Auf geht's zum Mars!

Die Baupläne eines Perpetuum Mobile liegen bei dir auf dem Dachboden? Du hast ein erfolgreiches Klon-Experiment durchgeführt und benötigst nun einen Zweit-Account? Wenn es technisch interessant oder wissenschaftlich relevant ist - schreib es hier rein!

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6477
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Auf geht's zum Mars!

Beitrag von Sickboy » 31.10.2013 22:03

Paar Verrückte haben sich gefunden um den Mars zu besiedeln

Ich wünsche allen ne gute Reise. Es kann nicht jeder von sich behaupten auf dem Mars oder auf dem Weg dahin gestorben zu sein. Sollte den "Probanden" tatsächlich gelingen dort anzukommen, bin ich gespannt wie sie denn da so leben wollen, so ganz ohne Atmosphäre und Wasser und überhaupt. Aber, irgendwer muß ja den Anfang machen. Meine Theorie wäre ja ne Raumstation in der Nähe vom Mars zu errichten um den Planeten erstmal halbwegs bewohnbar zu machen. Nun ja, sollen sie mal dahin fliegen und die ersten menschlichen Überreste hinterlassen.
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
Animal
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2015
Registriert: 20.06.2002 15:44
Wohnort: י"ם של ברזל

Re: Auf geht's zum Mars!

Beitrag von Animal » 01.11.2013 22:09

Ja, ist echt krass. Das geht eigentlich total gegen den Strich - irgendwohin ohne Ticket zurück. Ich glaub mal, jeder weiss dass es zur jetzigen Zeit keinen Wert hat, ausser den symbolischen.

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6477
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Auf geht's zum Mars!

Beitrag von Sickboy » 02.11.2013 13:56

Hier mal ein Bild um sich bisschen vorzustellen wie das so aussehen könnte.

Bild
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
Thyariol
Erzähler
Erzähler
Beiträge: 72
Registriert: 09.09.2013 11:21
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Auf geht's zum Mars!

Beitrag von Thyariol » 03.11.2013 14:42

Klingt irgendwie verlockend, wenn man mal davon absieht, dass man immer nur auf roten Staub schaut und kein Internet hat... :skull

Benutzeravatar
bronco
Operator
Operator
Beiträge: 4905
Registriert: 27.06.2002 21:50
Spielt gerade: Golf Star (Android)
F1 2017 (PC)
Wohnort: Crime City - South Side
Kontaktdaten:

Re: Auf geht's zum Mars!

Beitrag von bronco » 03.11.2013 21:16

Ja genau, dass würde mich auch killen.
Kein Internet und wenn doch dann mit 'nem ganz üblen Ping. Immerhin beträgt die Distanz von da zur Erde ca. 250 Mio. Kilometer. Funksignale sind da knapp 14 Minuten unterwegs. One way. Eh man also bei Battlefield online gesehen hat, ob der Schuss gesessen hat, vergehen so 28 Minuten. Der letzte Platz auf dem Auswertungsbildschirm ist einem von da aus also gewiss. ^^
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Intel Core i7 7700HQ - 16GB - NVIDIA GeForce GTX 1060

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6477
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Auf geht's zum Mars!

Beitrag von Sickboy » 04.11.2013 00:10

Meine Fresse...ich weiß gar nicht was bei euch Internetjunkies/Onlinezockern verkehrt ist.....ich denke ihr habt als Marsbewohner andere Sorgen als euch um einen Ping zu kümmern. Für mich wäre viel schlimmer nicht zu wissen wie die Bundesliga gespielt hat ;)
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10537
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Auf geht's zum Mars!

Beitrag von Bluntman » 04.11.2013 09:03

Elon Musk (Milliardär, Tesla-Chef, Besitzer irgendeiner Raumfahrklitsche ;)), meinte vor ca. 3 Wochen in einem Interview, welches ich nicht mehr finde, weil es IN EINER ZEITUNG GEDRUCKT WAR, dass er in 10 bis 15 Jahren bemannte Raumflüge zum Mars anbieten würde. Der ist nicht irre oder dumm. Der meint das ernst. Und der will dort hin.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Thyariol
Erzähler
Erzähler
Beiträge: 72
Registriert: 09.09.2013 11:21
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Auf geht's zum Mars!

Beitrag von Thyariol » 04.11.2013 10:50

Wenns erschwinglich ist und ich wieder zurück darf, will ich auch mal.

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6477
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Auf geht's zum Mars!

Beitrag von Sickboy » 04.11.2013 23:30

Zurück wird schwierig. Ich kenne jetzt nicht die direkten Zusammenhänge, aber wenn man auf dem Mars angekommen ist hat der Körper 30% abgebaut...der Rückflug würde dich quasi umbringen. Also entweder hin und dort bleiben oder einfach hier auf Mutter Erde bleiben.
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6477
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Auf geht's zum Mars!

Beitrag von Sickboy » 05.11.2013 20:10

Wo wir gerade bei "bewohnbaren" Planeten sind. Astronomen haben entdeckt das um jeden 5. Stern in unserer Galaxie mindestens ein erdähnlicher Planet seine Kreise zieht. Der nächste zu uns ist gerade mal 12 Lichtjahre entfernt...is quasi um de Ecke :D

Hier geht's zum Artikel
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Antworten