Aktuelle Zeit: 24.01.2018 06:54

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 15.12.2010 15:53 
Offline
Judge Thread
Judge Thread
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2002 10:56
Beiträge: 10348
Wohnort: ©opper Hill
Spielt gerade: FIFA 18
Nachtrag. Direkt am Anfang: Was so harmlos begann, hat inzwischen ein Eigenleben entwickelt. Daher hab ich aus der folgenden "Diskussion" einen eigenen Thread gemacht. Jeder kann gern seine 2 Cent hier drin lassen, mache ich später auch noch.



Original gepostet in - SHOUTBOX - unkontrollierte Emotionsausbrüche

Wenn ich zusammenrechne, wieviel Geld ich in den letzten 14 Tagen (für eigene Geschenke UND die Auftrags-Bestellungen für Familie und Freunde) bei Amazon gelassen habe und dann daran denke, dass ich das Partnerprogramm immer noch nicht beantragt habe, fällt mir grad eigentlich nur

:zorn :zorn :wand :facepalm:

ein. Das wären ii und kopftreffer für die nächsten 2 Jahre gewesen. Mindestens.

_________________
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.12.2010 16:51 
Offline
Operator
Operator
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2002 21:50
Beiträge: 4873
Wohnort: Crime City - South Side
Spielt gerade: Clash of Clans (Android)
Grid Autosport (PC)
Hier gehts zum Login beim Amazon Partner Programm:

https://partnernet.amazon.de/gp/flex/as ... login.html

_________________
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2010 10:54 
Offline
Forum-Zecke
Forum-Zecke
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2003 08:37
Beiträge: 2448
Wohnort: Misena
Spielt gerade: am...
bevor man mit amazon wirbt, sollte man sich über den versand von nazi artikeln (zb npd- material) und die arbeitsbedinungen dort informieren. amazon is das letzte. für mich wäre dann ein kleiner teil unseres untergrundforums verkauft an ultra kapitalisten. :(

wenn es um die domainkosten(80 euro im jahr????) geht, legen bestimmt die stamm mitglieder zusammen und man könnte auf diese arschgeigen verzichten.

_________________
Bild
Ein Mensch wird schon als Kind erzogen und dementsprechend angelogen. Er hört die wunderlichsten Dinge, wie das der Storch die Kinder bringe, dass Christkind Gaben schenkt zur Feier, der Osterhase lege Eier.  Nun, er durchschaut nach ein paar Jährchen, dass all das nur ein Ammenmärchen. Doch andre, weniger fromme Lügen glaubt bis zum Tod er mit Vergnügen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2010 11:53 
Offline
Professor
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2009 15:36
Beiträge: 1618
Wohnort: DD
Mal ganz abgesehen davon dass:

> dieser Beitrag in nen anderen Fred gehört
> ich eine solche Beschäftigungspolitik nicht gutheiße
> ich persönlich auch ein etwas mullmiges Gefühl bei den heutigen Kraken (Amazon, Google, Apple & Co.) habe

finde ich, dass der Verfasser des Beitrages (ich meine den Beitrag über "Lohnsklaverei"!) verdammt nochmal seinen Arsch hochkriegen soll und ordentlich arbeiten gehen soll anstatt nur das Maul aufzureißen und sich über alles zu beschweren! Das ist n typischer Fall von Sozial-Schmarotzertum...

Zitat:
...Die logische Konsequenz ist natürlich, dass ich zum Arzt gehe...


Wenn ich was zu sagen hätte... :peitsche: OK..soviel dazu!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2010 12:09 
Offline
Forum-Zecke
Forum-Zecke
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2003 08:37
Beiträge: 2448
Wohnort: Misena
Spielt gerade: am...
wenn der beitrag hier nicht reinpaßt, dann einfach verschieben????

ich kann den verfasser nur zustimmen, denn ich habe selbst in meiner zeit in le bei amazon reingeschaut. 2 tage hab ich durchgehalten.

denk von mir was du willst aber leute als sozialschmarotzer zu bezeichenen, die sowas nicht mitmachen und das ohne selbst reingeschnuppert zu haben finde ich recht gewagt.

war nur ein denkanstoß im bezug auf werbung mit amazon und keine sozialdebatte. :!:

_________________
Bild
Ein Mensch wird schon als Kind erzogen und dementsprechend angelogen. Er hört die wunderlichsten Dinge, wie das der Storch die Kinder bringe, dass Christkind Gaben schenkt zur Feier, der Osterhase lege Eier.  Nun, er durchschaut nach ein paar Jährchen, dass all das nur ein Ammenmärchen. Doch andre, weniger fromme Lügen glaubt bis zum Tod er mit Vergnügen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2010 12:52 
Offline
Professor
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2009 15:36
Beiträge: 1618
Wohnort: DD
KLICK HIER


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2010 21:47 
Offline
infernaler Prediger
infernaler Prediger
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2002 00:42
Beiträge: 797
Wohnort: DD
Spielt gerade: an sich rum ...
Es hätte vmtl. eh nicht funktioniert ...

Zitat:
Folgende Ereignisse gelten nicht als ‚Qualifizierte Bestellungen‘ und Amazon wird in den folgenden Fällen keine Werbekostenerstattung zahlen:

* Produkte, die von Ihnen oder in Ihrem Namen über einen ‚Partner-Link‘ erteilt wurden (z. B. persönliche Bestellungen, sowie Bestellungen für den Eigengebrauch und Bestellungen, die Sie für oder im Namen einer anderen Person oder juristischen Person erteilt haben);


... und Amazon-Werbung muss nun weissgott nicht sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.12.2010 11:17 
Offline
Operator
Operator
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2002 21:50
Beiträge: 4873
Wohnort: Crime City - South Side
Spielt gerade: Clash of Clans (Android)
Grid Autosport (PC)
Aller Antikapitalismus in Ehren aber geht mal zur Bank, hebt 80€ ab und kauft davon irgendwas, wofür Ihr niemals 80€ ausgeben würdet. Heftklammern zum Beispiel. Nützlich, aber im Wert von 80€ ausreichend fürs ganze Arbeitsamt Dresden für ein Jahr und somit für einen selbst viel zu viel.

Genau das ist es, was der Blunt bisher für uns macht. Bank auf, 80€ raus und zach an Host Europe überwiesen, damit wir diskutieren können. Wir sollten also nicht per se dagegen sein unserem Lieblingsadmin da etwas unter die Arme zu greifen.

Und wie gut das funktioniert, dass jeder im Jahr 5€ an den Blunt oder an wen auch immer überweist, haben wir im Falle des Beitrages bei der letzten LAN gesehen.
Ich hab gestern die 5€ von Soulstorm bekommen. Die LAN war am 9. Oktober.
Das soll kein Tadel an Soulstorm sein, sondern nur verdeutlichen, wie ernst jeder solche Beiträge nimmt, wenn es nicht gerade um Fersehen, Telefon oder Internet geht. Da nehm ich mich nicht raus. (btw: Blunt bekommt noch 7€....notiert)

Was will ich sagen. Ich bestell gern bei Amazon und die Arbeitsbedingungen da sind mir auch ziemlich egal. Hauptsache es funktioniert. Ich hätte somit auch nix gegen das Partnerprogramm.
Ja ich bin eine Hure.

_________________
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.12.2010 11:45 
Offline
Forum-Zecke
Forum-Zecke
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2003 08:37
Beiträge: 2448
Wohnort: Misena
Spielt gerade: am...
die kosten von 80 euro sind sone sache.

ich habe hier schon mehrmals gelesen, dass leute ihre finanzielle unterstützung angeboten haben, aber da kam (öffentlich) keine richtige antwort drauf.auf mich wirkt das als wäre es blunt ganz lieb so, denn so hat er es in der hand und es gibt keine großen diskussionen wenn mal ne wichtige änderung oä ansteht. leaderlike. das hat halt vor und nachteile.

als beispiel:

1.besitzer des forums entscheidet allein und schaltet einfach die partnerschaft.entweder dir gefällt das oder eben nicht.dein ding.

2.viele zahlen fürs forum: alle wollen mitreden und das dann auch mit recht.wenn es wirklich mal stunk gibt, weiß man ja nie, dann gibts da halt krasse diskussionen.hab seit 5 jahren nen css clan am laufen... ich könnte dir da geschichten erzählen. :?


man könnte das aber auch so im bereich spende machen. in die ecke oben nen kleines banner und dann info inferno unterstützen zb. nen eigenes konto is doch kein ding und jeder kann das dann halten wie er mag und kann.

bin auch kein ultra antikapitalist aber wenn ich etwas selbst erlebt habe,netz und zeitungen davon vollstehen lasse ich solche sachen dann einfach weg und unterstütze sie so wenig wie möglich.

_________________
Bild
Ein Mensch wird schon als Kind erzogen und dementsprechend angelogen. Er hört die wunderlichsten Dinge, wie das der Storch die Kinder bringe, dass Christkind Gaben schenkt zur Feier, der Osterhase lege Eier.  Nun, er durchschaut nach ein paar Jährchen, dass all das nur ein Ammenmärchen. Doch andre, weniger fromme Lügen glaubt bis zum Tod er mit Vergnügen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 17.12.2010 16:27 
Offline
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 4977
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Ich versteh nix von mazon partnervertrag oderf was...

was ich aber gern machen will, so fern gewünscht, ich richte nen dauerauftrag ein, um geld ans managment zu zahlen. 5,- € pro Quartal.

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 17.12.2010 20:19 
Offline
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2007 13:48
Beiträge: 2960
Wohnort: Capital-Street
Spielt gerade: Blitzkrieg-Burning Horizon
Klingt interessant und wichtig.
Aber worum geht es eigentlich genau :?

Amazon Partnerprogramm im Forum?
-> keinen Plan, wie genau das aussehen könnte und was das bringt :ka:

Amazon als sklaventreibender Arbeitsgeber?
-> der Beitrag "Lohnsklaverei" versetzt mich nicht mehr in Wut, als es ein vom Schnee unpassierbar gewordener Parkplatz vorm Hartz-Amt tut, während sowohl die Beamten da drin als auch die Hartzer selbst in ihren u.a. von meinen Steuern beheizten Buden sitzen anstatt den Weg für die wenigen Leute frei zu schaufeln, die diese Heizung finanzieren... :roll:
Eine Stunde Schneeschippen gegen eine Essensmarke.
Immerhin gehts hier ums Überleben.
Des Hartzers, des Steuerzahlers und des Staates :up:
Und schon läßt vielleicht diese "Geh ich halt zum Arzt"-Philosophie einiger Leute etwas nach...

Finanzielle Unterstützung für ii?
-> Nicht falsch verstehen, aber ich werde kein Geld dafür zahlen. Wenn Bluntman die Seite dichtmachen will, wegen Geld, Zeit, enttäuschender Entwicklung, Gesetzeslage, ... dann wäre das äußerst schade.
Aber ich bin sicher, dann findet sich ein anderer, der weitermacht. Vielleicht würde ich es sogar selber machen. In welcher Form auch immer.
Jenser hat das treffend formuliert: Chef is Chef. Und das bleibt er nur, wenn er keine Almosen von uns nimmt.

Entweder ich habe einen (guten) Führer vor meiner Nase oder ich schwinge mich halt selber zu einem auf.
Bin halt auch nur ein unsoziales Arschloch :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 21.12.2010 19:05 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2002 21:57
Beiträge: 1245
super Idee !!!

so wirds getan.

schon bequatscht.

LG

_________________
Jeden Tag das Beste geben um Gut zu bleiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 21.12.2010 20:21 
Offline
Operator
Operator
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2002 21:50
Beiträge: 4873
Wohnort: Crime City - South Side
Spielt gerade: Clash of Clans (Android)
Grid Autosport (PC)
Hä? Wat? :henne: spricht in Rätseln

_________________
Bild Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 23.12.2010 13:56 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2002 21:57
Beiträge: 1245
hatte mit blunt telefoniert. VIP Gespräch :)
und ich finde das eine super idee !
werde nachdem unsere site erlaubt wurde, den link mit unten reinnehmen, zudem privat in meine favourits da ich sehr viel über amazon bestelle.

_________________
Jeden Tag das Beste geben um Gut zu bleiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 24.12.2010 12:38 
Offline
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 4977
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
kann hier mal irgendwer Klartext reden? Was zur Hölle ist denn nun ein Partnerfinanzierungsprogramm mit Amazon?

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 25.12.2010 10:47 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2002 21:57
Beiträge: 1245
folgendes : wir haben ii auf amazon angemeldet. dafür gibt es dann einen link. wer auf diesen drückt und dann bei amazon bestellt so kommen ein paar pfennige für ii bei rum. da blunt und ich dauerbesteller auf amazon sind sollte es zu was kommen. schaun wir mal

_________________
Jeden Tag das Beste geben um Gut zu bleiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 25.12.2010 18:44 
Offline
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 4977
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
ok. verstanden. danke.

Und da die rubrik "Finanzierung von ii" heißt, was ist mit dem Vorschlag des dauerauftrages von Mitgliedern? dazu hat sich (außer bender) keiner geäußert...

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 26.12.2010 10:26 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2002 21:57
Beiträge: 1245
das zwar eine nette idee, jedoch muss das nicht sein.

_________________
Jeden Tag das Beste geben um Gut zu bleiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 27.12.2010 09:54 
Offline
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2002 18:38
Beiträge: 4977
Wohnort: Crime City Central
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
okay

_________________
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Finanzierung von info-inferno.de
BeitragVerfasst: 27.12.2010 10:34 
Offline
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2002 13:06
Beiträge: 2754
Wohnort: Wine-Firecrackers
Spielt gerade: HdRO, Civ 6, FIFA 18
Hi,

wenn eh über Amazon bestellt wird und den bisherigen Kostenträgern damit eine kleine Last von den Schultern genommen wird, kann ich mit der Prostitution des Boards an den Kapitalismus gut leben :D .

_________________
Gruß, Heiner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
eXTReMe Tracker

disclaimer

Social Networks


Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de