein paar Jährchen, dass all das nur ein Ammenmärchen. Doch andre, weniger fromme Lügen glaubt bis zum Tod er mit Vergnügen.

Benutzeravatar
Hägar
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 10
Registriert: 13.05.2013 11:47

Re: Tatort

Beitrag von Hägar » 13.05.2013 12:45

Für mich schlagen die beiden saarländischen Tatort-Folgen, die bisher ausgestrahlt wurden, dem Fass den Boden aus! Unglaublich schlecht! :nut Kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, wie das jemand tatsächlich lustig geschweige denn spannend finden kann...
Nothing is stranger than reality!

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10529
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von Bluntman » 18.11.2013 09:23

So, 11. Nov 2012:
Bluntman hat geschrieben:Peter Faber (großartig: Jörg Hartmann) ist seit heute mein Lieblingskommissar. Wahnsinnsleistung. Im wahrsten Sinn :up:
Fast exakt ein Jahr später. Faber war gestern wieder gewohnt großartig. Gott ist der fertig. Raucht Slapstickmünster mittlerweile in der Pfeife. Mir gefällt auch der Plot mit seiner ermordeten Familie, als roter Faden duch alle (bisher 3) seine Episoden.

Jörg Hartmann :up:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von Gurney Halleck » 18.11.2013 11:36

Ich schau selten Tatort und wenn dann bisher fast nur die Münster-Ausgaben. Gestern habe ich doch mal eingeschalten. Zufällig. Und nicht bereut. Der war gut. Und ja, der Kollege mitm 8-Tage-Bart war tatsächlich großartig.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Django
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 10
Registriert: 16.12.2013 18:10

Re: Tatort

Beitrag von Django » 17.12.2013 17:43

Oh der Tatort-Threat schein ja nicht sehr aktiv zu sein. Schade, ich mag die Filme. Der letzte im Zirkus war doch mal wieder richtig gut :)
Kotzt der Bauer über'n Trecker, war die Brotzeit nicht sehr lecker!

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10529
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von Bluntman » 17.12.2013 22:17

Jep, der war super. Mit Ulrich Tukur kann man eigentlich nichts falsch machen. Der Zirkusdirektor war ebenfalls richtig gut :up:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Django
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 10
Registriert: 16.12.2013 18:10

Re: Tatort

Beitrag von Django » 18.12.2013 14:55

Da stimme ich dir zu. den Zirkusdirektor fand ich auch richtig gut besetzt. Das Intro war diesmal auch richtig cool.
Kotzt der Bauer über'n Trecker, war die Brotzeit nicht sehr lecker!

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10529
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von Bluntman » 05.01.2014 15:09

Heute zwei Filme hintereinander.

20:15 Uhr "Der Eskimo" - Vorletzter Fall für Steier (Joachim Król), unbestritten einer der besten da draußen. Seit der legendären "Ich scheiß auf deine Gewerkschaft, du Affenmensch" Ansage einer meiner Lieblinge. Pflicht.

22:00 Uhr "Franziska" - Schenk und Ballauf (Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt) müssen diesmal in der Nachtschicht ran, zum ersten Mal in der 43jährigen Geschichte der Reihe darf ein Fall aus Jugendschutzgründen nicht um 20:15 Uhr gezeigt werden.
Spoiler: anzeigen
Der Titel verrät, um wen es geht. Es wird die letzte Folge für Assistentin Franziska Lüttgenjohann (Tessa Mittelstaedt). Ausgang ungewiss.
Ich bleib’ wach :cowboy:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Tatort

Beitrag von Gurney Halleck » 03.02.2014 12:25

Riesending gesehen. Knallhartes Fernsehen. Aus Deutschland. Kuck an. ... und zwischendurch mit Witz: "Hallo McFly".
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Antworten