Seite 5 von 5

Re: Deutsche Elf und so...

Verfasst: 20.06.2017 22:33
von Bluntman
Sickboy hat geschrieben:bei uns in der Mannschaft läuft gerade "Deutschland sucht den/die Mitspieler für die WM 2018"
Find ich schon ok den Ansatz, kuck mal so haben wir immerhin rausgefunden, dass Bernd L. nicht unbedingt mitfahren muss :D

Re: Deutsche Elf und so...

Verfasst: 21.06.2017 08:08
von Sickboy
Bluntman hat geschrieben:
Sickboy hat geschrieben:bei uns in der Mannschaft läuft gerade "Deutschland sucht den/die Mitspieler für die WM 2018"
Find ich schon ok den Ansatz, kuck mal so haben wir immerhin rausgefunden, dass Bernd L. nicht unbedingt mitfahren muss :D
Ich finde diesen Zug vom Jogi auch recht schlau und gut. Und wie sich zumindest in den ersten Spielen dieser noch recht Jungen Mannschaft gezeigt hat, sind da einige Spieler am Start die viel Potential haben. Warum allerdings dieser Leno immer wieder in den Kasten gestellt wird, verstehe ich auch nicht. Ich würde gerne den Trapp gegen Chile sehen. Ansonsten würde ich den Werner mal Anfang an aufstellen. Draxler macht seine Aufgabe als Kapitän gut. Alles in allem könnte das ein guter Confed-Cup werden.

Re: Deutsche Elf und so...

Verfasst: 21.06.2017 08:30
von Gurney Halleck
Whoa, whoa, Langsam. Dieser Satz hier:
Gurney Halleck hat geschrieben:mit so einer Art Horst-Hrubesch-Nachwuchs-Olympianationalmannschaft unterwegs?
war ne sachliche Frage. Da war keine Kritik an Jogi Löw darin enthalten. War nur ne Erkundigung, wie die anderen Mannschaften das handhaben.
In der Tat finde Jogi's Idee auch in Ordnung. Statt Testspiel gleich mal ein Testturnier zu machen. Passt schon. Der Confed-Cup ist ein Test-Turnier, warum dann diesen nicht auch als solchen behandeln. Nebenbei: Gibt es eigentlich einen Offiziellen Tietel für den Sieger des Turniers? Ich meine außer: "Confed-Cup-Sieger". Irgendwas, was repräsentativ aussagt, dass man gegen alle Kontinent-Meister und den Weltmeister (sofern dieser nicht selber gewinnt) gewonnen hat.


Und danke für die Übersicht, welches Spiel, wann läuft! Super! Dabei gleich die Anschlussfrage: Wollen wir das Spiel morgen zusammen schauen?

Re: Deutsche Elf und so...

Verfasst: 21.06.2017 11:13
von Sickboy
Da es sich ja um den "Konföderationspokal" handelt, könnte man den Sieger "Konföderationsmeister" nennen. Macht keiner, klingt auch Scheiße.

Morgen Fußball schauen? Von mir aus gern :up:

Re: Deutsche Elf und so...

Verfasst: 21.06.2017 21:39
von Sickboy
U21 EM: Deutschland - Dänemark 3-0 :up:

Re: Deutsche Elf und so...

Verfasst: 15.05.2018 12:22
von Bluntman

Re: Deutsche Elf und so...

Verfasst: 15.05.2018 12:37
von Sickboy
Kevin Trapp... :up:

...war meine Hoffnung das Jogi ihn erstmal mit nominiert.

Re: Deutsche Elf und so...

Verfasst: 15.05.2018 20:51
von Sickboy
Bild

Re: Deutsche Elf und so...

Verfasst: 13.10.2018 21:37
von Sickboy
3:0............ :facepalm:

Re: Deutsche Elf und so...

Verfasst: 15.10.2018 13:40
von Punisher
Sickboy hat geschrieben:3:0............ :facepalm:

Meiner Meinung nach hat sich das Spiel wesentlich verbessert als Sané und Draxler reinkamen. Klar, die beiden haben auch was verbockt, aber beide haben mutige Aktionen gebracht, die die Mannschaft braucht (und auch während der WM gebraucht hätte), beispielsweise Dribblings. Wenn man zurückliegt und mehr nach vorne wirft ist es ja auch klar, dass man mehr Gegentore riskiert.