Neue Grafikkarte

Hardware, Software, Tools, Tipps & Tricks, Infos, Fragen und Antworten rund um Hard- und Software.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Deutschmaschine
Frischling
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: 16.06.2009 18:23

Neue Grafikkarte

Beitrag von Deutschmaschine » 02.04.2018 18:00

Hallo Leute,

ich möchte mir eine neue Grafikkarte zulegen, im Auge habe ich die Gigabyte GeForce GTX 1070Ti Gaming 8G, meine Frage betrifft mein Netzteil was 550 Watt hat, wird es reichen für die neue Karte?
Auf der Grafikkarten Herstellerseite wird ein 500W Netzteil empfohlen, theoretisch sollte mein aktuelles Netzteil doch reichen, oder? :ka:

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4236
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Neue Grafikkarte

Beitrag von fBx » 02.04.2018 21:02

Kommt drauf an, was sonst so vom Netzteil gespeist wird. Wenn du noch 12 Festplatten dran hast, könnt's eng werden.

Benutzeravatar
Deutschmaschine
Frischling
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: 16.06.2009 18:23

Re: Neue Grafikkarte

Beitrag von Deutschmaschine » 03.04.2018 05:35

Im Rechner sind nur die üblichen Verdächtigen verbaut, CPU, Mainboard, RAM, Grafikkarte und eine SSD Platte.
Allso doch vielleicht sicherheitshalber ein größeres Netzteil einplanen? :ka:

Benutzeravatar
fBx
Der wohnt hier...
Der wohnt hier...
Beiträge: 4236
Registriert: 13.12.2007 20:14

Re: Neue Grafikkarte

Beitrag von fBx » 03.04.2018 06:51

Naja, wenn 500 als ausreichend angegeben sind, wirds wohl hinhauen. Ich bin da nur etwas vorgeschädigt - als ich vor Urzeiten von Geforce 560 auf 660 gewechselt bin, hat mein damaliges 500W-Netzteil nicht mehr gereicht. Äußerste sich in Darstellungsfehlern, wenn ich mich recht erinnere. Dann 600W eingebaut und alles war in Ordnung.

Benutzeravatar
ollischnolli
Kanzlerkandidat
Kanzlerkandidat
Beiträge: 492
Registriert: 09.12.2002 21:25
Wohnort: Diera
Kontaktdaten:

Re: Neue Grafikkarte

Beitrag von ollischnolli » 03.04.2018 17:36

Mal meinen Senf dazu geben

Kommt auch bissl aufs NT an. Wenns ein gutes ist mit stabiler Versorgung auf den Schienen, dann könnte ein 500W ausreichen. Da gibts dann noch Zertifizierungen ala Silber, Gold, ... was über die Effizienz etwas aussagt.
Ich hab mir immer noch 5% in Watt an Reserve eingeplant und ne Gold oder bessere Effizienz genommen. Gutes Enermax, bequiet oder Ähnliches kann ich da empfehlen.
Mein Rechenknecht

Asus M4A87TD EVO
4x 4GB DDR3
1x ATI HD6670 1GB
1x Sata2 500GB, 2x Sata3 2TB, 1x 4TB, 1x 1TB extern per eSata
2x DVDRW
Enermax Liberty 500W
Windows 7 Ultimate SP1 64Bit

Benutzeravatar
Deutschmaschine
Frischling
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: 16.06.2009 18:23

Re: Neue Grafikkarte

Beitrag von Deutschmaschine » 04.04.2018 15:14

vielen Dank für Eure Antworten, mein Netzteil ist von Cooler Master ein G550M

Benutzeravatar
ollischnolli
Kanzlerkandidat
Kanzlerkandidat
Beiträge: 492
Registriert: 09.12.2002 21:25
Wohnort: Diera
Kontaktdaten:

Re: Neue Grafikkarte

Beitrag von ollischnolli » 05.04.2018 18:36

Denke, das sollte ausreichend sein.
Mein Rechenknecht

Asus M4A87TD EVO
4x 4GB DDR3
1x ATI HD6670 1GB
1x Sata2 500GB, 2x Sata3 2TB, 1x 4TB, 1x 1TB extern per eSata
2x DVDRW
Enermax Liberty 500W
Windows 7 Ultimate SP1 64Bit

Antworten