Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Kino, TV, DVD, Blu-ray, Video - Diskutiert hier über Filme, Serien, Dokus... Alles, was mit bewegten Bildern zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10546
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen demnächst im Kino

Beitrag von Bluntman » 07.02.2011 08:17

Vor 7 Stunden noch Superbowl-Werbung, jetzt in unserem Forum ;)

Trailer zu Captain America: The First Avenger.

You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Don Siggi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3104
Registriert: 22.10.2002 14:27
Spielt gerade: Tom Clancys...
Street Fighter 2
Mit der Katze
Wohnort: Village Dresden
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen demnächst im Kino

Beitrag von Don Siggi » 08.02.2011 07:04

:up: :up: :up:
cool
sehen ich will
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser!
Bild

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5010
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen demnächst im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 08.02.2011 10:36

Sehr hübsch. Auch wenn Captain America aussieht wie Johnny Storm. Ein Punkt, der mir nicht zusagt. Ich steh da eher auf strikte Trennungen im selben Universum. Schau ich mir dennoch an.

Vermerk an mich selbst: Thor schauen.



Warum kann ich nicht einbetten? Was hab ich falsch gemacht?
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10546
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen demnächst im Kino

Beitrag von Bluntman » 08.02.2011 10:56

Gurney Halleck hat geschrieben:Warum kann ich nicht einbetten? Was hab ich falsch gemacht?
Auf der youtube-Seite des entsprechenden Videos siehst du oben, in der Adressleiste, eine Zahlen/Buchstabenkolonne nach dem "v=". Nur diese paar Zeichen gehören zwischen die beiden Tags. In deinem Fall war das ONpBs3Gdhyk, also hätte das Format zum Einbetten des Thor-Videos so aussehen müssen:

Code: Alles auswählen

[YouTube]ONpBs3Gdhyk[/YouTube]
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10546
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen demnächst im Kino

Beitrag von Bluntman » 24.03.2011 11:30

Captain America: The First Avenger

Erster offizieller Trailer:

You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3035
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen demnächst im Kino

Beitrag von Bender » 23.04.2011 10:46

Virales Marketing vom Feinsten :))

Bild

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10546
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen demnächst im Kino

Beitrag von Bluntman » 11.06.2011 15:40

Irgendwer legt unserem Lieblingskrallenmann ständig Steine in den Weg: Nächste Regie-Absage für "Wolverine 2"

Warum die so lange rumeiern und nicht direkt Antoine Fuqua nehmen? Keine Ahnung. Training Day, Shooter, Brooklyns Finest. Guter Mann!
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10546
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bluntman » 26.07.2011 09:56

Mal im Ernst, wer zur Hölle hat eigentlich das Wahnsinnsbudget von 200.000.000,00 $ (Zweihundert. Millionen. Dollar.) für Green Lantern abgesegnet? Man könnte auch fragen, welche Leuchte dafür grünes Licht gegeben hat, aber das wäre ein Scheißwitz. Okay okay, DC war verwöhnt durch Batman Begins und natürlich durch The Dark Knight, aber dann legen die nochmal ein paar Millionen drauf, um Green Lantern zur teuersten DC Produktion nach Superman Returns zu machen? Hal Jordan ist ganz bestimmt kein Bruce Wayne und er ist erst Recht kein Clark Kent. Was kommt da als nächstes? Martian Manhunter für 280 Mille? Plastic Man für 320?

Das Film floppt jedenfalls grad so hart, schade um einen meiner Lieblingshelden. Fies verheizt. Schon die verschiedenen Trailer hatten eher Trashcharakter, wo zum Teufel ist die Kohle hin?? Hauptdarsteller stimmt, Budget stimmt, aber was machen die damit? Meine Fresse.

Vielleicht sollten die mal bei Marvel (aktuell mit Captain America unterwegs) nachfragen, die haben das heikle Kinogeschäft weit besser im Griff.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5010
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 26.07.2011 18:51

und hier haben just gerade von heute einen SPIEGEL Artikel zum selben Thema:

http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,776617,00.html
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5010
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 18.08.2011 18:33

The Avengers (2012)

Das erste Bild vom Set

Bild
:)
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

luigi
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 01.09.2011 11:36
Spielt gerade: Retro (SMB3, Mega Man), Ico, Deus Ex

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von luigi » 01.09.2011 11:47

Gurney Halleck hat geschrieben:The Avengers (2012)

Das erste Bild vom Set

Bild
:)
Da hab ich sowas von Bock drauf!!!!! Habe schon als kleiner Steppke die Rächer gelesen, damals noch unglaublich mies übersetzten Condor-Taschenbücher *würg*, aber mir hats gefallen! Mit dem Film wird für mich ein Kindheitstraum in Erfüllung gehen! Werde meine Freunde, mit denen ich regelmäßig Skat spielen gehe, mit ins Kino schleppen, auch wenn die eher DC-Anhänger sind :))
Zuletzt geändert von luigi am 08.09.2011 17:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5010
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 01.09.2011 12:54

Hallo luigi,

willkommen im info-inferno forum.
die alten Condor-Bände waren nicht nur schlecht übersetzt, sondern auch noch mieß coloriert. als ich später die originalen Hefte lesen durfte, war ich überrascht, wie anders das aussah. Aber hey, damals gabs nichts anderes.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4905
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von bronco » 01.09.2011 17:31

Willkommen luigi.
Mehr kann ich in dem Thread nicht beitragen ^^
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

luigi
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 01.09.2011 11:36
Spielt gerade: Retro (SMB3, Mega Man), Ico, Deus Ex

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von luigi » 05.09.2011 09:20

Danke, Leute, für die Willkommensgrüße

Kleiner Nachtrag zu den Condor-TBs: Da die Teile ja viel kliener 3waren als im Original die Hefte, war natürlich in jeder Sprechblase viel zu wenig Platz, um den Originaltext darin unterzubringen.... u.a. auch deshalb die miese Übersetzung... nuja, egal, ist ja voll Off Topic hier ;)

pepe
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 01.11.2011 16:01

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von pepe » 09.11.2011 12:08

Vor kurzem ist die Spielberg-Verfilmung von Hergés TIM UND STRUPPI angelaufen. Die comics sind ja echte Klassiker, aber ob die Neuverfilmung dem auch gerecht wird? Ich bin gespannt. So richtig viel verspreche ich mir davon allerdings nicht. Werd ihn deshalb wohl auch nicht im Kino gucken, sondern über geheime Quellen bequem auf dem Lappie. Egal, ich werd mich überraschen lassen. Vielleicht taugt er ja wenigstens zum breit auf der Couch liegen und berieseln lassen.

pepe
a.k.a. der Neue

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10546
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bluntman » 24.07.2012 13:05

Man of Steel (2013)

REGIE
Zack Snyder (300, Watchmen)

AUSFÜHRENDER PRODUZENT
Christopher Nolan (Memento, Inception, Batman Begins, The Dark Knight, The Dark Knight Rises)

CAST
Clark Kent / Superman: Henry Cavill
Lois Lane: Amy Adams
General Zod: Michael Shannon
Jor-El: Russell Crowe
Lara Lor-Van: Ayelet Zurer
Perry White: Laurence Fishburne
Jonathan Kent: Kevin Costner
Martha Kent: Diane Lane

manofsteel.com


You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5010
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 24.07.2012 16:49

Der ist gesetzt. Und alles was du an Fakten aufgelistet hast, lässt mich ahnen, dass da was großes kommt...
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10546
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bluntman » 24.07.2012 21:56

Gurney Halleck hat geschrieben:Der ist gesetzt.
Aber sowas von :up:
Gurney Halleck hat geschrieben:Und alles was du an Fakten aufgelistet hast, lässt mich ahnen, dass da was großes kommt...
Genau. Klingt vielleicht komisch, aber seit Mitte der 1990er (Wegen Perfect World? Oder Postman? Oder Waterworld? Keine Ahnung.) habe ich ein Faible für alles, was Kevin Costner auf der Leinwand macht und als ich heute las, dass dieser Mann die Rolle des Jonathan Kent übernimmt, war das Kinoticket schon bombenfest im Budget für 2013 verplant ;)

Darüber hinaus: Zac Snyder, Christopher Nolan .... hier muss ja sonstwas schiefgehen, um das Teil nicht episch werden zu lassen. Endlich - weil Superman das verdammt nochmal verdient hat!
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10546
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Bluntman » 12.12.2012 11:45

You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5010
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Comicverfilmungen (demnächst) im Kino

Beitrag von Gurney Halleck » 01.11.2013 08:34

Absofort läuft Thor 2 im regionalen Kino.
http://www.filmstarts.de/kritiken/193108.html

Interesse irgendwer? Dann sollten wir uns mal über den Tag abstimmen.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Antworten