Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Allgemeine Computer- und Videospiele Diskussion. News, Videos, Demos, Tipps & Tricks, Komplettlösungen... alles zum Thema Spielspaß!

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
Venom
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 324
Registriert: 04.04.2014 13:33

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Venom » 25.02.2016 13:29

Hi,

@Gurney Halleck:
Spiel läuft nicht mit der DOS Box, ist eine angebliche "Windows Version". Abgesehen von der Tatsache, dass das Spiel schon in im Fullscreen Modus läuft, aber nur ein kleiner Ausschnitt mittig angezeigt wird. Hat übrigens auch Falschfarben, wahrscheinlich durch meine Grafikkkarte, nix kompatibel mit altem Kram!

@Bluntman: Das Spiel wird von Scumm VM nicht erkannt. Habe ich gleich sofort probiert, als ich das Spiel neu hatte. Ist wie gesagt eine "Windows Version" des Spiels, was auch immer das bedeutet. Läuft ehr schlecht als recht unter Windows.

Habe ich übrigens von GOG.

Das Spiel ist so nicht zu gebrauchen! :wand
PC: Xeon 1230V2 CPU, Asrock P67 Pro3, 16GB RAM Kingston HyperX, Radeon RX480 8GB, Sound Blaster X-FI, Ageia PhysX PCI, 250GB Sytem SSD und 1TB Daten Platte...

Benutzeravatar
Heiner Bremer
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2776
Registriert: 15.06.2002 13:06
Spielt gerade: HdRO
Wohnort: Wine-Firecrackers

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Heiner Bremer » 25.02.2016 14:14

Hi,

schau mal in den Optionen Deiner Grafikkarte, da gibt's die Möglichkeit, Anwendungen nicht zu zentrieren, sondern auf den kompletten Bildschirm zu strecken.

Bei AMD sieht es so aus:
http://www.maverick.wtf/wp-content/uploads/2012/07/amd-cc-displayproperties-scalingoptions.jpg

Du müsstest hier den Haken bei "Skalierung aktivieren" setzen und dann die Option "Seitenverhältnis beibehalten" wählen.

Mit nVidia kenn ich mich nicht aus. Bin da auch sehr stolz drauf :D .
Gruß, Heiner

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10531
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bluntman » 25.02.2016 14:49

Das Problem haben andere offenbar auch, zumindest liest es sich so im GOG Forum ;) Hier ein Thread mit Lösungsvorschlägen:

http://www.gog.com/forum/inherit_the_ea ... ndow/page1

Also entweder
+ ScummVM benutzen (funktioniert bei anderen ja auch mit der GOG Version)
oder
+ Rechtsklick auf die Verknüpfung --> Eigenschaften --> Kompatibilität --> In Bildschirmauflösung 640 x 480 ausführen
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Venom
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 324
Registriert: 04.04.2014 13:33

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Venom » 01.03.2016 11:30

Hi,
das mit der Zentrierung hat funktioniert. Das Spiel läuft nun endlich im Vollbild. Leider ist ein anderes Problem geblieben. Das Spiel hat noch immer Falschfarben. Ist kein Genuss, sich das so anzusehen.

Übrigens:
Bei mir läuft das Spiel definitiv nicht unter Scumm VM - habe wie gesagt schon ausprobiert. Habe nun die neuste Version von Scumm VM und auch hier läuft es nicht! :zorn:

Keine Ahnung was da los ist. :?

Vielleicht kann mir jemand doch noch weiterhelfen!
PC: Xeon 1230V2 CPU, Asrock P67 Pro3, 16GB RAM Kingston HyperX, Radeon RX480 8GB, Sound Blaster X-FI, Ageia PhysX PCI, 250GB Sytem SSD und 1TB Daten Platte...

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von fBx » 16.03.2016 09:04

Nicht per se Retro, aber so gemacht. Im April erscheint "Back in 1995" (anscheinend zunächst auf Steam) - ein klassisches Horror-Adventure a Silent Hill oder Resident Evil, komplett mit oller Grafik, hakeliger Steuerung und schlechtem Englisch. Klingt so dämlich, dass es schon wieder gut werden könnte.

phpBB [video]


phpBB [video]


Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10531
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bluntman » 16.03.2016 11:03

fBx hat geschrieben:komplett mit oller Grafik, hakeliger Steuerung
Haha, Alone in the Dark Flashback. Danke für den Tipp, sehe ich mir an :up:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Gurney Halleck » 17.03.2016 18:40

fBx hat geschrieben:mit oller Grafik
So könnte man das ausdrücken. Aber damals war das Tip-Top-Grafik.
Bleibt aber dennoch ein bissl schräg, denn damals hat man die Pixel gar nicht so wahrgenommen, die heute hier unübersehbar sind. Bis zum Einsatz von Antialiasing war von da an schon noch ein bissl Weg zu gehen.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Venom
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 324
Registriert: 04.04.2014 13:33

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Venom » 18.03.2016 08:19

Hi,
Also so ein fürchterlich texturiertes Spiel in dieser Technikklasse habe ich lange nicht mehr gesehen. Normalerweise mach ich um solche Spiele einen grossen Bogen. Erinnert mich von der Grafik an Tomb Raider 1 aber das war was besser. Bin gespannt was ihr davon haltet.
PC: Xeon 1230V2 CPU, Asrock P67 Pro3, 16GB RAM Kingston HyperX, Radeon RX480 8GB, Sound Blaster X-FI, Ageia PhysX PCI, 250GB Sytem SSD und 1TB Daten Platte...

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von fBx » 18.03.2016 08:59

Venom hat geschrieben:Also so ein fürchterlich texturiertes Spiel in dieser Technikklasse habe ich lange nicht mehr gesehen.
Wahrscheinlich überhaupt noch nicht, oder? Das kennt man aus frühesten PS1-Zeiten ;)
Es ist ja aber auch genau mit dem Ziel angelegt, so auszusehen. Daher auch der Name. Back in 1995. Und so.
Venom hat geschrieben:Hi,
Normalerweise mach ich um solche Spiele einen grossen Bogen.
Ich zähle mich ja selbst nun noch nicht zu den alten Hasen, aber ich schätze mal, du wirst einfach noch etwas zu jung sein, sowas cool zu finden. Mit was hast du denn angefangen zu zocken? PS2-Zeiten? Da war natürlich alles schon eine Ecke weiter.
Venom hat geschrieben:Bin gespannt was ihr davon haltet.
Wenn's spielerisch gut gemacht ist, schau ich auf jeden Fall rein. Erstmal ein paar Reviews abwarten.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Gurney Halleck » 19.03.2016 10:02

naja, 1995 war die Grafik aber doch schon ein Stück weiter. Passender wäre hier dann eher Back in 1990 gewesen.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von fBx » 19.03.2016 12:18

Gurney Halleck hat geschrieben:naja, 1995 war die Grafik aber doch schon ein Stück weiter. Passender wäre hier dann eher Back in 1990 gewesen.
1990 war doch noch nicht mal der Snes draußen. 1995 passt schon sehr gut - da kam nämlich die erste Playstation und das sah dann mehr oder weniger direkt am Anfang schon so aus. Vielleicht marginal besser.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10531
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bluntman » 19.03.2016 12:38

Mich erinnert das Teil schwerst an das erste Alone in the Dark, damals für DOS PC, erschienen 1992. Hier:

phpBB [video]
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4231
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von fBx » 19.03.2016 16:36

Stimmt.

Back in 1992 also.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Gurney Halleck » 28.03.2016 20:08

fBx hat geschrieben:1990 war doch noch nicht mal der Snes draußen.
Mag sein, mein junger, klugscheißender Padavan, aber es gab neben den PCs schon u.a. den Amiga 500. Und der war das Grafikschwein seiner Zeit. Aber der ist heute nur noch was für Anekdoten oder fürs Technikmuseum.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bender » 26.06.2016 09:59

Echt schwer zu sagen, in welches Thema dieses Spiel gehört, zumal es im aktuellen Schnäppchen-Sale bei Steam für faire 12 Euro zu haben ist.

Stardew Valley

Über den Pixel-Look kann man wie immer geteilter Meinung sein, hier würde ich es jedoch mal durchgehen lassen, da das Spiel an sich schon ne Menge Retro-Flair versprüht.

Worum geht's?
Der Spieler als genervter Städter kehrt auf die abgehalfterte Farm seines Großvaters zurück und bringt diese wieder auf Vordermann.
Doch neben vielen Pflanzen und Tieren gibt es jede Menge waschechter Rollenspiel-Elemente: Koch- und Craftingrezepte, ein Dorf voller individueller Einwohner (nebst Singles!), jede Menge Quests, Rätsel, Kämpfe, Minispielchen, ...

Einziger Wermutstropfen: bislang ist das Spiel nur in Englisch erhältlich. Was in Dialogen normalerweise kein Problem darstellt, wird bei agrartechnischen Fachbegriffen wie "Parsnip" oder "Sap" schnell zum Glücksspiel^^

Hatte es eigentlich für meinen Junior gekauft, aber der Papa muss es ja erstmal ausführlich antesten... immerhin fallen auch Sätze wie "You're not good enough friends with XYZ to enter her bedroom" :))

phpBB [video]
Bild

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10531
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bluntman » 26.06.2016 11:53

Bender hat geschrieben:Stardew Valley
Wunderbares Spiel! Wer mit Harvest Moon etwas anfangen konnte, findet hier definitiv seine neue Droge :up: Noch viel sympathischer als den Look finde ich den Umstand, dass es - ganz wie in guten, alten Zeiten - tatsächlich ein Ein-Mann-Projekt ist. Von der Hobby-Fingerübung auf #1 der Steam-Charts mit inzw. 1,2+ Mio. verkauften Einheiten - die überaus interessante Enstehungsgeschichte kann hier nachgelesen werden. Nach diesem Bericht (und dem Test im selben Heft) habe ich es direkt gekauft.
phpBB [video]
Meine Tochter würde es übrigens auch wahnsinnig gern mal spielen, allein die angesprochene Sprachbarriere macht ihr (noch) schwer zu schaffen.
Immerhin - in Kürze ist wohl Abhilfe in Sicht.

Der Soundtrack ist übrigens wie Retro-Urlaub vorm Monitor.

Ach und das Angeln nervt ein bisschen. Aber wirklich nur ein ganz kleines bisschen...

Grüße,
Blunt0r von der sonnigen STR8KOKA Farm ;)
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bender » 26.06.2016 12:23

Bluntman hat geschrieben:- die überaus interessante Enstehungsgeschichte kann hier nachgelesen werden.
Bild

Jupp, das Angeln ist manchmal unverständlich leicht, manchmal unschaffbar schwer. Das muss dringend noch gefixt werden.

Wie weit ist eigentlich der Multiplayer-Part? Oder bist du etwa schon vergeben? :bussi
Bild

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10531
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bluntman » 27.06.2016 12:23

Bender hat geschrieben:Wie weit ist eigentlich der Multiplayer-Part? Oder bist du etwa schon vergeben? :bussi
Natürlich bin ich frei für dich, wusste aber bis jetzt nichtmal, dass es nen Multiplayer-Modus hat / haben wird :D
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10531
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bluntman » 15.11.2016 14:25

12. Dezember 2012 - Bluntman hat geschrieben:Hatte gestern ne E-Mail im Briefkasten, deren Betreff "SCHEISS DIE WAND AN WIR SIND WIEDER DA" lautete und die darauf hinwies, dass managerspiele.net demnächst wieder in vollem Umfang erreichbar sein und aktualisiert wird. Momentan hakelt’s noch ein wenig, aber bald können wir wieder mit BMP durchstarten.

Das ... ähem .... wäre auch mal ein würdiger Retroabend: Mit Bier vor der Glotze hängen, abwechselnd BMP zocken. Fluchen. Feilschen. Jubeln. Wie zu Schulzeiten. Heutzutage nur eben mit Alternativen bei der Getränkeselektion :bier
Wie die Zeit vergeht.... Gerade nen "Kontrollgang" gemacht und gesehen, dass es für den guten, alten Bundesliga Manager Professional ein 2016/17 Saisonupdate gibt :D :up: So richtig komplett, mit aktuellen Kaderdaten, Vereinen und Wappen der 1. bis 3. Bundesliga, neuen Werbebanden, Europapokalteams und und und.

Geil.

Das einzige, was unveränderlich alt bleibt im BMP, ist die 2-Punkte-Regel. Aber das ist halt, nunja, retro ;)
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10531
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bluntman » 24.03.2017 09:32

Delta Force Serie ab sofort auf GOG.com :8

Land Warrior damals bis zur Vergasung gespielt, SIEBZEHN JAHRE SOLL DAS ANGEBLICH HER SEIN??!
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Antworten