Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Allgemeine Computer- und Videospiele Diskussion. News, Videos, Demos, Tipps & Tricks, Komplettlösungen... alles zum Thema Spielspaß!

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
Bender
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3033
Registriert: 26.01.2007 13:48
Spielt gerade: MW2, PUBG, Elex
Wohnort: Hinter'm Baum
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bender » 25.02.2015 20:54

Hm, ich hab das damals definitiv auf dem PC gezockt und war aber dem Englischen nicht mächtig genug für eine solche Sprachvariante. Würde ich denken.

Hab grade mal gekramt und gesucht, aber nix gefunden: mein großartiges "Wing Commander Piloten Handbuch" ist leider nicht mehr auffindbar. An wen hab ich das nur verliehen? Oder bei eBay vertickt?? Wieso ist dann aber noch das Buch "Die X-Wing Saga" im Schrank? Ebenso wie alle Manuals zu "Burning Steel"?
In dem Buch sind nicht nur alle Missionen aufgelistet sondern auch ne Menge Screenshots, anhand derer man das vielleicht sagen könnte. Oder aber ich erinnere mich beim Lesen wieder an die eine oder andere Stelle...

"Exit Hangar"? "Fly Mission"? "Talk to Maniac"? Klingt vertraut. Teil II und III hab ich definitiv auf deutsch gezockt.
Bild

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Gurney Halleck » 26.02.2015 08:49

Die Variante, die ich heute habe und ab und zu spiele ist englisch.

Kann dir auch nicht mit Sicherheit sagen, ob das damals auf dem Amiga in deutsch war. Da sind wir ja mit beiden Sprachen groß geworden oder haben vielmehr durch den unzähligen englischsprachigen Spiele Englisch wie nebenbei gelernt.

Privateer hab ich nie gespielt und nie gesehen. Kann mich nur erinnern, dass irgendwer mal erzählte, dass man sein Raumschiff aufrüsten konnte, was für mich wie Utopie klang bis ich "X" spielte.

Sorry, kann leider nicht weiterhelfen. Ich schaue aber heute mal, ob ich auf meinen Festplatten im Retro-Ordner, nicht doch irgendwo ne deutsche Version rumliegen habe. Glaube kaum, aber ich hab mich auch schon mal geirrt.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Heiner Bremer
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2776
Registriert: 15.06.2002 13:06
Spielt gerade: HdRO
Wohnort: Wine-Firecrackers

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Heiner Bremer » 26.02.2015 12:22

Hi,

ich hatte es auf deutsch, allerdings nur für den Amiga, damit wäre Gurneys Frage zumindest erledigt, Blunt seine weiterhin offen. Ich habe mir ebenfalls alle Teile über GOG geholt, wäre aber genauso an einer deutschen Sprachausgabe interessiert.
Gruß, Heiner

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10537
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bluntman » 26.02.2015 16:00

Bender hat geschrieben:mein großartiges "Wing Commander Piloten Handbuch" ist leider nicht mehr auffindbar
Guter Punkt, ich hab meins noch im Regal. Dort sehe ich heute Abend mal (wieder) rein.

PS. Im März 2012 hattest du deins auch noch :(
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Venom
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 327
Registriert: 04.04.2014 13:33

Re: Organ Trail!

Beitrag von Venom » 17.04.2015 15:24

Hallo,
dafür braucht man aber eine ganz dolle Grafikkarte für dieses Spiel! :bombe:

Jetzt gibt es also doch eine Bewegung für die Neuauflage alter Klassiker.

Habe auch noch Interesse an solchen Spielen. Allerdings ist bei mir die unterste Grafikqualität die VGA Grafik. Ich erinnere mich noch gut an die Sierra oder Lucas Arts Adventures. Die waren toll!!! :D

Also diese EGA Grafik finde ich muss nicht sein! Der C64 hatte generell eine bessere Grafik - zumindest waren die Pixel kleiner und alles bunter soweit ich mich erinnern kann. :?: :!:

Mal schauen was sonst noch rauskommt. Hoffe auf Adventures neue und alte Adventures in VGA oder VGA Strategie Spiele wie Battle Isle.
PC: Xeon 1230V2 CPU, Asrock P67 Pro3, 16GB RAM Kingston HyperX, Radeon RX480 8GB, Sound Blaster X-FI, Ageia PhysX PCI, 250GB Sytem SSD und 1TB Daten Platte...

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Organ Trail!

Beitrag von Gurney Halleck » 23.04.2015 15:36

Venom hat geschrieben:Habe auch noch Interesse an solchen Spielen.
Was suchst du denn genau?

Für den Fall, dass mit neuen spielen im Retro-Style nicht ausreichend gesorgt ist, haben wir nunmehr eine riessige Sammlung alter Original Retro Spiele zusammen getragen, welche im C64-Amiga-Pentium1-Look aufm PC gespielt werden können. Brauchst du irgendwas?
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Venom
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 327
Registriert: 04.04.2014 13:33

Re: Organ Trail!

Beitrag von Venom » 24.04.2015 08:01

Hallo nochmal,
Also direkt suchen will ich nicht sagen. Viele dieser spiele habe ich noch rumliegen. Aber ich bin immer für adventures in alter manier wie die alten lucas arts oder sierra adventures zu haben. Oder flieger wie wing commander, strikte commander oder privateer. An neuauflagen habe ich immer interresse. :))

An dieser sammlung hätte ich aber auch interesse, vielleicht gibt es da ja was, was ich noch nicht gespielt habe, wie z.b loom von Lucas arts. Aber bitte die vga version davon. ;)
PC: Xeon 1230V2 CPU, Asrock P67 Pro3, 16GB RAM Kingston HyperX, Radeon RX480 8GB, Sound Blaster X-FI, Ageia PhysX PCI, 250GB Sytem SSD und 1TB Daten Platte...

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Organ Trail!

Beitrag von Gurney Halleck » 25.04.2015 18:53

Kennst du dich aus mit DosBox? Sagt dir das was?
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Venom
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 327
Registriert: 04.04.2014 13:33

Re: Organ Trail!

Beitrag von Venom » 26.04.2015 08:59

Hallo,
die Dos Box kenne ich. Läuft bei mir aber nicht fehlerfrei - Sound fehlt oft, vielleicht liegts an meiner X-FI Soundkarte. Ich nehme lieber Scumm VM - das ist mit toller Benutzeroberfläche und alle Spiele die kompatibel sind laufen auch problemlos.

Wie siehts denn aus mit dieser Sammlung? Ich kann sie mir ja mal ansehen und vielleicht finde ich interessante Sachen. Ich würde gerne mal Loom probieren - in VGA. Wenn ihr das habt, wäre ich glücklich.
PC: Xeon 1230V2 CPU, Asrock P67 Pro3, 16GB RAM Kingston HyperX, Radeon RX480 8GB, Sound Blaster X-FI, Ageia PhysX PCI, 250GB Sytem SSD und 1TB Daten Platte...

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Organ Trail!

Beitrag von Gurney Halleck » 26.04.2015 16:51

Also, ich habe LOOM aufm Rechner. Funktionier tadellos. Weiß nicht mehr recht woher, sonst würde ich dir nen link schicken. Probier das Mal, könnte funktionieren: http://www.emuparadise.me/ScummVM_Games ... 0-download

Ich hab grad gefunden, dass es das auf STEAM gibt: http://store.steampowered.com/app/32340/?l=german
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Gurney Halleck » 02.05.2015 08:09

@Venom: Gings mit LOOM! ?
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Venom
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 327
Registriert: 04.04.2014 13:33

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Venom » 02.05.2015 14:04

Hallo,
habe mir Loom vom ersten Link geladen. Geht gut mit Scumm VM. Habs mit angesehen. Die ersten Bilder erinnern mich stark an Monkey Island. Die Musikrätsel sind nicht so mein Ding, ansonsten ganz nett anzusehen. Spiele ich wohl zu Ende.

Übrigens: Leider in Englisch, aber gut geeignet, um die Sprache zu üben.
PC: Xeon 1230V2 CPU, Asrock P67 Pro3, 16GB RAM Kingston HyperX, Radeon RX480 8GB, Sound Blaster X-FI, Ageia PhysX PCI, 250GB Sytem SSD und 1TB Daten Platte...

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10537
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bluntman » 13.06.2015 15:15

Habe mir im Steam Sale das Wings Remake für nen 5er (-75%) gegönnt. Sieht so aus:



(Achtung - Trailer zeigt bis ca. zur Hälfte den Amiga-Klassiker von 1990, erst danach wechselt man zur HD Variante). Alles wie gehabt: WW1, 3D-Dogfights, isometrische Missionen gegen Züge, Artillerie und Fahrzeuge, Top-Down Einsätze mit dem Bomber. Sehr kurzweilig. Habe 22 von ca. 200 Missionen hinter mich gebracht, könnte auf Dauer vielleicht bisschen eintönig werden.

Dennoch: Klarer Tipp für alle, die sich mit sowas (2015 noch) anfreunden können :up:

@Gurney, hast du das Original damals durchgespielt?
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Gurney Halleck » 14.06.2015 19:32

Danke für den Tipp! Habs selber gleich geholt.

Ich habs durchgespielt oder war ganz kanpp davor. Auf jeden Fall weit, lange und ausgiebig. Neben Wing Commander, der Flugsimulator meiner Jugend.

Tip-Top. :up:
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
elivagar
infernaler Prediger
infernaler Prediger
Beiträge: 797
Registriert: 15.06.2002 00:42
Spielt gerade: an sich rum ...
Wohnort: DD

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von elivagar » 15.06.2015 21:34

Bluntman hat geschrieben:Dennoch: Klarer Tipp für alle, die sich mit sowas (2015 noch) anfreunden können :up:
Gekauft. Danke!

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10537
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bluntman » 10.02.2016 09:25

Wegen Worlds of Magic
Gurney Halleck hat geschrieben:Das Veröffentlichungsdatum war mal Januar 2014, dann das erste Quartal 2014, welches rum ist. Nun ist es das zweite Quartal 2014. Was auch immer das heißen soll. Ursprünglich hatte ich ja gehofft, es in meiner Elternzeit spielen zu können.
...es gibt News: Worlds of Magic: Release bekannt gegeben
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Gurney Halleck » 10.02.2016 18:57

Auf Steam gibts es Worlds of Magic nun schon seit ein paar Monaten. Immerhin, wenn man bedenkt, vor wie vielen Monden ich mal Elternzeit hatte. Aber wahrscheinlich war es bisher in in deutsch. Und nein, ich habs mir immer noch nicht geholt. Hab mich da von den Kritiken leiten lassen und da kommt das Game leider sehr schlecht weg. 52% sind nicht viel. Ob man darauf hören sollte, ist natürlich die richtige Frage. Ich weiß es nicht.
http://store.steampowered.com/app/265970/

Im Gegensatz dazu gibt es auch Endless Legend. Ebenfalls ein 4X, aber scheinbar ohne Magie. Bekommt Kritiken von 82 bis 86%. Aber auch hier die Frage, ob dann darauf hören sollte.
http://store.steampowered.com/app/289130/
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Venom
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 327
Registriert: 04.04.2014 13:33

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Venom » 23.02.2016 14:17

Hallo,
habe Probleme mit einem ziemlich alten Adventure - nennt sich "Inherit the Earth" Windows Version. Folgendes Problem: Der Bildausschnitt ist extrem klein. Nichtmal so gross wie eine Postkarte - ehr wie eine zu gross geratene Briefmarke! In Scumm VM geht das Bildschirmfüllend aber hier ist das wohl nicht mögl. Kennt jemand das Spiel schon und kann man da was machen? :?:
Zuletzt geändert von Venom am 23.02.2016 14:21, insgesamt 1-mal geändert.
PC: Xeon 1230V2 CPU, Asrock P67 Pro3, 16GB RAM Kingston HyperX, Radeon RX480 8GB, Sound Blaster X-FI, Ageia PhysX PCI, 250GB Sytem SSD und 1TB Daten Platte...

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5003
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Gurney Halleck » 23.02.2016 14:20

Kenn ich nicht. Leider.
Aber wenn du es per DosBox zum Laufen bekommst, dann Alt + Return (oder war es AltGr + Return) drücken. Das bringt die ganzen alten Spiele auf Bildschirmgröße. Und so käme man aus dem Vollbildmodus auch wieder raus.

Hilft das?
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10537
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: Retro Games. Oder die guten, alten Zeiten...

Beitrag von Bluntman » 23.02.2016 15:45

Erben der Erde, oder? Das hatte Bender mal im Screenshot-Raten Thread verlinkt, unvergessen, denn dort habe ich es zum ersten Mal gesehen. Schäme mich bis heute dafür :facepalm:

Na jedenfalls läuft das Teil unter ScummVM und darin kannst du im Graphics Menü die Bildschirmgröße verändern.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Antworten