ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Allgemeine Computer- und Videospiele Diskussion. News, Videos, Demos, Tipps & Tricks, Komplettlösungen... alles zum Thema Spielspaß!

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5097
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
A Real-Life-RPG im Ironman Mode
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Gurney Halleck » 27.10.2019 09:21

hmmm. Also:
- Anti Aliasing an/ aus hab ich versucht -> keine Änderung
- Schatten an/ aus hab ich versucht -> keine Änderung
- In den Grafikeinstellungen alles sonstige (von dem ich bei eingem Zeug gar nicht weiß, was es ist oder kann oder soll) alles von ganz hoch über Mittel bis zu niedrig (oder aus sofern einstellbar) alles versucht -> keine Änderung

Für jeweils ca. eine Viertelsekunde nach Neueinstellung irgendwelcher Grafikregler oder auch beim Laden meines einzigen Spielstandes sehe ich das Bild ohne die Grafikfehler, also perfekt. Die Viertelsekunde in der ich mich freuen kann, nur um stets wieder die gleichen großflächigen schwarz/ Lila Fehler zu sehen...
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Venom
Forum Fanatiker
Forum Fanatiker
Beiträge: 413
Registriert: 04.04.2014 13:33

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Venom » 27.10.2019 12:38

Also,
die Spieleinstellungen sind jetzt durch, dann würde ich mit den Treibereinstellungen fortfahren. Zu Anfang, der Treiber ist doch aktuell, oder? Wenn ja dann würde ich in den NV Treibereinstellungen diesen ganzen Verbesserungs und Optimierungskram von NV ausschalten, falls möglich. Die Texturqualität und Filterung auf niedrig und trilinear einstellen, Anisotropisch nicht verwenden. Ausserdem überall "Anwendungseinstellungen verwenden" einstellen. Bei AMD Treibern gibts das, ob es das bei NV auch gibt, weiss ich das nicht genau, weil ich keine NV Karte habe. Falls ja, in jedem Falle einstellen. Anti Aliasing im Treiber am Besten auf aus oder MSAA, falls man was auswählen muss, das geht für die meisten Fälle.

Mehr wüsste ich jetzt nicht. Falls mir noch was einfällt, schreibe ich es hier rein.
PC: Xeon 1230V2 CPU, Asrock P67 Pro3, 16GB RAM Kingston HyperX, Sapphiere Radeon RX480 8GB Nitro, AOC AGON TFT, Sound Blaster X-FI, Ageia PhysX PCI, 250GB Sytem SSD und 1TB Daten Platte, LiteOn BD LW, Logi G500 Maus, Tactical Board, Corsair CX750 NT, FritzBox 7490...

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10690
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Bluntman » 28.10.2019 09:22

Gurney Halleck hat geschrieben:
26.10.2019 08:44
Moin.
Hab mir ELEX geholt und installiert.
Ok. Erste Frage: Steam?
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5097
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
A Real-Life-RPG im Ironman Mode
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Gurney Halleck » 28.10.2019 10:29

Bluntman hat geschrieben:
28.10.2019 09:22
Gurney Halleck hat geschrieben:
26.10.2019 08:44
Moin.
Hab mir ELEX geholt und installiert.
Ok. Erste Frage: Steam?
Ja.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10690
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Bluntman » 28.10.2019 11:46

Ok. Bevor wir die Wassertexturen deaktivieren, klären wir erstmal, ob dein Treiber wirklich aktuell ist. Welchen hast du denn installiert?

Oder noch besser: Bemühe mal diese Suche nach deinem Modell, bzw. der passenden Version für dein Betriebssystem. Wenn der dort aufgeführte aktueller ist als der, den du momentan nutzt: Laden und installieren.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5097
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
A Real-Life-RPG im Ironman Mode
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Gurney Halleck » 28.10.2019 22:37

Getan.
Spiel läuft. Völlig problemlos.

Danke!

Dann war mein angezeigter aktueller Treiber doch nicht so aktuell, wie ich angenommen hatte.

Machmal scheinen die Dinge so aussichtslos und dann ist die Lösung doch so einfach.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4345
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von fBx » 28.10.2019 23:21

Oftmals, wenn nicht gar immer, werden die Grafiktreiberpakete auf den Supportseiten des Herstellers irgendwann völlig links liegen gelassen. Da kommt man immer besser, man installiert sich das manuell von Nvidia selbst.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5097
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
A Real-Life-RPG im Ironman Mode
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Gurney Halleck » 04.11.2019 11:55

So. 9 Stunden gespielt bislang. Innerhalb einer Woche. Zeit für ein kleines Zwischenfazit:

- Die Grafik finde ich super. Mehr muss gar nicht sein. Mehr würde nur den Lüfter meiner Maschine in neue Umlauf- und damit auch Lautstärkeregionen treiben. Braucht kein Mensch. (Und was immer an tollen, neuen Features geboten wird überall ... ich sehe es sowieso nicht.)
- Über das Kampfsystem kann ich bislang nicht viel sagen. Ich versuche bislang Kämpfe zu vermeiden, da ich als beginnende Hanswurst sowieso keine Chance habe. Ein Treffer von irgendwem und das Spiel ist vorbei. Scheint aber ganz schön hakelig zu sein.
- Das Skillsystem durchblicke ich langsam. Muss man sich wieder reinarbeiten. Könnte aber gut werden. Bin Level 4. Hab bislang weder einen Attributspunkt noch die Skillpunkte ausgegeben oder verteilt. Mal sehen, wann das notwendig wird.
- Es gibt ein paar Neuerungen, an die man sich erst gewöhnen muss. Wie der Umgang mit diesem Jetpack, was einen kurzzeitig fliegen lässt. Und dass ab und zu alte Autos rumstehen. (Aber das war ja in Gothic II schon so ^^.)

Vom Gefühl her spiele ich ein weiteres Gothic. Und im Grunde ist es genauso wie es sein sollte. Grafik passt schon, Steuerung hakelig, Skillsystem passabel. Inventar etwas unübersichtlich. Am Anfang bislang unheimlich schwer. Mehrere Fraktionen, jede Menge Open World und ganz viel Zeit für Alles.

Es ist Gothic. Ich bin zu Hause.
Ich freu mich.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5097
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
A Real-Life-RPG im Ironman Mode
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Gurney Halleck » 05.11.2019 10:52

...ansonsten ist alles Gothic-mäßige dabei:

- Heil- und Manapflanzen sammeln
- Lehrer suchen, die einem Fähigkeiten beibringen
- anheuerbare Gefährten
- Herstellen von Waffen, Tränken, etc.
- Raptoren, Scavenger, Ripper, Trolle
- Fleischgrillen am Lagerfeuer
- Fraktionenspezifische Quests zwecks Erfahrungspunkten und/ oder späterer Aufnahmemöglichkeit
- das kleine beginnende Hanswürstlein, der nicht ganz so namenlose Held, der früher mal ganz groß und stark war und nun wieder "von vorn" beginnen darf
- eine ferne Hintergrundstory, die irgendwie ganz wichtig ist, aber aktuell und zwischendurch überhaupt nicht interessiert, da das kleine Hanswürstlein sowieso viel zu weit weg ist von allem und viel zu schwach, um die Lösung anzugehen
- ...
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5097
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
A Real-Life-RPG im Ironman Mode
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Gurney Halleck » 07.11.2019 08:00

... und dann hätten wir da noch:

- Erze abbauen/ schürfen
- Städte und Bauernhöfe
- Teleporter
- Schlösser knacken in verschiedenen Schwierigkeitsstufen
- Kelche und Schatullen
- Begleiter stehen im Weg rum, wenn man irgendwas greifen oder aufheben will
...
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Bluntman
Judge Thread
Judge Thread
Beiträge: 10690
Registriert: 15.06.2002 10:56
Spielt gerade: zu wenig
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Bluntman » 07.11.2019 08:12

Gurney Halleck hat geschrieben:
04.11.2019 11:55
Hab bislang weder einen Attributspunkt noch die Skillpunkte ausgegeben oder verteilt.
Warum eigentlich?
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5097
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
A Real-Life-RPG im Ironman Mode
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Gurney Halleck » 07.11.2019 10:39

Bluntman hat geschrieben:
07.11.2019 08:12
Gurney Halleck hat geschrieben:
04.11.2019 11:55
Hab bislang weder einen Attributspunkt noch die Skillpunkte ausgegeben oder verteilt.
Warum eigentlich?
Für Gothic II habe ich einen Spielstand, bei dem ich mich bislang weder einer Fraktion angeschlossen hatte, und außer "Schlösser öffnen" und "Jagdbeute nehmen" (oder wie das heißt) keinen Skillpunkt verteilt hatte. Bei Level 17.
Den hab ich damals allerdings erst beim zweiten Durchspielen kreiert, da ich beim ersten Mal noch nicht den Durchblick hatte. Und von diesem Level 17 Spielstand aus hab ich dann das Spiel noch zwei Mal durchgespielt, da bis dahin die ganzen "Hin-und-her-Rennereinen-Quests" erledigt waren und der namenlose Held dennoch noch jede Richtung einschlagen konnte (und kann).

Falls mir ELEX langefristig ebenso gefallen sollte, wie ich heut auf Gothic II zurückblicke, hätt ich gern einen ebensolchen Spielstand aus eben diesen Gründen.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Venom
Forum Fanatiker
Forum Fanatiker
Beiträge: 413
Registriert: 04.04.2014 13:33

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Venom » 07.11.2019 16:45

Und, hast du schon eine Ahnung zu welcher Fraktion du gehst?

Das wäre doch mal interessant! Also ich bin zu den Klerikern gegangen obwohl ich mich mit Glaube und Religion so gar nicht identifizieren kann. Am Ende war für mich ausschlaggebend das dies die High - Tech Fraktion ist und da gehe ich in solchen Spielen immer hin, wenn ich die Wahl habe. :yeah:

Auf den Sack gingen mir dagegen die Berserker - total fortschrittsfeindlich mit dummen Regeln - also wirklich! :wand
PC: Xeon 1230V2 CPU, Asrock P67 Pro3, 16GB RAM Kingston HyperX, Sapphiere Radeon RX480 8GB Nitro, AOC AGON TFT, Sound Blaster X-FI, Ageia PhysX PCI, 250GB Sytem SSD und 1TB Daten Platte, LiteOn BD LW, Logi G500 Maus, Tactical Board, Corsair CX750 NT, FritzBox 7490...

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5097
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
A Real-Life-RPG im Ironman Mode
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Gurney Halleck » 08.11.2019 12:14

Venom hat geschrieben:
07.11.2019 16:45
Und, hast du schon eine Ahnung zu welcher Fraktion du gehst?
Keine Ahnung. Bin bislang (Level 6) nur im Umfeld der Berserker unterwegs. Einen Outlaw hab ich noch getroffen. Von den anderen habe ich bislang nur gehört.
Wir werden sehen, wie sich das entwickelt. Mein Plan ist nach und nach überall mal hinzugehen und auf jeden Fall alle (fraktionsspezifischen) Quests zu machen, die man bekommen kann, ohne sich bereits auf eine Fraktion festzulegen. Und dann sehen wir weiter.
Ich bin ein großer Freund davon Entscheidungen erst dann zu treffen wenn sie dran sind. Und nicht eher. Im Leben wie im Spiel.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Benutzeravatar
Venom
Forum Fanatiker
Forum Fanatiker
Beiträge: 413
Registriert: 04.04.2014 13:33

Re: ELEX: Was neues von Piranha Bytes (Gothic, Risen)

Beitrag von Venom » 08.11.2019 14:06

Wir werden sehen, wie sich das entwickelt. Mein Plan ist nach und nach überall mal hinzugehen und auf jeden Fall alle (fraktionsspezifischen) Quests zu machen, die man bekommen kann, ohne sich bereits auf eine Fraktion festzulegen.
Oh ja, das habe ich damals auch so gemacht. Erstmal keine Farbe bekennen, obwohl ich diese beknackten baumschmusenden Berserker gleich in die böse Schublade gelegt habe. Dann blieben nur noch Kleriker und Outlaws. Für letzteres habe ich mich jedoch nicht entschieden, die waren mir zu wild und gesetzlos, obwohl sie zugegebenermaßen primitive Technologie hatten, habe sie nur kurz in Betracht gezogen, es aber dann doch gelassen. Eigentlich konnte ich mich mit allen drei Fraktionen nicht 100% identifizieren. Nur die Alb waren nach meinem Geschmack, aber die waren ja die Bösen und man konnte dort nicht Mitglied werden.

Du solltest übrigens aufpassen, bestimmte Missionen einer Fraktion ärgern die anderen Fraktionen, da hast du dann Probleme bei den anderen beizutreten. Wenn du z.B. für die Berserker ein paar wichtige Kleriker umbringst, merken sich die Kleriker das. Ich weiss es aber auch nicht mehr so genau ob das wirklich eine Rolle spielt, müsstest du selber mal checken. Aber eins weiß ich noch, ich habe damals als ich Elex gespielt habe auch lieber mal Missionen ausgeschlagen, die andere Fraktionen direkt übelst mitgespielt hätten, da ich keinen Ärger mit denen wollte und mir offenlassen wollte, ob ich dort beitrete. Unter solchen Taten leidet dein Ruf bei der angegriffenen Fraktion! Also Vorsicht, mach nicht jeden üblen Scherz mit!

Übrigens: In bestimmten Dialogen solltest du auch aufpassen, was du sagst - es könnte deinen Ruf bei der entsprechenden Fraktion auch stark beschädigen!
Ausserden: Kram klauen und dabei erwischt werden ist auch nicht gerne gesehen.
PC: Xeon 1230V2 CPU, Asrock P67 Pro3, 16GB RAM Kingston HyperX, Sapphiere Radeon RX480 8GB Nitro, AOC AGON TFT, Sound Blaster X-FI, Ageia PhysX PCI, 250GB Sytem SSD und 1TB Daten Platte, LiteOn BD LW, Logi G500 Maus, Tactical Board, Corsair CX750 NT, FritzBox 7490...

Antworten