Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Kino, TV, DVD, Blu-ray, Video - Diskutiert hier über Filme, Serien, Dokus... Alles, was mit bewegten Bildern zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
Don Siggi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3096
Registriert: 22.10.2002 14:27
Spielt gerade: Tom Clancys...
Street Fighter 2
Mit der Katze
Wohnort: Village Dresden
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Don Siggi » 26.11.2013 22:12

X-MEN: ZUKUNFT IST VERGANGENHEIT Offizieller Trailer Deutsch German | 2014 Marvel [HD]

Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser!

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 27.11.2013 08:14

Das sind schon geile Kunden bei Marvel. Nun erscheint es nahezu als Geniestreich die Figuren in ihren jüngeren Versionen im letzten Film einzuführen. Die Comicvorlage zu diesem Film heißt Days of Future Past und galt schon bei ihrem Erscheinen 1980(!!!) als eines der besten Comics überhaupt.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bluntman » 27.11.2013 08:48

Gurney Halleck hat geschrieben:Nun erscheint es nahezu als Geniestreich die Figuren in ihren jüngeren Versionen im letzten Film einzuführen. Die Comicvorlage zu diesem Film heißt Days of Future Past und galt schon bei ihrem Erscheinen 1980(!!!) als eines der besten Comics überhaupt.
Verstehe ich nicht. Erklärst du es mir? Erwarten uns dann neue X-Men-Filme mit jüngeren Helden?
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 27.11.2013 10:40

...nachdem die drei ersten Filme mit Patrick Stewart, Halle Berry, Hugh Jackman & Co. von 2000 - 06 liefen, gab es dann 2011 den X-Men: First Class (Erste Entscheidung) http://www.imdb.com/title/tt1270798/, welcher in 1962 spielt und die Anfänge der X-Men zeigt. (Gesehen?) Dort werden die bekannten Charaktere wie Charles Xavier und Eric Magnus Lehnsherr (Magneto) und andere wie Beast von jüngeren Schauspielern verkörpert. Nun werden in Days of Future Past laut Trailer beide Zeiten parallel dargestellt, also 2000irgendwas und 1960irgendwas. Und nun müssen die jüngeren Versionen der Protagonisten nicht mehr selbst lange vorgestellt werden im neuen Film, denn die sind ja schon durch den eigenen Film den Zuschauern vertraut gemacht worden.

Ob dann noch weitere Filme mit den jüngeren Versionen folgen, kann ich nicht sagen, sofern sich die Frage jetzt noch stellt. Aber es gibt durchaus eine Reihe von Geschichten, die in dieser Zeit spielen oder dort ihren Anfang nehmen, obwohl sie erst in den 1990ern als Comic verfasst worden. Zu nennen wäre da zuallerst Zeit der Apokalypse. Das wäre ein Ding, das umzusetzen. Marvel ist hier aber alles zuzutrauen, auch wenn Zeit der Apokalypse wohl kaum in einem Film zu machen wäre.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bluntman » 07.08.2014 13:48

Marvel Gets Back Blade, Punisher And Ghost Rider Movie Rights (und Daredevil auch) :up:

Befürchte leider, dass die Ghost Rider Lizenz tot ist, weil ... naja .... <insert irgendwas furchtbar gemeines mit Nicholas Cage>, andererseits wird sich Marvel schon was dabei gedacht haben. Freut mich, eigentlich für alle genannten Figuren.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 07.08.2014 14:01

Wenn sie jetzt noch die X-Familie heim holten...
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 23.10.2014 17:45

Marvels erfolgreichster Film aus einem nicht gerade unerfolgreichen Portfolio, Marvel's The Avengers, gehen die zweite Runde. Im Frühing 2015.

Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bender » 23.10.2014 22:02

Oh yeah! Ich setz schonma das Popcorn an! :up:
Bild

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bluntman » 27.12.2014 21:03

Gute Liste mit kurzen Beschreibungen, Cast usw.:

Superheldenfilme 2015/2016

Kingsman: The Secret Service - Kinostart: 12.02.2015
Avengers 2: Age of Ultron - Kinostart: 24.04.2015
Ant-Man - Kinostart: 17.07.2015
The Fantastic Four - Kinostart: 06.08.2015
Deadpool - Kinostart: 12.02.2016
Batman vs. Superman - Kinostart: 25.03.2016
Captain America 3: Civil War - Kinostart: 29.04.2016
X-Men: Apocalypse - Kinostart: 19.05.2016
Teenage Mutant Ninja Turtles 2 - Kinostart: 03.06.2016
Suicide Squad - Kinostart: 05.02.2016
Sinister Six - Kinostart: 11.11.2016
Doktor Strange - Kinostart: 06.11.2016

Da hocken gleich mal einige potenzielle Highlights in den Startlöchern :8 :up: :up:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bender » 01.02.2015 19:12

Grade im Kino gewesen zu Baymax.
Richtig gutes, flottes Heldenabenteuer für Kinder und Nerds, dessen FSK6 allerdings schon etwas ernst zu nehmen ist, da es doch so einige emotionale Momente gibt.
Bastian Pastewka als Roboter(held?) überzeugt jedenfalls, die Nebencharaktere sind (bis vielleicht auf den Jamaika-Typen mit Berliner[!] Akzent) auch gut gelungen und schön schrill.

Ach ja, warum in diesem Thread? Laut Wikipedia basiert der Film "lose auf der Comic-Serie Big Hero 6 von Marvel Comics."

Bild

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 13.04.2015 14:42

Gurney Halleck hat geschrieben:
Am 30.04. startet der. Womöglich auch gleich in GRH.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4903
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von bronco » 13.04.2015 22:06

Musste bei dem Trailer tierisch abfeiern über den move vom Hulk.
Flakt ein Auto auf Ultron und eh der gerafft hat, was los ist und die Karre gefangen hat, kommt auch schon der grüne Klops hinterher. :D
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Fenster
Kanzlerkandidat
Kanzlerkandidat
Beiträge: 467
Registriert: 14.06.2002 23:51
Spielt gerade: mit seinen Gedanken
Wohnort: München / Crime City
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Fenster » 19.04.2015 18:35

Keine Ahnung ob es jemals dieses Comic gab, aber hier der Trailer vom Snyder Batman.



Irgendeiner hat auch bei Minute 1:22 an der rechten Säule das Riddlerlogo entdeckt. ;P

Ich bin gespannt, als alter Batmanfan!!

Klick

Und da Blunt so schön vorinformiert hat, ist auch von Ant-Man seit 6 Tagen der Trailer draußen!


Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bluntman » 19.04.2015 20:31

Den Batman v Superman Teaser wollte ich auch grad verlinken ;)

Danke für den Ant-Man Trailer, den hätte ich wohl verpasst. Cast ist auf jeden Fall interessant... Michael Douglas, Paul Rudd, Corey Stoll (sehr sehr gut in House of Cards), Evangeline Lilly. Hatte eigentlich nichts nicht viel erwartet, aber mir gefällt der selbstironische Ton, den die Vorschau anschlägt. Gebe ich mir :up:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 30.04.2015 07:50

Moin.
Der neue Avengers läuft ab heute im Großenhainer Kino: http://www.filmstarts.de/kinoprogramm/kino/A0496/ Mindestens bis nächste Woche Mittwoch (außer Montag). Heute habe ich keine Zeit, aber ich werd hingehen die Tage mal.
Wer hat Lust und wann habt ihr Zeit?
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bluntman » 30.04.2015 09:12

Definitiv Lust drauf, Zeit aber erst nächste Woche. Dann aber sicher. Glaube nicht, dass der nur eine Woche läuft.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4903
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von bronco » 30.04.2015 11:19

Nächste Woche würde ich mich auch mit einklinken.
Dienstag klingt machbar.
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 30.04.2015 13:10

Dienstag nächste Woche klingt doch gut.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 05.05.2015 07:57

Kino heute. Richtig?
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bluntman » 05.05.2015 13:08

Muss heute gegen 18:00 nach Riesa :cry: ... kann sein, dass ich nicht rechtzeitig zurück bin. Wenn morgen noch als Alternative durch geht, ist alles cool. Wenn ihr morgen nicht könnt und heute geht, ist auch alles cool.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Antworten