info-inferno
http://info-inferno.de/

Boston Dynamics (Roboter und so)
http://info-inferno.de/viewtopic.php?f=27&t=1405
Seite 1 von 2

Autor:  Bluntman [ 24.06.2008 21:42 ]
Betreff des Beitrags:  Boston Dynamics (Roboter und so)

Unglaublich, vor allem weil es kein fake ist. Mir war nicht wirklich bewusst, das sowas "schon" möglich ist. Sieht zwar teilweise etwas unbeholfen aus, aber als BigDog von dem Typen weggetreten wird, oder auch auf dem Eis, ist das schon mehr als erstaunlich.

phpBB [video]


:8 :8 :8

Autor:  Gurney Halleck [ 24.06.2008 22:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics BigDog

unglaublich, aber echt, eh.

wenn ich nicht sehen würde, dass es eine maschine ist, würd ich nur bei der betrachtung der beine sagen: "es lebt!"

Autor:  Animal [ 28.06.2008 11:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics BigDog

echt krass, zu krass, so ein paar moves sind echt lebendig.

aber am schluss der huepfer, wie er halt so knapp das ding nicht beruehrt.

Autor:  Jenser! [ 28.06.2008 12:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics BigDog

habe das video schon vor ner ganzen weile im offroadforum gesehen.finde es immernoch krass.vorallem wenn man sich vorstellt das man das DING auch um einiges größer herstellen könnte...


Bild

quelle: http://www.jedipedia.de

Autor:  fBx [ 05.08.2008 11:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics BigDog

Nerviges Betriebsgeräusch.

Autor:  Animal [ 15.08.2008 21:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics BigDog

trooooeeeet

phpBB [video]

Autor:  Bender [ 15.08.2008 22:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics BigDog

lol, ich glaube ich habe es erst nach der hälfte des videos begriffen... :D

Autor:  Bluntman [ 16.08.2008 09:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics BigDog

Hahahahahaaaa das auf der Schaukel ist wunderbar :harhar:

Autor:  fBx [ 18.08.2008 21:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics BigDog

Bender hat geschrieben:
lol, ich glaube ich habe es erst nach der hälfte des videos begriffen... :D


haha ich auch :rofl

Autor:  Guensator [ 01.09.2008 06:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics BigDog

HAHA

:8

Autor:  Bluntman [ 24.02.2016 14:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics (Roboter und so)

BD haben übrigens eine neue Version von Atlas vorgestellt:

phpBB [video]


Wie er im Schnee beinahe stürzt und sich wieder fängt :8 :up:

Autor:  Gurney Halleck [ 24.02.2016 14:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics (Roboter und so)

So steh ich auch immer auf. ;)

Autor:  Sickboy [ 24.02.2016 19:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics (Roboter und so)

Hab darauf gehofft das der Typ mit dem Eishockeyschläger paar aufs Maul bekommt. Aber der Terminator Roboter scheint ein friedlicher Mensch Zeitgenosse zu sein.

Autor:  Animal [ 24.02.2016 21:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics (Roboter und so)

Da schiessen mir bei dem Wort 'beeindruckend' ganz viele Filme äh Dinge durch den Kopf!

Autor:  Bender [ 24.02.2016 23:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics (Roboter und so)

Sickboy hat geschrieben:
Hab darauf gehofft das der Typ mit dem Eishockeyschläger paar aufs Maul bekommt. Aber der Terminator Roboter scheint ein friedlicher Mensch Zeitgenosse zu sein.

Als humorbegabter Programmierer wäre es sicherlich ein Leichtes, der Gerät den Move "in's Maul" beizubringen, sobald eine Kohlenstoffeinheit eine bedrohliche Haltung einnimmt. Wie gesagt: nur zum Spaß...

Bild

Autor:  Sickboy [ 25.02.2016 09:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics (Roboter und so)

Bender hat geschrieben:
Sickboy hat geschrieben:
Hab darauf gehofft das der Typ mit dem Eishockeyschläger paar aufs Maul bekommt. Aber der Terminator Roboter scheint ein friedlicher Mensch Zeitgenosse zu sein.

Als humorbegabter Programmierer wäre es sicherlich ein Leichtes, der Gerät den Move "in's Maul" beizubringen, sobald eine Kohlenstoffeinheit eine bedrohliche Haltung einnimmt. Wie gesagt: nur zum Spaß...

Bild


Das geht so lange gut bis die Maschinen "gelernt" haben sich selbst zu programmieren ;) In dem Falle war mein Post von gestern eher lustig gemeint. Es sollte halt demonstriert werden das der Roboter checkt das das Paket nicht mehr greifbar ist. Sehr cool irgendwie.

Autor:  Bluntman [ 13.02.2018 20:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics (Roboter und so)

Zehn Jahre später.

phpBB [video]

Autor:  Bender [ 13.02.2018 21:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics (Roboter und so)

Was diese Dinger können, beeindruckt mich nicht sonderlich, wahrscheinlich versagt der bei einer Tür mit Drehknauf schon völlig.

ABER: die Kompaktheit der Roboter, die ohne gigantischen Akku- und Rechnerblock oder gar Nabelschnüre zu "Mutter" auskommen, läßt den Fortschritt erahnen...

Autor:  Sickboy [ 13.02.2018 21:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics (Roboter und so)

Bluntman hat geschrieben:
Zehn Jahre später.

phpBB [video]


Bender hat geschrieben:
Was diese Dinger können, beeindruckt mich nicht sonderlich, wahrscheinlich versagt der bei einer Tür mit Drehknauf schon völlig.

ABER: die Kompaktheit der Roboter, die ohne gigantischen Akku- und Rechnerblock oder gar Nabelschnüre zu "Mutter" auskommen, läßt den Fortschritt erahnen...


Lassen wir die Jungs und Mädels von Bosten Dynamics mal noch weitere 10 Jahre entwickeln.... :pfiff:

Autor:  fBx [ 14.02.2018 15:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Boston Dynamics (Roboter und so)

Bild

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/