[RoM] Gildenburg

Das legendäre ii-Unterforum zum kostenlosen MMO. Treffpunkt, Diskussionsplattform und ehemalige Taverne der Gilde "Infoinferno".

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 19.05.2010 07:50

Seit dem Patch von gestern sind ja nun alle Gildengebäuden leichter für uns zu haben, bedeutet sie kosten keine Gildenrunen mehr.

Was wollen wir als nächstes bauen?

Stall--> Reitbonus für 3h
Akademie auf Stufe 2 bringen erst danach können wir Bibo (schneller Schulden Abbauen) und Abbauplantagen (bessere Rohstoffe abbauen) auf Stufe 2 bringen.

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Speed-Junkie » 19.05.2010 07:56

Ich bin für Akademie... Schuldenabbauch wird zukünftig sicher ein Thema werden!

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 19.05.2010 08:10

Akademy auf Stufe 2 kostet: 71,965 Gold 8575 Erz 3250 Holz 3250 Kräuter
Bibo auf Stufe 2 kostet: 86,310 Gold 11,825 Erz 11,825 Holz 11,825 Kräuter
Effekt: ca. 20% weniger Wartezeit

Die Rohstoffe dürften wir haben, an Gold müsst mer bissl was nachlegen.

Benutzeravatar
soulstorm78
Styler
Styler
Beiträge: 240
Registriert: 15.07.2009 14:53

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von soulstorm78 » 19.05.2010 12:38

Akademy und Bibo wären auf jeden Fall wichtig

Das mit dem Gold sollte auch kein Problem werden.

Gehen die Burgen überhaupt wieder?
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 20.05.2010 07:00

Akademie II, Bibo II und Stall gebaut. Sonstige Wünsche?

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Speed-Junkie » 20.05.2010 08:46

;) :D Ein Freudenhaus :D ;)

Benutzeravatar
soulstorm78
Styler
Styler
Beiträge: 240
Registriert: 15.07.2009 14:53

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von soulstorm78 » 20.05.2010 10:23

wir legen sofort nach akademie stufe 3 und bibo stufe 3
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Speed-Junkie » 20.05.2010 11:36

Gibt es denn schon Stufe 3 Gebäude?

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 20.05.2010 12:00

soulstorm78 hat geschrieben:wir legen sofort nach akademie stufe 3 und bibo stufe 3
je höher die Stufe, desto kürzer die Zeit des studierens!

Akademi Stufe 3 = 72.667Gold, 21.888Erz, 21.888 Holz, 21.888 Pflanzen
Bibliothek Stufe 3 = 94.328Gold, 30.013Erz, 30.013Holz, 30.013Pflanzen

Wir haben glaub nicht so viel Rohstoffe, ihr müsst mal wieder das Minigame in der Steppe machen :D

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Speed-Junkie » 20.05.2010 12:11

Dad kann ja Invi mal machen der alte Urlauber-Lappen.

Nee cool bau mer auf jeden Fall, denke das bringt schon Vorteile.

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 21.05.2010 07:27

Neue Gebäude aktualisiert.
Burg is aber wieder buggy, die geht immer nur vom Serverneustart bis zum nä. Belagerungskrieg (20:00 Uhr). :wand
Wen interessieren diese sinnlosen Gildenkriege überhaupt? :wut:

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 17.09.2010 06:48

Um die neuen Gilden-Mini-Games zu machen brauch man den Übungsplatz. Ich denke das wäre doch mal wieder ne Sache die wir mal gemeinsam angehen könnten.
Problem: der Übungsplatz kostet unter anderem 600 Gildenrubine. Diese bekommt man wenn man die Gildenquests am Gildenquestbrett in unserer Burg erledigt. Man kann da pro Tag eine Gildenquest machen und bekommt 2 Gildenrubine...

Allein dauert es ewig um auf 600 zu kommen (300 Tage) aber wenn alle mitziehen mit Twinks und was weis ich..., sind wir schneller am Ziel.

Wer zieht mit?

Was die Mini-Games jetzt bringen weis ich nicht, aber das wär mir auch egal.
Vorraussetzung die Burg ist nicht mehr buggy!

Antworten