Runes of Magic allgemein

Das legendäre ii-Unterforum zum kostenlosen MMO. Treffpunkt, Diskussionsplattform und ehemalige Taverne der Gilde "Infoinferno".

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
soulstorm78
Styler
Styler
Beiträge: 240
Registriert: 15.07.2009 14:53

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von soulstorm78 » 12.08.2010 10:21

TS:
Dank Selfine läuft seit gestern abend das TS wieder :urgod:
An den Daten hat sich nix geändert

Patch:
Wer von unseren Manaklassen gestern die Patchnots gelesen hat und/ oder bereits gezockt hat wird es gemerkt haben, mit dem Patch wurden diesen Klassen Arme und Beine entfernt. GH oder als Mage Fegefeuer führt zu einem extremen Manaburn. Im Forum schlägt man sich deshalb bereits die Köpfe ein. Am beisten seinen Unmut darüber auch mal unter Konstruktiver kritik Luft machen. :wut:
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
Heiner Bremer
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2776
Registriert: 15.06.2002 13:06
Spielt gerade: HdRO
Wohnort: Wine-Firecrackers

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von Heiner Bremer » 12.08.2010 12:17

Hi,

ich weiß net, was alle haben, also ich finds guddi. Klar zieht jetzt alles mehr Mana, aber dafür machen wir auch mehr Bums, durch Neuskillung/Pimpen/Patch komm ich jetzt ohne Bufffood auf 17k matk, also ich habe keine Probleme :).

Addons hab ich alle runter gehauen, bei mir funktionierte nicht ein einziges, trotz aktuellen Stand der Addons (gestern neu gezogen).
Gruß, Heiner

Benutzeravatar
soulstorm78
Styler
Styler
Beiträge: 240
Registriert: 15.07.2009 14:53

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von soulstorm78 » 12.08.2010 12:35

Ok, das Addon Prob kommt durch eine Aktualisierung des lua Codes, einige wurden hezte nachgepatcht.

Wegen des Manas würde ich Vorschlagen wir testens heute abend in ner Ini, damit wir wirklich wissen woran wir sind
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
soulstorm78
Styler
Styler
Beiträge: 240
Registriert: 15.07.2009 14:53

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von soulstorm78 » 13.08.2010 14:11

OK die Frösche zeigen einsicht, nachdem im WC und im Forum die Hölle los war. Der Manapatch wird zurückgenommen und das alte system wieder eingeführt, ob das bedeutet, das teilweise Skills abgeändert wurden is aber noch net bekannt. Auf jeden Fall ist es damit wieder spielbar. :yeah:

PS: Jetzt muss ich doch net zu nem anderen Game wechseln ^^
Wer später bremst ist länger schnell

Selfarian
Frischling
Frischling
Beiträge: 19
Registriert: 14.06.2010 08:09
Spielt gerade: Runes of Magic

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von Selfarian » 16.08.2010 08:53

Ich finde die Idee an sich auch ganz gut. Ich meine gut, die sogenannten Progamer haben dann ein Problem damit ;) aber ich kanns schon sehr gut nachvollziehen, das es eben sehr große Probleme beim designen des neuen Contents gibt...

Ist ja jetzt erstmal nur ne temporäre deaktivierung, da ja die Prozente im Moment zuviel waren. Aber das System soll ja wiederkommen, nur eben optimiert ;)

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von Legio » 15.09.2010 18:02

Schöne neue Datenbank. :up:

http://de.runesdatabase.com/

Benutzeravatar
Legio
Wortwarrior
Wortwarrior
Beiträge: 668
Registriert: 11.02.2008 16:32
Spielt gerade: GW2
Wohnort: Bierböhla

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von Legio » 18.09.2010 17:46

4 Mio User, die ein freiwilliger MA über´s Wochenende managen muss:

folg. Kommunikation nach 1,5h Serverausfall im RoM-Forum

:rofl
Zitat:
Zitat von lutennendworf20
Verlaufen oder warum erst nach 1,5st?????

Weil ich hier freiwillig den Mentor mach und am WE normalerweise gar nicht reinschaue weil ich selber spiele.
Gesehen hätte ich es auch nicht wenn mich nicht 2 PN's erreicht hätten.


Zitat:
Zitat von hack26
und wie lange dauert jetzt ca die problembehandlung ?!

Jetzt da ich es weitergeleitet habe, nehme ich mal an nicht allzu lange.
Grüße Aglareb

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4905
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von bronco » 19.09.2010 09:49

Wie heißt das aktuelle PCGames Sonderheft zu Runes of Magic?
Damit ich mir auch das richtige hole.
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10545
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von Bluntman » 19.09.2010 10:06

PC Games Spezial Runes Of Magic 09-10/2010

Liegt bei Edeka im Regal, hab’s gestern gesehen.

Bild
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4905
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von bronco » 19.09.2010 13:11

Perfekt!
Sag mal Blunt, weil Du so eine Auskenner bist: Wie heißt den nun Dein Level60-Char. in Runes of Magic?
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10545
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von Bluntman » 19.09.2010 13:19

Maximgurki. Aber das ist eigentlich geheim.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von Speed-Junkie » 14.10.2010 05:57

Noch nen hinweis zu der angeblich nicht funktionierenden Jynar-Elfenmagier-Quest (oder wie die heißt :)) ) Mir wurde gestern gesagt das der nur spwant wenn man genug von den Leuten die da rumstehen umhaut. natürlich brauch man wohl auch etwas glück und es gibt keine feste zahl, die man legen muss, aber angeblich hat es so gestern bei sehr vielen funktioniert.

Benutzeravatar
soulstorm78
Styler
Styler
Beiträge: 240
Registriert: 15.07.2009 14:53

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von soulstorm78 » 22.10.2010 13:30

Macht meine Landebahn in Dalanis frei, ich Schlag ingut zwei Stunden auf und heil euch zu klump bis dann und :bier
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4905
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von bronco » 26.10.2010 10:49

Runes of Magic wird schlank

Das Eintauchen in Runes of Magic wird jetzt noch einfacher dank des neuen Slim-Clients für Runes of Magic, der jetzt zum Download bereit steht. Mit einer Größe von ca. 3,5 GB ist der neue Slim-Client nur etwa halb so groß wie der Full-Client, was die Download-Zeit wiederum um die Hälfte verkürzt.

Diese deutliche Reduzierung der Größe beim Slim-Client wurde erreicht durch eine Komprimierung der Grafikstrukturen und Tondateien. Abgesehen von diesen beiden Veränderungen sind das Spiel und dessen Merkmale identisch mit denen des Full-Clients. Darüber hinaus benötigt der Slim-Client für Runes of Magic weniger Systemressourcen, was für eine verbesserte Systemleistung sorgt.

Sowohl der Slim-Client als auch der Full-Client enthalten das aktuelle Update-Patch 3.0.5 und können hier heruntergeladen werden: http://www.runesofmagic.com/en/downloads,client,en.html.

Gut zu wissen, wenn man mal wieder RoM neu aufsetzen muss, weil man ins Leere fällt. Nicht wahr Speedy :-)
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
soulstorm78
Styler
Styler
Beiträge: 240
Registriert: 15.07.2009 14:53

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von soulstorm78 » 29.10.2010 07:23

In Silberfall, dem Ystra-Hochland und dem nördlichen Janostwald ist die Aufregung groß: Meister des Auges der Weisheit, je vier an der Zahl, haben sich dort eingefunden.
Sie bieten Unterstützung für jede Frau und jeden Mann, gleich ob Elf oder Mensch um Taboreas Abenteurer noch stärker zu machen und auf kommende Gefahren vorzubereiten.

Sprecht mit den Meistern um ihre Hilfe zu erhalten: ob ihr mehr Erfahrung sammeln, Eure Fähigkeiten schneller verbessern wollt oder bessere Gegenstände finden möchtet, die Meister bieten Euch ihre helfenden Hände vom Freitag, 29.10.2010, 15:00 Uhr bis zum Montag, 01.11.2010, 11:00 Uhr an.
An jedem Tag könnt ihr euch für je zwei Stunden einen Stärkungszauber* von einem der vier NSC** geben lassen, welcher euch helfen wird, Eure Abenteuer noch bravuröser zu bestehen.

*Stärkungszauber die ihr erhalten könnt:
- EP-Bonus
- TP-Bonus
- Drop-Raten-Erhöhung


**Die NSC für das Event finden sich in den drei entsprechenden Zonen jeweils nur auf Channel 1.
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4905
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von bronco » 29.10.2010 17:11

cool. Danke für die Info :up:
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10545
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von Bluntman » 11.11.2010 09:24

Wann kam es das letzte Mal vor, dass der sonst so hektische RoM-Bereich für 7 Tage [sic!] vollkommen unkommentiert blieb? Muss Monate her sein oder gar Premiere feiern. Fahnenflucht, ich sag’s ja.

Seid ihr durch den Umzug wenigstens alle voll die imba-Typen geworden?
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Heiner Bremer
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2776
Registriert: 15.06.2002 13:06
Spielt gerade: HdRO
Wohnort: Wine-Firecrackers

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von Heiner Bremer » 11.11.2010 09:36

Hi,

wir sind auf dem besten Wege dahin :bier .

Nein, es ist schon ein heftiger Unterschied, aber vom Feeling her immer noch locker und angenehm. Allein schon das fast immer ca. 20 Member on sind und damit fast immer was geht, Allianz-Gilden noch nicht mal mit einbezogen. Die Jungs achten mit auf der Gleichgewicht in der Gilde, sprich das der Abstand zwischen den "Alteingessenen" und uns Newbies eher kleiner, als größer wird. Und wirklich eine sehr angenehme und humorvolle Atmosphäre ^^.

Der größte Unterschied macht für mich die Teilnahme an Gildenkriegen aus, das gibt RoM eine komplett neue Seite. Ich glaub das Feature macht RoM wirklich einzigartig und erklärt auch, warum selbst erfahrene MMORPG-Spieler bei RoM bleiben, denn das bietet kein anderes Spiel. Diese PVP-Bereicherung stellt eine mehr als gesunde Abwechslung zum sonst so alltäglichen PVE-Alltag (Questen, Daylies, Inis rennen) dar.
Gruß, Heiner

Benutzeravatar
Speed-Junkie
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1346
Registriert: 25.01.2008 11:59
Spielt gerade: Guild Wars 2 auf dem angebissenen Plasteobst
Wohnort: Double D-Town

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von Speed-Junkie » 11.11.2010 10:00

Find ich auch. Es ist bei mir mittlerweile in den festen Tagesablauf mit eingeflossen, auch wenn man nich viel Zeit hat, 20:00 Uhr gibts auf die Fresse, macht voll fett Fun...

Joar und ich find auch, durch die häufigen Runs, kommt man echt rasch voran. Und weil das so schnell geht ham wir auch kaum Zeit hier zu posten. :pfiff:

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4905
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Runes of Magic allgemein

Beitrag von bronco » 11.11.2010 11:16

Mein Admin, verzeih mir. Aber ich schwöre, ich hab unser Forum immer noch am liebsten und ich gehe auch nicht fremd.

Ich werd mir ab Mühe geben die Sache mal wieder bissl anzukurbeln hier. Schwule Screenshots zum Beispiel. :-)

Wie nennt man in einem Shooter den Modus, wo man Punkte auf der Karte einnehmen und halten muss? Genau so ist der Gildenkrieg in Runes of Magic.
Nur dass es hier ohne Scharfschützen abgeht. Statt dessen sind gute Absprache im Teamspeak und natürlich auch ein paar gute Charakter nötig um da erfolgreich zu sein. Aber ich finde wir (ich mein uns Infoinfernos) werde da immer besser.

Der Gildenkrieg gestern war der absolute Hammer. Ein besseres Drehbuch geht nicht. Ablauf:
Als der GK begann, sah es schlecht für uns aus. Der zufällig zugeloste Gegner schien schier übermächtig und stand schon nach 5 Minuten vor unserer Burg. Das ist quasi unser bestverteidigter Punkt auf der Map und unser Respawnpoint. Durch diese Blitzkriegattacke waren wir mächtig in der Klemme. Die Tore unserer Burg waren unter Beschuss und die Heiler hatten alle Hände voll zu tun, konnten die Tore gar nicht so schnell reparieren, wie sie Schaden bekommen hatten, denn der Feind hatte schon Belagerungswaffen davor aufgestellt. Der Drops schien gelutscht. Zum Glück kamen dann unsererseits noch ein paar Leute on. Mit Caze und Notis zwei Top-Player und Gildenleader UND Heiner.* Ab da gings bergauf.
Ein Konzentrierter Angriff auf einen Turm (einzunehmender Punkt auf der Map) hat den Gegner sichtlich irritiert. Hatte man doch den glatten Sieg schon zum Greifen nahe gehabt.
Doch diese Aktion zeigte, dass die gegnerische Gilde zwar top ausgerüstet jedoch völlig unorganisiert war. Ich glaube sogar, dass nicht alle der Gegner sich im TS absprechen konnten. Wie auch immer. Mit der Einnahme dieses Punktes kam die Wende. Die Angriffe auf unsere Tore waren spontan eingestellt und der Hühnerhaufen versuchte seinen Punkt zurückzuerobern und versagte kläglich dabei. Mit dieser Taktik eroberten wir dann noch einen weiteren Punkt und der Fein hatte nichts entgegenzusetzen.
Zudem erachteten sie die Verteidigung ihrer eigenen Punkte als unnötig. Dies kann durch Belagerungswaffen geschehen, die um die Türme aufgestellt werden und den Gegner daran hindern den Punkt zu schnell wieder einzunehmen. Damit kam unsere große Stunde. Ein gut getimeter Angriff in der letzten Minute auf 2 gegnerische Türme gleichzeitig - einer hinterhältig mit versteckten Schurkenangriffen und einer durch schiere Anzahl von Playern - brachte uns dann letztendlich noch ein Unentschieden. Klingt unspektakulär, ist es aber nicht. Ich erinnere nur an den Anfang, da hätten wir schon fast aufgegeben.
Was dann im TS los war hab ich auch noch nicht erlebt. Da haben 30 Leute vor Freude geschrien und gejubelt, dass man gar nix mehr verstand.
Einfach nur weil's geil war.

*)ich sollte das so sagen, damit Heiner gut dasteht :)) , muss aber auch erwähnen, dass der Heiner ZU SPÄT kam. Wie immer
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Antworten