Switch to full style
Die Baupläne eines Perpetuum Mobile liegen bei dir auf dem Dachboden? Du hast ein erfolgreiches Klon-Experiment durchgeführt und benötigst nun einen Zweit-Account? Wenn es technisch interessant oder wissenschaftlich relevant ist - schreib es hier rein!
Antwort erstellen

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

01.03.2016 14:11

(Erste) Ergebnisse hier :bye:

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

01.03.2016 23:07

Ok, bin erregt, LAN-Verbindung ist tatsächlich mehr als doppelt so schnell wie der WLAN-Test von heute Mittag:

Bild


Das von Tropoja angesprochene Menü der FritzBox (DSL Information >>> Leitungskapazität) sagt folgendes:

Bild

Werde morgen versuchen, 50 Mbit duo zu buchen und gebe Bescheid!


PS. Weit weniger abstrakt ist, was Steam bei einem Testdownload sagt: 8,0 GB (Fallout New Vegas) in 32 Minuten :8 :8 :up:

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

02.03.2016 09:06

Hi,

siehste, sag ich doch. Herzlichen Glückwunsch, Willkommen im Jahr 2016 und nun kauf Dir endlich ein ordentliches Handy :D !

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

02.03.2016 13:29

Bluntman hat geschrieben:Werde morgen versuchen, 50 Mbit duo zu buchen und gebe Bescheid!

Ich habe vorhin bei der ENSO angerufen, die haben meine Leitung geprüft (konnten sie lt. Aussage erst heute, einen Tag nach der Freischaltung). Sie haben mir max. 56 Mbit Download / max. 21 Mbit Upload bestätigt und ich konnte problemlos / telefonisch von dem vorgebuchten Paket "100 Mbit duo" (also Internet- und Telefonflatrate ins dt. Festnetz) zu "50 Mbit duo" (dabei wird der Upload auf 10 Mbit begrenzt) wechseln. Schriftliche Bestätigung der Vertragsanpassung (gilt für 24 Monate) geht mir innerhalb der nächsten Tage zu.

Alles in allem hat das wunderbar unkompliziert funktioniert. Die Umstellung, der telefonische Service ... alles!

Hier nochmal die komplette Liste der verfügbaren Pakete mit Preisen:

Bild

Warum sollte man diesen Eintrag per Suchmaschine finden? Na zum Beispiel wegen Großenhain, Internet, schnelles Internet, Ausbau, ENSO, Pilotprojekt, DSL, VDSL, Geschwindigkeit, Mbit, Breitband, Download, Sachsen, Verfügbarkeit, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Glasfaser, Glasfaserkabel, Stromversorger

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

02.03.2016 13:42

Hi,

dafür, dass sich die Enso bewusst ist, dass sie im Ausbaugebiet quasi Monopolstellung besitzen, scheinen die Preise recht normal zu sein. Wenn dazu der Service passt, hat sich doch die lange Wartezeit per 56k Modem gelohnt ;) .

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

02.03.2016 16:25

Hallo,

@Blunt

es freut mich das die Umstellung so gut geklappt hat (das ist ja nicht immer die Regel).

50 Mbit sind schon geil. Die gestrigen "nur" 25 mbit/s warn schon ein kleiner Schock.
6db Rauschabstand ist die Untergrenze damit die Leitung stabil bleibt.

Telefon usw. geht auch alles? Ist die Sprachqualität beim Telefonieren auch in Ordnung? Hat die Rufnummernmitnahme auch geklappt?

Bei positiven Rückmeldungen werde ich wohl auch wechseln.

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

03.03.2016 17:50

Hey califax,

doppelcalifax hat geschrieben:Telefon usw. geht auch alles? Ist die Sprachqualität beim Telefonieren auch in Ordnung? Hat die Rufnummernmitnahme auch geklappt?

... ja, die Telefonie funktionierte ebenfalls ab dem Moment der Freischaltung :up: Meine drei Rufnummern waren alle direkt nach der Umstellung verfügbar. Kleine Einschränkung, die aber nichts mit der ENSO zu tun hat, war halt das DECT Telefon (Speedphone 10 von der Tkom), welches ich bisher im Einsatz hatte. Die Bedienung (allein schon das Telefonbuch, aber auch sämtliche Komfortfunktionen) ist nicht mehr zu vergleichen mit dem, was ein "familienzugehöriges" Gerät im Verbund mit einer Fritzbox ermöglicht. Habe seit heute das FRITZ!Fon C4 im Einsatz, jetzt ist alles perfekt.

Ich überlege aktuell nur noch, von meiner FRITZ!Box 7360 auf die (ebenfalls subventionierte) 7490 aufzurüsten, wegen schnellerem WLAN, was ja mit Blick auf plötzlich mögliche Dinge (4K-Streaming per Netflix oder Amazon usw.) durchaus eine Überlegung wert ist.

Anpassung "meiner" Leitung ist übrigens auch schon passiert. Aktueller Screenshot aus dem Menü:

Bild

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

03.03.2016 20:36

Sieht immer noch sehr gut aus. Vor allem ist jetzt die Fehlerrate (siehe unterer Teil im Bild) deutlich gesunken. Vorher war es auch ok aber jetzt ist es sehr gut. Liegt wohl daran, dass die Leitung nicht mehr am Anschlag läuft.

Wünschst Du nun ein kleines HowTo, wie Du das von Dir angesprochene NAS mit der "Fritte" aufsetzen kannst? Ich würde das allerdings nicht hier in dem Thread machen, sondern bei Dir. Koste aber... :bier

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

03.03.2016 21:49

Guck grad neidisch auf Eure Stats. WILL AUCH HABEN. Muss ich gleich kommende Woche oder dann im Urlaub die Gemeinde nerven, ob die nich auch bei der ENSO anklopfen könnten

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

02.05.2016 20:01

Hallo Gemeinde,

ich bin seit heute auch bei der ENSO.

Download Upload

Leitungskapazität kbit/s 63195 15918
Aktuelle Datenrate kbit/s 63134 15918

Sieht also sehr ähnlich wie bei Bluntman aus. Ich werde dann wohl den ENSO DUO 75 nehmen, obwohl halt nur ca 60 Mbit anliegen. Die 15 mbit/s Upload kann man ja vielleicht auch mal ganz gut gebrauchen.

Der Wechsel war releativ unproblematisch (außer das O2 zunächst bei der Rufnummerübernahme diese erstmal abblockte). Die ENSO hatte sich aber telefonisch gemeldet und nach einer Korrektur meinerseits was das Problem dann gelöst.
Heute war der Anschluß nach 10 Uhr schon umgeschaltet (nur die Daten fürs Telefonieren hatte die Fritzbox 7490 nicht automatisch runtergeladen). Also angerufen, Techniker meinte Box ein paar mal neustarten und dann im 3. Versuch wurden dann die
Daten von der Fritzbox geladen.

Die Sprachqualität beim Telefonieren ist besser als mit ISDN (klarer und kräftiger und ich telefoniere beruflich bedingt viel). Ich nutze das C4-Dect Fon an der Fritzbox. Wenn jemand wie ich auch noch FAX (analog) braucht geht das auch ohne Probleme an der Fritzbox.

Ich bin also insgesamt auch sehr zufrieden und bisher kann man die ENSO eigentlich nur loben.

doppelcalifax

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

02.05.2016 21:26

Glückwunsch doppelcalifax :up:

Bei mir nach wie vor absolut stabil und ohne den Hauch eines Problems bisher:

Bild

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

24.10.2016 21:42

Nicht ganz so gut, wie meine Vorredner aber immerhin eine Steigerung für mich:

Bisher Telekom DSL:
BildBildBild

Nun mit
ENSO.net (WLAN)
BildBildBild

ENSO.net (LAN)
BildBildBild

Die Werte (LAN) überraschen mich. Ich habe eigentlich ein Paket 50/10MBit (Down/Up) gebucht. Möglicherweise liegen nicht mehr an. Das würde mich dann doch etwas enttäuschen.

Allerdings läßt die Seite mit den Verbindungseigenschaften in der FritzBox doch noch auf ein Mißverständnis hoffen:
Bild

Die Leitungskapazität liegt schon noch sehr weit über der aktuellen Datenrate. Sowohl in Empfangs- als auch in Senderichtung. Bei Blunt und Doppelcalifax (siehe weiter oben) liegen die Werte deutlich näher beieinander.
Bissl auffällig ist auch der cut meiner Verbindungsgeschwindigkeit so ziemlich genau bei 25/5MBit, was dem nächst niedrigerem Paket bei der Enso entspricht. Muss'sch ma anrufen.

Und sollte tatsächlich mehr drin sein, dann muss ich dringend an meinem WLAN arbeiten. Das geht so nicht!

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

24.10.2016 23:21

Enso DSL Internet manuelle Konfiguration FritzBox eigene Hardware Verbindungseinstellungen SIP-Zugangsdaten registrar.inf.komdsl.de:5060 proxy.inf.komdsl.de

Weil ich so etwas im Netz noch nicht gefunden habe hier ein kleines bebildertes How-To für die manuelle Konfiguration einer FritzBox mit den SIP-Zugangsdaten für ENSO.net Duo.
Es kann ja gut sein, dass noch jemand seine vorhanden Router-Hardware behalten möchte und die von der ENSO angebotenen Fritz!Box 7360 oder 7490 nicht braucht.

Einrichtung der Internetverbindung
Schritt 1 - Zugangsdaten eingeben
https://abload.de/img/161024_fritzbox3390_eams7i.png

Schritt 2 - Speichern der Einstellungen
https://abload.de/img/161024_fritzbox3390_ecbs85.png

Schritt 3 - Internetverbindung Prüfen
https://abload.de/img/161024_fritzbox3390_edxsd0.png

Wenn das geklappt hat, dann kann man sich an die Einrichtung der Telefonnummern heranwagen.

Schritt 1 - alte Nummern löschen und neue hinzufügen
https://abload.de/img/161024_fritzbox3390_ebqszw.png

Schritt 2 - Internetrufnummern eintragen
https://abload.de/img/161024_fritzbox3390_e6essa.png

Viel Erfolg!

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

25.10.2016 07:16

bronco hat geschrieben:Allerdings läßt die Seite mit den Verbindungseigenschaften in der FritzBox doch noch auf ein Mißverständnis hoffen (...)

Willkommen im Club :bye:

Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass dir nur das falsche Paket aufgeschalten wurde. ~75 liegen an, ~25 kommen durch: Anruf sollte genügen :up:

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

25.10.2016 19:33

Update:
Bluntman hat geschrieben:Willkommen im Club :bye:

Danke mein Admin :-)

Bluntman hat geschrieben:Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass dir nur das falsche Paket aufgeschalten wurde. ~75 liegen an, ~25 kommen durch: Anruf sollte genügen :up:

Genau so war es.
Ich schilderte bei der Hotline mein Problem und die fingen auch gleich an daran zu arbeiten. Es dauerte keine 5 Minuten da rief mich der nette Techniker mit dem bayrischen Dialekt zurück und verkündete, dass sich meine Fritz!Box gerade neu synchronisiert, mit 50/10Mbit/s. :-)
Ein kleines Problem besteht derzeit noch. Wir können zwar heraustelefonieren aber angerufen werden können wir nicht. (...der Teilnehmer ist zur Zeit nicht zu erreichen) Es gab noch ein Problem bei der Portierung der Nummern von Telekom zu Enso. Aber das ist in Arbeit und soll spätestens morgen gelöst sein. Wäre es ein geschäftliches Telefon, wäre es bissl nervig. Ist es aber nicht und daher hält sich mein Ärger in überschaubaren Grenzen. Solange bleibt zumindest eine Kiste im Haus ruhig.

Von den Zahlen her sieht es jetzt folgendermaßen aus:

WLAN
BildBildBild

LAN
BildBildBild

Bild

..wie bestellt.

Schleierhaft ist mir nur das Verhalten meiner WLAN-Verbindungsgeschwindigkeit.
Die war gestern noch deutlich niedriger. Heute ist sie zwar sprunghafter gewesen aber deutlich höher. Dennoch gilt es hier etwas zu tun, denn ich verschenke ja mindestens 12MBit/s. Erzähl mir das mal vor nicht all zu langer Zeit!

Kurzum: Bin zufrieden!

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

26.10.2016 11:27

bronco hat geschrieben:Schleierhaft ist mir nur das Verhalten meiner WLAN-Verbindungsgeschwindigkeit.

Geht mir genauso, WLAN schwankt zwischen 10 und 25 Mbit. Gib mal Bescheid bitte, falls du einen Lösungsansatz hast :)

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

02.11.2016 10:15

Hier Jungs, mal ne Frage zum Thema:
Wen habt ihr denn als Anbieter eurer aktuellen schnellen Internetleitungen?

Denn ich bin seit Jahren bei 1&1 und begnügte mich bislang noch immer mit meiner 16.000 Leitung. Jetzt wollte ich mal umstellen lassen, auf das was seit den Baumaßnahmen letztes oder vorletztes Jahr im Stadtzentrum halt anliegt. Die Homepage von 1§1 sagt, dass es dort generell auch Tarife für 50.000 oder 100.000 Leitungen gibt. Der Kollege von 1&1 sagte mir aber am Telefon, dass er mir nur weiterhin den Vertrag über 16.000 anbieten kann oder sonst nix. Ich sagt ihm, dass bei mir nach den Baumaßnahmen doch viel mehr anliegen müsste. Er daraufhin, dass es durchaus so sein kann, dass die Firma, die das in Großenhain gebaut hat für einen gewissen Zeitraum - 1 Jahr oder gar länger - ein Monopol auf die Leitungen hätte, bevor das dann in den freien Wettbewerb für alle Anbieter ginge.

Also, und das sind dann schon zwei Fragen:
1. Wer hats gebaut? (die Enso, oder?), und
2. Wer ist euer Anbieter (wieder Enso? zeitlich begrenztes Monopol?)

Danke...

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

02.11.2016 10:21

1. ENSO
2. ENSO

Schräg gegenüber von dir ist der Laden mit dem großen, roten M und dem großen, roten P. Der ist Vertragshändler der ENSO und kann dir beantworten, was du wann tun must, um deinen Wechselwunsch in die Tat umzusetzen. Welche Bandbreite bei dir anliegt, kannst du hier testen:

http://www.enso.de/enso/home.nsf/breitband_verfuegbarkeit.html?ReadForm&key=MVOA-9XKC9M

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

02.11.2016 20:14

Bei mir würde das volle Programm anliegen. Aber wofür braucht man ne 100er Leitung? Zum zocken und zum Filme downloaden?

Bild

Re: DSL / VDSL / LTE & Co.: Breitband-Ausbau in Großenhain

02.11.2016 22:44

Sickboy hat geschrieben:Bei mir würde das volle Programm anliegen. Aber wofür braucht man ne 100er Leitung? Zum zocken und zum Filme downloaden?

Bild


Es gibt dafür sogar gleich zwei Gründe:

1. Damit diese Seite schneller geladen wird.

2. Damit PORN schneller geladen wird.
:))
Antwort erstellen