[RoM] Gildenburg

Das legendäre ii-Unterforum zum kostenlosen MMO. Treffpunkt, Diskussionsplattform und ehemalige Taverne der Gilde "Infoinferno".

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Speed-Junkie » 07.12.2009 07:36

Hab gestern abend mal schnell noch die fehlende Mille in unseren Goldtopf geworfen.
:pfiff:
Bin aber auf jeden Fall jetzt dafür die Abstimmung, was wir Bauen, nochmal zu ändern. Ich find Bibo immernoch als extremwichtig. Der Vulkan und die Inis werden nicht leichter und so profitiert jeder davon. :bye:

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 07.12.2009 07:51

Umfrage läuft. Obwohl ich am liebsten beides sofort hätte. Aktueller Gildenrunenstand: 1.600

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Bluntman » 07.12.2009 07:59

Also von mir sollten demnächst noch 850.000 (min. = Startgebot) bis 860.000 (max. = Sofortkauf) von den 99 Diamanten im AH dazu kommen. Habs gestern reingestellt, Abends nochmal nachgesehen, hatte aber noch keiner "angebissen" :aha:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4903
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von bronco » 07.12.2009 09:45

Wieso nur so wenig? 10.000 Gold pro Dia war doch auch schon leicht unter dem Durchschnitt. Naja so 'beißt' sicher jemand an. Vielleicht kannste ja Gildenrunen dafür kaufen, die bräuchten wir fast dringender als Gold.

Denn egal für was wir uns entscheiden, Gildenrunen werden dafür benötigt.

Ich hätte gern eine Bibo. Da ich ja eine enorme Abneigung gegen de nSterbemalus habe, wäre das genau die richtige Medizin für mich. Meine Stimme geht also an die Bibo. Ich werde meine gesammeltn Rohstoffe jetzt auch ne Weile im AH umsetzen und GR dafür kaufen...
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 07.12.2009 09:54

bronco hat geschrieben:Wieso nur so wenig? 10.000 Gold pro Dia war doch auch schon leicht unter dem Durchschnitt.
Aktueller Goldkurs war gestern 1:8.500 Tendenz fallend, bedingt durch die ständigen Dia-Aktionen.

@Bronco

Anstatt im Wald zu farmen probier mal das hier:
Legio hat geschrieben:Habs eben selbst getestet. 15 min Todesleguane gefarmt, alles auch die TQ-Item im AH verkauft, Gewinn: 100.000 Gold und das wie gesagt in 15min. Wenn man Glück hat is auch mal ne 3er Rune Widerstand oder Unermüdlichkeit dabei, die sind schon allein 50.000 Gold wert.
Pro TQ-Item gibts 4.000 Gold in 15min hatte ich 15-20 Stk. und dann noch die Runen die gedroppt sind. Geht aber nur in 15min wenn da kein anderer mit beim farmen rumspringt.

Benutzeravatar
JoBoy
Kanzlerkandidat
Kanzlerkandidat
Beiträge: 462
Registriert: 27.08.2009 11:21
Spielt gerade: Modern Warfare 3, Cod 4 ProMod, Risen 2, Skyrim
Wohnort: Schriese
Kontaktdaten:

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von JoBoy » 07.12.2009 15:44

Wie kriegt man das hin mit den g-Runen ich bekomm bloß 1 pro Woche :?
,,Nobody is Perfect, Call me Nobody!!'' ;)

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4903
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von bronco » 07.12.2009 17:37

Gildenrunen droppen aus Mobs. D.h. Du musst viel Mobs killen. Und Deine Chancen steigen je höher der Mob im Level im Gegensatz zu Dir ist. Es lohnt sich also nicht nach Pionierdorf zu gehen und Fungi zu schlachten, wie ein Blöder. Die droppen nix mehr weil die ja nur bis lv 5 oder so sind.
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Heiner Bremer
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2776
Registriert: 15.06.2002 13:06
Spielt gerade: HdRO
Wohnort: Wine-Firecrackers

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Heiner Bremer » 07.12.2009 17:46

Hi,

leider find ich nirgends was zum Thema Gildenbrett, welchen Vorteil hat es zu bieten und was bringt es der Gilde?

Zum Thema, hab heute früh meine letzten 100k gespendet, so das ich jetzt noch über 150k Ingamegold verfüge ^^. Dafür hab ich nun endlich meine 3 Grad7 Steine zusammen, so das "Stab Protektors Bewunderung" :bussi gehämmert seine 1300 Schaden macht.

Gruß, Heiner
Gruß, Heiner

Benutzeravatar
JoBoy
Kanzlerkandidat
Kanzlerkandidat
Beiträge: 462
Registriert: 27.08.2009 11:21
Spielt gerade: Modern Warfare 3, Cod 4 ProMod, Risen 2, Skyrim
Wohnort: Schriese
Kontaktdaten:

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von JoBoy » 07.12.2009 19:47

Ahh ich hab jetz nen ort gefunden wo ziemlich viele g-runen droppen in den kargen höhlen die mobs un der boss sin mit 1nem Schlag zu killen un es immer mindestens eine g-rune drin :king
,,Nobody is Perfect, Call me Nobody!!'' ;)

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 15.01.2010 08:48

Zur Erinnerung für die Bibo:

Wir brauchen noch ca. 300 Gildenrunen, das Gold und die Rohstoffe haben wir zusammen.

Effekt: aller 2 min 4400EP / 440TP bei Lvl 55 sind also ca. 130.000xEP / 13.000TP pro Stunde.

Ein Ini-Tod bedeutet bei mir ca. 90.000EP / 9.000TP Miese dank Amuletten. Also pro Ini-Tod ca. 40min geselliges AFK in der Bibo. :bier

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10528
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Bluntman » 15.01.2010 08:59

Moin,

ich hab keine Lust, wieder ca. 2h Updates zu laden, würde aber einem von euch meine Zugangsdaten per PN überreichen, damit ihr meine Diamanten sinnvoll für die Gilde einsetzen könnt. Interesse, irgendjemand?
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
soulstorm78
Styler
Styler
Beiträge: 240
Registriert: 15.07.2009 14:53

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von soulstorm78 » 15.01.2010 09:13

Auch wenn Heiner mir ausdrücklich empfohlen hat jetzt erstma an mich (Aus-Rüstung) zu denken, werde ich heute je nach Einnahmen aus AH und Inis zu spenden
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
Heiner Bremer
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2776
Registriert: 15.06.2002 13:06
Spielt gerade: HdRO
Wohnort: Wine-Firecrackers

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Heiner Bremer » 15.01.2010 09:18

Hi,

Invi, Du verstehst den Ernst der Lage net. Wir wollen MORGEN in die HdO rein, das heisst Du hast noch genau 1 Tag, 10k HP ungebufft zu erreichen.

Gruß, Heiner
Gruß, Heiner

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 15.01.2010 09:34

Die 300 Runen werden wir schon noch schaffen. Aber Invi du solltest vor HdO wirklich 10k LP haben. Vllt. haben wir in HDO nen gutes Loot und die 300 GR sind dann schnell rein.

@blunt ich kann gern deine Dias so gewinnbringend wie möglich verkaufen, auch die Rubine.

@invi ich hab in der Bank noch mehrere 40 Intell und 40 Ausdauer. Allerdings gebunden wenn mal wieder Fusi-Aktion is kann ich die die gern geben.

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 18.01.2010 17:34

Frohe Kunde:

Wir haben nun eine Bibliothek! :yeah:

Hab das Leuchten VI vom Freitag verkaufen können und dafür GR gekauft, zusätzlich dazu findet ihr einen beträchtlichen Betrag in eurem Postfach. Bei Invi wart ich noch, nicht das es verfällt wenn er 14 Tage nicht online ist.

Viel Spass beim Schuldenabbau.

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4903
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von bronco » 18.01.2010 20:23

:yeah: genau zum richtigen Zeitpunkt :up: perfekt
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
JoBoy
Kanzlerkandidat
Kanzlerkandidat
Beiträge: 462
Registriert: 27.08.2009 11:21
Spielt gerade: Modern Warfare 3, Cod 4 ProMod, Risen 2, Skyrim
Wohnort: Schriese
Kontaktdaten:

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von JoBoy » 18.01.2010 23:26

Hi @ all
also ich hätt mal 2 Fragen!
werden in der bibo nur Schulden abgebaut oder kriegt man auch xp dazu ???
Un die 2. Frage wär jetz geht's an die Gildenqueschts oder??
,,Nobody is Perfect, Call me Nobody!!'' ;)

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4903
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von bronco » 19.01.2010 09:50

Muss mich erstmal neu orientieren jetzt, was am meisten Sinn machen würde in meinen Augen. Gildenbrett ist auf jeden Fall schön teuer....
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 19.01.2010 10:20

In der Bibo werden nur Schulden abgebaut.
Also nächstes werden wir das Gildenquestbrett bauen, das macht am meisten Sinn von allen.

Kosten: 1 Mio Gold und 500GR wobei wir das Gold schon zusammen haben.

Wenn wir das haben entweder den Stall oder unsere Akademie auf Stufe II bringen somit können wir auch dann das Beet, Esse, Holzlager auf Stufe II bringen.

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: [RoM] Gildenburg

Beitrag von Legio » 29.03.2010 06:38

Seit dem Wochenende können wir nun Gildenquest´s machen. Abholen muss man sich die Quest in der Gildenburg, es stehen mehrere Quests zur Verfügung, allerdings kann man immer nur eine pro Tag abgeben. Die schwerste Quest ist in der MA, Dorlos killen.
Für die Quests gibt es neben Gold, XP und TP immer noch 2 Rubine und ein Geschenk was bei mir einmal ein Rezept und ein Heil-Trank (20%) war. Für die Rubine kann man sich dann wieder neue Sachen in der Burg bauen, z.B. das Gildenpostfach. Was das für eine Funktion das hat kann ich nicht genau sagen, es steht nur das dieses Postfach prall gefüllt mit Päckchen sein soll...

Antworten