AC/DC-Gründungsmitglied Malcolm Young leidet an Demenz

Dein Lieblingslied, deine Lieblingsband. Bassklatsche oder Sinfonie in D-Moll? Hier gehts nur um Musik, unabhängig von Genre und Lautstärke.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Don Siggi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3095
Registriert: 22.10.2002 14:27
Spielt gerade: Tom Clancys...
Street Fighter 2
Mit der Katze
Wohnort: Village Dresden
Kontaktdaten:

AC/DC-Gründungsmitglied Malcolm Young leidet an Demenz

Beitrag von Don Siggi » 30.09.2014 04:37

Rock-Veteran und AC/DC-Gründungsmitglied Malcolm Young leidet australischen Medienberichten zufolge an Demenz. Erst vor zwei Tagen hatte er seinen Rückzug aus der Band bekannt gegeben.

"Wenn du mit ihm in einem Raum bist, raus gehst und nach einer Minute wiederkehrst, kann er sich nicht an dich erinnern", zitierte der Musikkritiker Bernard Zeul einen Angehörigen Youngs am Freitag in der Zeitung "Sydney Morning Herald".

Sein Neffe ersetzt ihn an der Gitarre
Zusammen mit dem Rückzug von Malcolm Young kündigte die Gruppe eine neue Platte und eine Welttournee an. "Rock or Bust" soll am 1. Dezember in Europa erscheinen, die Tournee dann im kommenden Jahr stattfinden.
Bei den Konzerten spielt Stevie Young, ein Neffe von Malcolm und Angus, die Rhythmusgitarre.
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser!

Antworten